Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Organza und Reißverschluss - Hilfe?!

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 17.02.2009, 13:00
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Organza und Reißverschluss - Hilfe?!

Ich hab jetzt mal probehalber die Korsage meines Brautkleides eingeheftet - allerdings hat das einen etwas tieferen Rückenausschnitt, als dieses Ballkleid.

Ich hab zwar nun nicht mehr das Gefühl, dass es rutscht, aber an den Seiten quackert mein Charakter doch arg raus. Und der RV ist auch noch nicht optimal, was aber daran liegen kann, dass er nicht mit der Korsage zusammengeheftet war und die auch n bissl verschoben einsteckt ist. Nadeln im Busen - grauslig!!!
Aber ich werd einfach mal ne Korsage mit passendem Rückenausschnitt nähen und reinbasteln - und hoffen dass es klappt. Wenn nicht wird sie mit schönem Taft "bezogen" und ich hab ne Korsage zum so anziehen
Aber der Busen sieht schon nicht mehr ganz so platt aus, oder?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1011376.jpg (24,1 KB, 100x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 17.02.2009, 15:14
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.819
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Organza und Reißverschluss - Hilfe?!

Ich würde auch sagen, daß das besser aussieht.

Du könntest den Längsabnäher unter der Brust auch an den Verlauf der Corsage anpassen, das sollte die Form auch noch verbessern.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Meine Nähmode 5/2017
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 17.02.2009, 15:19
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Organza und Reißverschluss - Hilfe?!

Ja, das mit dem Abnäher ist ein guter Gedanke - den hatte ich mal wieder nicht.
Aber ich muss ohnehin alles nochmal auftrennen und dann kann ich die Korsage anpassen. Ist halt von nem völlig anderen Schnitt.

Na, ich denke mit Geduld (die ich ja soooooviel habe ) und Spucke, werde ich das bis Ende März schon hinkriegen. Wenn ich mich nur mal aufraffen könnte ...
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 08.03.2009, 17:28
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Organza und Reißverschluss - Hilfe?!

Ich verzweifle hier noch am liebsten würd ich das Ding in die Tonne schmeißen

Ich hab nun ne Korsage genäht, die ich in das Kleid einarbeiten will. Aber ich krieg sie nicht mal vernünftig angeheftet.
Ich hab das Kleid noch einmal aufgetrennt, also einfach oben an der Ausschnittkante getrennt, so dass ich Oberkleid und Futterkleid habe.
Nun versuche ich krampfhaft die Korsage einzuheften, aber es haut irgendwie mit der Weite nicht hin.
Mein Problem ist, dass die Korsage weniger Umfang hat, als das Kleid, weil ich halt auch 2 völlig verschiedene Schnittmuster hatte. An sich wär das auch nicht so tragisch, das Kleid war an sich eh zu weit. Aber wenn ich jetzt schau, wie eng ich den Oberstoff machen muss, dann ist das noch enger als vorher schon. Und der RV hat ja schon gespannt ohne die Korsage

Versteht ihr grade, was ich meine?

Hilfe, ich krieg nen Anfall
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 09.03.2009, 11:59
CoronarJunkee CoronarJunkee ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.11.2007
Beiträge: 14.902
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Organza und Reißverschluss - Hilfe?!

Deine Korsage muss auch kleiner sein als das Kleid, da letzteres darüberliegt, also einen größeren Umfang (Körper plus Korsage) umrunden muss als die Korsage selbst. Dass kann je nach Stoffdicke und Verarbeitung (Anzahl der Nähte, Nahtzugaben...) 1-2 cm ausmachen.
Um das gescheit geheftet zu kriegen steckt man das am besten am Körper oder auf der Puppe. Korsage anziehen, Kleid drüber, Taille auf Taille und so stecken, wie es am besten fällt.
Wenn die Korsage gut sitzt, vertrau einfach dem Schnitt und ändere den Kleidschnitt so, dass er die Korsage gut verkleidet.
M.E. wird die Oberkante schöner, wenn Du entweder Korsage und Kleid separat versäuberst und beides nur in wenigen Punkten zusammennähst (an strategischen Stellen wie über der Brust, VM, Seitennaht), mit lockerem Stich, damit das Ganze sich noch ein wenig bewegen kann.
Bzgl. der HM und des Reissverschlusses, sollte da der Zug weggehen, wenn Du erstens sie notwendige Mehrweite im Kleid hast (s.o.), und zweitens ein separates Veschlusssystem in die Korsage einbaust (Häkchenband...), mit Taillenband (!), und dann die HM des Kleides auf der HM der Korsage fixierst (einige cm von der HM entfernt, damit Du die Korsage auch separat schließen kannst).
Hoffe, das war einigermaßen verständlich.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe bei Organza (Nähte und Kräuseln) Cahya Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 10.11.2008 12:16
Spitze und Organza! Ziege Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 05.03.2008 21:03
Overlock und Organza Terryl Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 19.11.2007 17:17
Reißverschluss in Samtkleid -- Hilfe! Naurelen Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 05.09.2005 11:52
Fleece und Organza Leviathan Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 27.12.2004 20:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12066 seconds with 15 queries