Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Schnittmuster Frohne Modelle

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 03.10.2010, 12:49
Miss Blümchen Miss Blümchen ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.08.2009
Beiträge: 9
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnittmuster Frohne Modelle

Hat das inzwischen jemand probiert mit dem Kopierer?

Im Gegensatz zu den Lutterloh-Schnitten, bei denen man ja ein Kreuz zum Anlegen des Lineals hat, scheinen die Frohne-Schnitte ja allgemein im Ganzen um einen bestimmten Faktor vergrößert, oder?

Habe vorige Woche ein wundervolles 70er Schnittbuch ersteigert, allerdings beim Panthographen noch kein Glück gehabt.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.03.2011, 14:46
robert robert ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnittmuster Frohne Modelle

Zitat:
Zitat von Miss Blümchen Beitrag anzeigen
Hat das inzwischen jemand probiert mit dem Kopierer?
Ja, und ich hatte keine Probleme damit. Wenn man den Frohne Boy auch hat, und nicht nur den Pantographen, stimmen auch die Abstände und es kommt nicht zu den berüchtigten Verzerrungen. Beim Frohne Boy handelt es sich um eine Vorrichtung/Schablone mit Fusskreis, in die das Schnittmuster eingelegt wir. Im Gegensatz zu Frohne-Schnitten aus den 30iger Jahren ist, bei den neuen ab 1950, die Nahtzugabe nicht mehr enthalten. Die Frohne-Systeme 30iger und 50iger sind auch nicht miteinander kompatibel. Soll heissen der Pantograph der 50iger kann nicht für Schnitte aus den 30iger und 40iger Jahren verwendet werden und umgekehrt geht dies auch nicht.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.03.2011, 08:42
Zuzsa Zuzsa ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.04.2010
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnittmuster Frohne Modelle

Hallo, schon ne Weile her, aber ich greif das Thema nochmal auf:

Ich habe gestern einen langen frustrierenden Abend damit verbracht ein Blusenschnittmuster aus den 60ern mit dem Storchenschnabel und dem Frohne Boy zu zeichnen. Leider stimmt es hinten und vorne nicht: Linien, die eigentlich gerade verlaufen sollten (z.B. der Bruch oder Falten), wabern hin und her und die Größe stimmt gerade mal annähernd.

Ich gehe mal davon aus, dass ich irgendwas falsch mache. Aber was? Für Anleitungen und Tips wäre ich euch ganz dolle dankbar!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 11.05.2011, 11:52
Benutzerbild von Catweasel
Catweasel Catweasel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2005
Ort: Da wo der Wind so pfeifft...
Beiträge: 15.417
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Schnittmuster Frohne Modelle

Hier wird ein bißchen erklärt:
Der Frohne Schnittzeichner | zuzsastyle

EDIT: Ich sehe gerade eure Namen sind gleich, wird das von Dir sein?
__________________
Liebe Grüße,
Claudia
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.06.2011, 15:56
Benutzerbild von FreakyAngel
FreakyAngel FreakyAngel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2011
Ort: Moers
Beiträge: 15.475
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Schnittmuster Frohne Modelle

ich hab das ding grad auch mal aus dem keller gekramt von meiner oma =)

habe auch nicht 3 oder 4 hefte dazu unter anderem ein kinderheft

bin total begeistert

habe auch das schnabelteil dazu, jedoch keinen frohne boy, geht es auch ohne?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10725 seconds with 14 queries