Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > Quelle: Privileg und Ideal


Quelle: Privileg und Ideal
ehemals waren Privileg und früher auch Ideal, die Markennamen, die exclusiv über Quelle vertrieben wurden. Nun gibt es verschiedenen vertriebswege für diese Maschinen. Hier ist der Ort, an dem man seine Fragen dazu klären kann.


Quiltfuß für 5607E

Quelle: Privileg und Ideal


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 06.03.2008, 17:56
Steinlaus Steinlaus ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.01.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Quiltfuß für 5607E

Hey Bianca,

nein hat es auch nicht. Neben dem Nähfuß ist nur das Teil zum Knopfloch nähen.
Aber danke für Deine Nachricht.

Gruß Anke
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 12.03.2008, 18:07
Benutzerbild von yasmin
yasmin yasmin ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: lkr. erding
Beiträge: 2.982
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Quiltfuß für 5607E

jetzt habe ich hier nochmal nachgelesen:

bei brother in der beschreibung steht, dass der transporteur versenkbar ist.
Zitat:
Zitat von brother.de
Zum freien Führen des Materials beim Quilten oder freien Sticken.
benutzt du den richtigen fuß?
sieht er so aus?
http://www.brother.de/zubehoer/images/927_2.jpg

mein älteste nähmaschine ist eine privileg/brother von ca. 1989 und selbst bei der hat das geklappt. ich kann mir nicht vorstellen, dass es bei einer modernen computermaschine nicht möglich sein soll, mit dem stick-/stopffuß vernünftig zu arbeiten.
__________________
grüße,
yasmin

jetzt spinnt sie komplett!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 18.03.2008, 22:58
pussel pussel ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2004
Beiträge: 79
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Quiltfuß für 5607E

Hallo Anke,
ich habe mir diese Maschine auch vor einiger Zeit angeschafft. Ich bin ganz zu frieden. Freies Sticken ist auch kein Problem. Schau mal in der Beschreibung Seite 49 nach. Hier wird das Flicken und Stopfen mit Stickrahmen abgehandelt. Wichtig ist, Nähfußhalter abnehmen ( schrauben ) , Transporteur absenken und Nähfußhebel senken. Alles ohne Fuß.
Es funktioniert.
Mit freundl. Gruß
Antje K.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09821 seconds with 15 queries