Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Schnitt für das Hochzeitskleid

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 20.12.2016, 15:58
nispi nispi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Beiträge: 17.483
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Schnitt für das Hochzeitskleid

Gehört nicht hierhin, aber ich soll 14.000 Beiträge geschrieben haben?

Eher 140 .

Irgendwas hab ich da wohl gewonnen.....
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.12.2016, 17:44
dirndltravels dirndltravels ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.07.2015
Beiträge: 230
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnitt für das Hochzeitskleid

Erst einmal: Herzlichen Glückwunsch!!!
Ich bin ja absoluter Noni Fan und find das zweite Kleid total Klasse.
Das 1. ist auch toll. Aber meine Erfahrung, und ich durfte in den letzten 4 Jahren eine ganze Menge Bräute begleiten, ist, dass der Meerjungfrauenenschnitt eher für größere Damen erfunden wurde und der vor allem jedes noch so kleine Bäuchlein betont, wenn er nicht wirklich PERFEKT sitzt. Hast du dir schon mal Kleider im Prizessinnen-Stil angeschaut? Also mit einem wirklich ausladendem Rock ab der Taille?
Meine beste Freundin ist auch eher klein und bei ihr sah das einfach klasse aus. Das hat eine ganz tolle Figur gemacht.
Wobei ich kurz auch toll find, auch bei kleineren Frauen. Und Petticoat ist sowieso immer super.
Die Idee erst mal etwas anzuprobieren ist sicher nicht schlecht. Ich hab da nur immer das schlechte Gewissen gegenüber dem Brautmodengeschäft, die sich so extrem viel Zeit nehmen... Vielleicht einfach mal ganz spontan bei Karstadt oder ähnlich bei den Ballkleidern stöbern. Da ist ja auch mit der BEratung nicht so weit her und man kann ungezwungener probieren.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.12.2016, 18:21
Benutzerbild von running_inch
running_inch running_inch ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.474
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Schnitt für das Hochzeitskleid

Zitat:
Zitat von dirndltravels Beitrag anzeigen
Die Idee erst mal etwas anzuprobieren ist sicher nicht schlecht. Ich hab da nur immer das schlechte Gewissen gegenüber dem Brautmodengeschäft, die sich so extrem viel Zeit nehmen... Vielleicht einfach mal ganz spontan bei Karstadt oder ähnlich bei den Ballkleidern stöbern. Da ist ja auch mit der BEratung nicht so weit her und man kann ungezwungener probieren.
Das halte ich auch für eine gute Idee (und teile auch die Bedenken bzgl. des Brautmodengeschäfts).

Ansonsten rate ich auch von dem Meerjungfrauenkleid ab, aus den bereits genannten Gründen. Aber das Kleid rechts neben dem Mjf-Kleid aus deinem ersten Link sieht doch m.E. ganz brauchbar aus. (pulchritudinous wedding dresses 2016 lace ballgown princesses strapless 2017) Das Oberteil ist dem Mjf-Kleid recht ähnlich, es betont schön die Taille und läßt dann spielerisch Platz für ein kleines Bäuchlein, so daß du auch ruhigen Gewissens noch etwas essen kannst.
50ies-Kleider mit Petticoat drunter sind auch super geeignet, nur möchten die meisten für ihre Hochzeit doch gern ein langes Kleid haben. Und da ist m.E. dieses schmal gehaltene, zarte Tüllkleid gut geeignet. (Zumindest nach der Beschreibung deiner Größe und Figur. Letztendlich muß man es angezogen sehen, um es genau zu wissen. Womit wir wieder beim Anprobieren sind. ).

Viel Spaß und viel Erfolg bei deiner Auswahl, damit du am Ende wirklich DEIN Kleid zu deiner Hochzeit trägst.
__________________
Viele Grüße von running_inch


Hunde sehen zu uns auf. Katzen sehen auf uns herab. Schweine betrachten uns als ebenbürtig. - W. Churchill
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.12.2016, 18:35
718 718 ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2016
Beiträge: 58
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnitt für das Hochzeitskleid

Ich mag das kurze Kleid gar nicht.
Ist mir zu wenig "Braut".

Die Meerjungfrau ist glaub ich was für extrem figurbewußte Leute.
Ich kann mich auch nicht vorstellen, dass man in dem Kleid tanzen kann und dass es einem schnell "unbequem" wird.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.12.2016, 19:55
dirndltravels dirndltravels ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.07.2015
Beiträge: 230
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnitt für das Hochzeitskleid

Zitat:
Zitat von 718 Beitrag anzeigen
Ich mag das kurze Kleid gar nicht.
Ist mir zu wenig "Braut".
Oh die können ganz toll brautig werden. Ich komm aus einer Gegend, wo viel und gern im Dirndl geheiratet wird, Daher funktionieren auch kurze bei mir gedanklich super ;-)

Ich kann die klassische A-Linie dafür nicht mehr sehen. Ich hatte in den letzten 4 Jahren 6 Bräute die alle das gleiche Kleid anhatten. Mit kleiner Variation in der Stickerei. Aber 2 tatsächlich das identische. Da find ich die individuelleren so viel spannender.
Das hier https://de.pinterest.com/pin/421860690079389400/ aus deiner Liste find ich ganz bezaubernd.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Das Hochzeitskleid aus "The Making of a Lady" lysistrata Brautkleider und Festmode 10 04.08.2014 23:24
Suche Schnitt für Duchess-Kleid Hochzeitskleid bzw. wie Rock zu Korsett anfertigen? Swanlakeprincess Schnittmustersuche Damen 1 23.03.2014 12:28
Stoff für Hochzeitskleid kleinwede Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 04.04.2005 19:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:30 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13605 seconds with 14 queries