Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Der BH-Bügel rutscht ein Stück runter ..

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.06.2011, 13:36
Benutzerbild von pharao
pharao pharao ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.09.2009
Ort: Hessen
Beiträge: 1.098
Downloads: 12
Uploads: 1
Der BH-Bügel rutscht ein Stück runter ..

Hallo ihr Lieben,

der Titel trifft es schon sehr gut ... ich habe beim mitschmöckern in anderen Threats dieses Beitrag gefunden - ich zitier den hier mal.

Zitat:

sikibo

Ich bin im Moment etwas frustriert.
Sobald ich die Untercups mit Powernet füttere oder das komplette Cup mit Tüll, weil ich an der Oberkante keine sichtbare Naht will. rutscht der BH nach kurzer Zeit runter und die Bügel sitzen ca 1 cm unter der Brustfalte. Oben fehlts dann natürlich bzw schneidet etwas ein.
Hat jemand eine Idee, was ich ändern könnte?
__________________
Viele Grüße, Heidrun
Ich habe entweder das gleiche - oder ein ähnliches Problem - je nach dem, was der Grund oder die Lösung sein können.

Ich habe zu letzt diesen BH genäht ... Message - Hobbyschneiderin + Galerie ... er passt nahezu perfekt würde ich sagen. Meine rechte Brust ist kleiner, deshalb füllt die Brust rechts den Cup nicht 100 % aus und ich habe die starken Züge vom Träger in den Obercup.

Aber nun zum Problem ... meine Brust hängt - das schreib ich mal wie es ist ... kennen sicher ne Menge hier das Problem.
Um sie so wie auf dem Foto in Form zu bringen muss sie schon sehr "angehoben" werden. Sie wiegt natürlich aufgrund der Grösse auch ein bisschen.

Jetzt ist es so, dass mir der Bügel nach ein bisschen Tragezeit ebenfalls 1-2 cm unter die Brustfalte rutscht - dort bleibt er dann.

Woher kommt das? Liegt es einfach nur am Gewicht bzw. der Grösse der Brust?

Meine BH`s sind alle gedoppelt mit festem Powernet - der Untercupstoff kann also nicht bei Druck der Brust von oben nach unten nachgeben - könnte das schon das Problem darstellen?
Sollte ich lieber auf die "perfekte" Form verzichten und den Untercupstoff leicht dehnbar lassen, damit er dem Gewicht etwas nachgibt und der Bügel dann an seinem Platz bleibt?

Nun bin ich gespannt auf eure Meinungen ... sind ja nur theoretische Überlegungen von mir ...

Lieben Gruß Maritta
__________________
... Maritta ...
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.06.2011, 14:37
nähKeex nähKeex ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.09.2009
Ort: Frankfurt
Beiträge: 27
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Der BH-Bügel rutscht ein Stück runter ..

Hallo Maritta!

Ein BH soll ja primär mit dem Unterbrustband gehalten werden. Auch wenn in Deinem Fall kein durchgehendes Band da ist, wird ich mal probieren, den BH enger zu machen.

Ich kenn das Problem von einem Laminat BH, der kein festes Rückenteil hat. Obwohl meine Brust nicht sehr groß ist (80B), hängt sie und drückt das Körchen nach unten, wenn das Unterbrustband das nicht verhindert. (wenn ich nur die Träger kürzer machen würde, würde die Brust under den Bügeln ein Stückchen durchrutschen.

Die Enge oder Weite es Unterbrustbandes ist ein sehr subjektives Empfinden. Wenn dein Verschluß schon im letzten Häckchen ist, könntest Du provisorisch einen zweiten Verschlußteil etwas enger nur "von oben" annähen und mal ausprobieren, ob das die Lösung ist.

Gutes Gelingen!

Irene
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.06.2011, 14:53
Benutzerbild von pharao
pharao pharao ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.09.2009
Ort: Hessen
Beiträge: 1.098
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: Der BH-Bügel rutscht ein Stück runter ..

Hi,

ich habe die BH-Näherei ebenfalls klassisch mit Unterbrustbändern angefangen ... das war gar nix für mich ... da sind die BH`s noch viel schlimmer nach unten gerutscht.

Ich hatte die Hoffnung, mit einem passenden Schnitt ohne UBB würde sich dieses Problem erledigen ... bisher ist dem leider nicht so.

Ich habe bei dem jetzt genähten Schnitt den Rückenbereich bereits um ein paar cm gekürzt, damit ich den Verschluß im ersten oder mittleren Haken tragen kann und er etwas fester sitzt.

Ich kann mir das im Augenblick nicht vorstellen, den noch enger zu machen ... man sieht ja auf dem Foto in meinem Blog auch, dass die "Fettpölsterchen" gut zu sehen sind ...

Gruß Maritta
__________________
... Maritta ...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.06.2011, 16:33
gundi2 gundi2 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: NRW
Beiträge: 17.492
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Der BH-Bügel rutscht ein Stück runter ..

Hallo,

die Antwort "nach Lehrbuch" ist in solchen Fällen ja: die Cups sind zu klein und deshalb weichen die Bügel nach unten aus. - Damit verkürzt sich nämlich die Strecke von der Bügelunterkante zum Brustpunkt.

Ob das wirklich immer stimmt, weiß ich nicht.
Bei mir rutschen in einigen BHs auch die Bügel nach unten, und ich bin noch nicht so richtig dahinter gekommen, woran das liegt. Allerdings habe ich sie mir kürzlich noch einmal genauer darauf hin angeschaut, ob sie nicht möglicherweise doch (etwas) zu klein sind oder ob es an der Form des Mittelstückes liegt. Wenn ich ein Cup so richtig schiebe, dass der Bügel schön um die Brust herum geht und Alles richtig anliegt, gibt es tatsachlich eine leichte Einkerbung entlang der Obercup-Kante - die Cups sind also wohl wirklich etwas knapp Aber ich konnte mich noch nicht aufraffen, einen BH mit größeren Cups zu nähen, weil ich mir das "bügeltechnisch" nicht so ganz vorstellen kann.

Ich habe mir auch schon überlegt, ob das Runterrutschen evtl. an der Form des Brustkorbs liegen kann. Wenn der nach unten, zur Taille hin, schmaler wird, will der BH da natürlich hin - wenn die Träger lang genug sind, dass er das kann.
Aber etwas Handfestes habe ich da auch nicht, das sind letztlich alles Spekulationen.

Den KWIK SEW 3300 habe ich kürzlich auch mal probiert, aber irgendwie ist das nichts geworden. Ich hatte auch den Eindruck, dass der bei mir schielt. Und ich weiß nicht, ob ich die richtige Größe habe, weil ich nicht weiß, von welcher Größe ich abziehen soll

LG
gundi
__________________
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass der Wind sich dreht und der Realist hisst die Segel. (Sir William Adolphus Ward)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.06.2011, 17:13
nähKeex nähKeex ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.09.2009
Ort: Frankfurt
Beiträge: 27
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Der BH-Bügel rutscht ein Stück runter ..

Hallo Maritta!

Ich hab erst nach meinem Beitrag gesehen, dass du in deinem Blog auch ein Foto von hinten hast. Ich gebe Dir recht, der sitzt schon recht stramm.

Bei meinem BH, bei dem ich das Problem habe, ist das Körbchen definitiv nicht zu klein. Nur ist die Laminatkörbchenform definitv eine andere als die natürliche meiner Brust - dafür ist ein BH ja da

Mh, da bin ich im Moment auch überfragt. Was war an den BHs mit Unterbrustband so schlimm?

Lg,
Irene
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bügel-BH nähen ohne Bügel? mum4boys Dessous 33 28.01.2010 11:58
Bluse rutscht hoch, aber nicht mehr runter-Wie abhelfen?? Schneefrau Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 16 28.10.2009 16:14
Muss BH-Schnitt den Kurven der Bügel folgen? eboli Dessous 15 05.10.2009 08:55
Bügel-BH entzieht sich der Verantwortung 3kids Dessous 30 20.01.2009 12:34
Bügel rutscht in der Mitte raus anea Dessous 5 06.12.2005 13:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:44 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12486 seconds with 17 queries