Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Anne und ihre Stoffvorräte nehmen ab in 2017

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 07.05.2017, 17:07
cadieno cadieno ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 103
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Anne und ihre Stoffvorräte nehmen ab in 2017

Mit meiner Bluse bin ich ein ganzes Stück weiter.
Dummerweise hatte ich auf Anraten meiner Kursleiterin die verdeckte Knopfleiste nicht angesetzt, sondern unter das Vorderteil genäht. Klar, war einfacher und sieht natürlich schöner aus, wenn es im gleichen Muster wie das Vorderteil ist Woran wir aber beide nicht gedacht hatten war, dass damit der Ausschnitt und das Bindeband dann nicht mehr zusammenpassen. Tja, da muss ich nun wohl mal kreativ werden... Hier mal der Zwischenstand ohne Ärmel:



Den Rest bekomm ich jetzt selber hin, also ohne Kurs.
Dort erstellen wir nächste Woche einen Hosenschnitt für mich. Ich hab so ne verquere Figur, dass ich mich nicht alleine an das Abändern eines schnittes traue. An das Selbermachen schon gar nicht. Der Schnitt ist mir daher wichtiger als evtl. Hilfe bei der Bluse. Zumal ich nur noch 4mal Kurs habe und es dann erst im neuen Schuljahr weitergeht....

Zwischendurch ist noch schnell eine Kosmetiktaschen nach dem Schnitt "Geobag" von Pattydoo als Geschenk entstanden und ein Beutel mit langem Henkel für meine Mutsch. Henkellänge wird erst noch angepaßt, da sie den Beutel schräg tragen können muss (KKH-Aufenthalt mit danach 2 Krücken?





Als nächstes nehm ich dann wohl einen Rock in Angriff. In einer der letzten FashionStyle war ein Schnitt drin, den ich nett fand. Nur finden muss ich ihn wieder. Ebenso brauch ich noch einige Shirts.
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 23.05.2017, 15:38
cadieno cadieno ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 103
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Anne und ihre Stoffvorräte nehmen ab in 2017

Kennt ihr das, dass manchmal einem das Leben einen argen Streich spielt und alle Pläne durcheinander wirbelt? Tja, Nähen steht bei mir gerade ganz hinten an. Nur mein Dienstagabendnähkurs ist mir "heilig".

Heute ist der dritte Termin, an dem wir an meinem Hosenschnitt basteln. Ich befürchte, wir haben vergangene Woche zuviel weggenommen - jetzt hab ich doofe Falten unterm Hintern. Leider kann ich keine Fotos zeigen und um Hilfe von euch bitten. Ich kann mich so schlecht von hinten fotografieren
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 18.06.2017, 16:29
cadieno cadieno ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 103
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Anne und ihre Stoffvorräte nehmen ab in 2017

Na diesmal ist ja gar nicht so viel Zeit vergangen

Im 4. Anlauf habe ich es geschafft, einen auf mich passenden Hosenschnitt zu erstellen und auch die 1. Hose danach zu nähen:



Gesäumt ist sie noch nicht, da muss mal wer anderes auf die Knie. Wird wohl am nächsten Wochenende werden. Dann gibts auch Tragefotos.
Stoff ist ein leichtes Viskose-Polytierchen-Gemisch, das sich sehr angenehm trägt. Ich habe noch so viel Reststoff, dass da wohl noch eine Bermuda nach dem gleichen Schnitt darauf wird.

Vergangenen Sonntag habe ich meine Mutsch 3 Tage nach Ihrer Entlassung aus dem Krankenhaus (Austausch ihres künstlichen Kniegelenks) wieder dorthin zurück gebracht, weil das Knie die Ausmaße eines Babykopfes hatte. Tja - 2. OP und nun muss sie 3 Wochen lang eine Orthese tragen. In Kombination mit Wärme und Hosen ist das eine ziemlich rutschige Angelegenheit und so hab ich ihr schnell eine Hose genäht, die weit genug ist, um sie über der Orthese zu tragen.
Schnitt ist in Anlehnung an Modell 3 aus der fashionStyle 01/2017. Was das für Stoff ist, weiß ich nicht mehr genau - zumindest interessiert den Bügeln weniger. Der zeigt die Knitter gern wieder.


(Zu einem Tragefoto kann ich sie eher nicht überreden )

Außerdem hab ich ne Menge Änderungen und Reparaturen gemacht. Man glaubt es kaum, wie Männer ihre Hosen zerreisen können.

Gestern war dann mal wieder ne Runde zuschneiden dran:

Eine Amy von Pattydoo (Körper gemustert, Ärmel einfarbig und kurz) und ein Top LadyTopas von MiaLuna:



Der Stoff ist nun endgültig alle.

Und dann hab ich nochmal Schnittmustertetris gespielt. Ich hatte ja immernoch das "Problem" des nicht reichenden Stoffes für das Burda Knotenshirt.



Es wurde einfach nichts. Also mach ich jetzt die Radikalmethode und kürze die Ärmel. Für den Herbst/Winter kann ich ja später nochmal ein langärmeliges machen, wenn mir das gefällt. So komm ich mit 2,10 aus.
Mal sehen, ob ich das noch zuschneide - eigentlich ist mir viel zu warm......
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 18.06.2017, 18:41
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 19.967
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Anne und ihre Stoffvorräte nehmen ab in 2017

Zitat:
Zitat von cadieno Beitrag anzeigen
Im 4. Anlauf habe ich es geschafft, einen auf mich passenden Hosenschnitt zu erstellen und auch die 1. Hose danach zu nähen
Und dann gleich Karo! Respekt.

Gute Besserung für deine Mutsch.
Und viel Erfolg bei den zugeschnittenen Projekten.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 19.06.2017, 12:47
cadieno cadieno ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 103
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Anne und ihre Stoffvorräte nehmen ab in 2017

Danke für die guten Wünsche!

Die Karohose war Taktik So hab ich mir gleich zeigen lassen, wie man das am besten macht, damit die Karos an der Seite dann richtig passen. Außerdem kann einfach ja jeder

Das Shirt habe ich gestern nur noch grob ausgeschnitten. Unser Bett ist einfach zu niedrig und länger drauf zu schneiden. Nun sind die Stücke so handlich, dass ich auf der Arbeitsplatte Nahtzugabe und Feinheiten bearbeiten kann.

Mal sehen, wann ich das nächste Mal an die Maschine komme.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elidaschatz benäht ihre Enkelkinder in Gr.92 und 110 und sich selbst Elidaschatz UWYH 558 26.09.2011 15:08
Doppel- und Mehrfachaccounts und ihre Folgen peterle Informationen, Hilfen und Regeln 9 19.03.2010 09:17
Hose mit Reißverschluß um die Beine ab zu nehmen Stempelmaus Rubensfrauen 10 29.06.2005 07:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11105 seconds with 16 queries