Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Erzeugung Schneiderkreide "Bärenkreide"

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 12.09.2017, 13:07
Benutzerbild von Quälgeist
Quälgeist Quälgeist ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: im Adlerhorst, manchmal auch in der Höhle
Beiträge: 22.161
Blog-Einträge: 26
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Erzeugung Schneiderkreide "Bärenkreide"

Setz Dich dochmal mit Arminius Goebel GmbH in Großalmerode/ Hessen in Verbindung.
Vielleicht können die Dir weiterhelfen. Sie stellen selber, noch aktuelle, Sublimierkreide/ Schneiderkreide her.
__________________
Greets, Ina

redaktion (at) hobbyschneiderin24.de


ina.lusky (at) hobbyschneiderin24.de


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling".
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.09.2017, 14:03
Benutzerbild von Junipau
Junipau Junipau ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.06.2011
Ort: NRW
Beiträge: 2.694
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Erzeugung Schneiderkreide "Bärenkreide"

Ich fand das schon in Deinem Vorstellungsthread interessant, und die Fotos der Maschinen lassen jetzt viele Fragen aufkommen... Weißt Du, wie die Produktion lief? Könntest Du ein paar erklärende Sätze zu den Produktionsabläufen und den Maschinen dazu schreiben *bitte, bitte*?

Anlaufstellen für eine neue Heimat für die guten Stücke kenne ich leider keine, ich drücke die Daumen, daß Du sie gut unterbringen kannst!
Die Schreinermaschinen aus der Familie bin ich gerade bei unserer Behindertenwerkstatt losgeworden, aber Deine Museumsstücke sind leider sehr speziell...Viel Erfolg!

LG Junipau
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.09.2017, 14:25
Bärenkreide Bärenkreide ist offline
Neu im Forum
 
Registriert seit: 06.09.2017
Beiträge: 5
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Erzeugung Schneiderkreide "Bärenkreide"

Nun ja, wie der genaue Produktionsprozess war, weiß ich leider auch nicht mehr. Es war auf jeden Fall sehr viel Handarbeit.
Ich kann aber meine Eltern nochmal fragen, vielleicht wissen die mehr.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.09.2017, 20:04
Technikus Technikus ist offline
Hilfsbereit und kreativ
 
Registriert seit: 11.08.2017
Beiträge: 106
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Erzeugung Schneiderkreide "Bärenkreide"

Du schreibst, dass Du sogar Museen in Deutschland in Erwägung gezogen hast - war auch der Landschaftsverband Rheinland (LVR) dabei? Die haben drei ehemalige Textilfabriken als LVR-Industriemuseum unter sich, die Baumwollspinnerei Ermen & Engels, die Tuchfabrik Müller und die Textilfabrik Cromford. ( LVR-Industriemuseum )

Ich bin nicht sicher, ob sie ganz ausschließlich ihrem Leitbild "Regionale Industrie- und Arbeitskultur" verhaftet sind oder ob sie auch an ergänzenden Exponaten interessiert sind und Platz dafür haben. Zumindest haben sie sicher Kontakte.

Allerdings habe ich mit Museen die Erfahrung gemacht, dass man Geduld haben muss. Dass es Monate dauern kann, bis derjenige gefunden ist, der zuständig und fachlich ausreichend im Bilde ist und dann auch noch am entsprechenden Platz, um sich darum kümmern, geschweige denn, schnell eine Entscheidung herbeiführen zu können. Selbst dann, wenn Du ihnen vergleichsweise kleine "Exponate in spe" aufbereitest, recherchierst und kostenlos ins Haus oder in den Fundus bringen würdest...

Sonst vielleicht wirklich mal Argo fragen, ob sie interessiert wären. Die könnten ihre historischen Maschinen durch Demontage nach dem Zweiten Weltkrieg verloren haben.

Nimmt mich ja Wunder, dass das Technische Museum Wien für den Bereich Produktionstechnik nicht interessiert war. Aber die haben wahrscheinlich wirklich keinen Platz und niemanden, der Zeit und Interesse hat, zu recherchieren. Dabei wäre es doch hochinteressant, wie ein vergleichsweise simples Etwas aus familiärer Produktion zur Entwicklung eines ganzen Gewerbes und sogar Industriezweiges beitragen kann. Aber solche Geschichten findet man wohl eher in der Sendung mit der Maus als im Museum...

Wenn es nicht so weit wäre, fiele mir noch die Savile Row in London ein ( Savile Row - Wikipedia ), wo angeblich viel dafür getan wurde und wird, dass die Straße ihren Charakter als "Golden Mile of tailoring" nicht verliert. Nun müsste man wissen, ob dort gerade irgendeine Art von Location neu eröffnet werden soll, die sich um solche Exponate herum arrangieren wollte. Aber England wird wohl irgendwo im Empire selbst eine Produktion von Tailor's Chalk gehabt haben, falls jemand auf solch eine Idee kommt...

Aber mal ganz anders gedacht: Ließe sich ein Teil des Maschinenparks nicht für eine alternative Produktion von Öko-Seife gebrauchen? Hör Dich doch mal in der entsprechenden Szene Wiens um. Oder vielleicht hat ein Student am Institut für Verfahrenstechnik, Umwelttechnik und Technische Biowissenschaften der TU passende Ideen und ein Bauer noch Platz in einer Scheune und brauchbare Kräuter auf den Wiesen? Wenn die Bergwiesen-Kräuterseife dann so gut wird wie der Heumilchkäse...
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13.09.2017, 10:22
Benutzerbild von Sanibelle
Sanibelle Sanibelle ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.10.2006
Ort: München
Beiträge: 298
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Erzeugung Schneiderkreide "Bärenkreide"

Vielen Dank für die schönen Fotos, Bärenkreide. Ich hoffe, dass diese besonderen Maschinen wieder ein neues Zuhause finden, wo sie wirklich geschätzt werden. Oder wie Technikus erwähnte, dass sie vielleicht einen neuen Verwendungszweck bekommen könnten.

Liebe Grüße
Sanibelle
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
kreide , schneiderkreide

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aus "alt" wird "neu" oder "Refashion" UteK Andere Diskussionen rund um unser Hobby 16 26.05.2013 23:36
Aus der Reihe "Erklärt mir die Welt": Heute "Granny Squares" Aficionada Andere Diskussionen rund um unser Hobby 32 12.01.2011 22:52
Wer kann etwas über "Stitch & Sew", "Modular 2" oder "Draw Wings 2" sagen? stickzenzi Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 2 02.03.2009 14:37
"Faschings-WIP": "Schneekönigin" trifft "Jack Sparrow" Schilty Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 130 11.03.2007 21:45
Neu nach "Jule" jetzt "Princess!" Viele Aufnäher für 1€ bei Renee D Renee-D Kommerzielle Angebote 0 08.04.2005 18:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09237 seconds with 16 queries