Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Community > Freud und Leid


Freud und Leid

Man braucht einen Rat, Hilfe, Schulter zum Anlehnen, Ecke zum Frustablassen und üüüberhaupt - teilt man hier Freud und Leid in der Gemeinschaft, in der man sich wohl fühlt. Denkt aber immer daran - lesbar ist auch dieses Forum für den Rest der Welt.


familienunfreundliche Stadtverwaltung

Freud und Leid


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 15.05.2009, 08:26
MaxLau MaxLau ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2005
Ort: Hessisch Lichtenau
Beiträge: 15.198
Blog-Einträge: 25
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: familienunfreundliche Stadtverwaltung

Hallo Ihr Lieben,

bei uns ist es nicht die Kanalanschlußgebühr sondern der "Abwasserbeitrag für die Abwasseranlage". Und in dem Fall wird nach der tatsächlichen Grundstücksfläche x Geschossfläche abgerechnet. Die Geschossfläche kann verschiedene Faktoren haben. Es kommt darauf an, ob du in einem Wohngebiet, Gewerbegebiet oder Industriegebiet wohnst. Von der tatsächlichen Grundstücksfläche wird ausgegangen, da du ja die gesamte Fläche bebauen könntest.

LG Martina
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 15.05.2009, 08:43
Stoffwurm Stoffwurm ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.02.2009
Ort: Zirndorf
Beiträge: 88
Blog-Einträge: 1
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: familienunfreundliche Stadtverwaltung

Vielen Dank für Eure Ratschläge!
Mein Puls hat sich jetzt schon wieder etwas normalisiert.
Ich gehe heute erst mal aufs Bauamt und hole mir die gültige Satzung plus
die von 1973 (das Richtfest war genau am 27.10.1973, ist auch mein Geburtstag).
Dann geh ich noch aufs Landratsamt.
Der Widerspruch gegen den Bescheid ist auch schon geschrieben und der Termin beim Anwalt ist auch schon gemacht.
Das mit der möglichen Bebauung ist schon richtig, aber wir könnten
eh nicht so viel bauen, da stehen nämlich auch noch Garagen, der von Bauamt mein, daß man die ja abreissen könnte und dann noch ein Haus bauen kann!
Bevor wir das Baumhaus für die Kinder bauen, stellen wir eine schriftliche Anfrage bei der Stadt, ob hierfür auch kosten für Kanal entstehen!

Liebe Grüße und vielen Dank.

Yvonne
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 15.05.2009, 12:31
Benutzerbild von josef
josef josef ist offline
Nähmaschinenmechaniker
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2007
Ort: Werneck, Unterfranken
Beiträge: 14.225
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: familienunfreundliche Stadtverwaltung

Zitat:
Zitat von MaxLau Beitrag anzeigen
Hallo Ihr Lieben,

bei uns ist es nicht die Kanalanschlußgebühr sondern der "Abwasserbeitrag für die Abwasseranlage". Und in dem Fall wird nach der tatsächlichen Grundstücksfläche x Geschossfläche abgerechnet. Die Geschossfläche kann verschiedene Faktoren haben. Es kommt darauf an, ob du in einem Wohngebiet, Gewerbegebiet oder Industriegebiet wohnst. Von der tatsächlichen Grundstücksfläche wird ausgegangen, da du ja die gesamte Fläche bebauen könntest.

LG Martina


das ganze dient doch nur dazu :
daß alle geschoße auch richtig mit abwasser versorgt werden

sorry war jetzt ein bissel OT

gruß josef
__________________
gruß josef
der nähmaschinen-mechaniker
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 15.05.2009, 12:46
Stoffwurm Stoffwurm ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.02.2009
Ort: Zirndorf
Beiträge: 88
Blog-Einträge: 1
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: familienunfreundliche Stadtverwaltung

War gerade beim Bauamt und habe den Sachbearbeiter ganz
freundlich gebeten mir die gültige Satzung zu geben.
Seine Antwort: Ist die wohl nicht im Internet?
Als ich ihm dann freundlich erklärt habe, daß ich diese im Internet nicht
gefunden habe und ich ja auch kein Internet haben muß, gab er mir zur Antwort: und ich muß Ihnen diese nicht kostenlos Aushändigen.
Ich bekam Sie dann doch (ohne Gebühren) und er meinte das es ja
nur ein Witz war.

Auf meinen Hinweis, daß der Bescheid fehlerhaft ist, denn in der angegebenen
Straße befindet sich kein Kanal, meinte er nur das das egal ist was auf dem Bescheid steht, denn irgendwo (andere Straße) befindet sich ja ein Kanal.
Die Berechnungen konnte oder wollte er mir dann auch nicht erläutern.

Auf dem Landratsamt waren sie aber sehr freundlich, machten mir aber wenig Hoffnung auf Erfolg, ich soll aber die qm² überprüfen lassen und Widerspruch einlegen, denn auf einem Bescheid muß "Alles" stimmen, die Straße in der sich der Kanalanschluß befindet, die Größenangaben und auch der Gebührenpflichtige (sind nämlich rein rechtlich mehrere/Eigentümergemeinschaft).

Jetzt leg ich erst mal Widerspruch ein und der geht dann durch den Stadtrat, dann ans Landratsamt und dann nach Ansbach.

Liebe Grüße

Yvonne
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 15.05.2009, 15:47
Semiramis Semiramis ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.07.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: familienunfreundliche Stadtverwaltung

Ich wünsche dir viel Glück, Yvonne.
Den Einwand "man muss sich halt vorher informieren" finde ich für diese Bauangelegenheiten im übrigen nicht ganz passend, denn hier ist es doch sehr schwer, wirklich alle Informationen zusammenzutragen. Es gibt so viele verschiedene Stellen, die etwas damit zu tun haben könnten, ohne das man selbst darauf kommt. Wer soll einen da schon umfassend beraten?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:23 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09728 seconds with 13 queries