Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Community > Freud und Leid


Freud und Leid

Man braucht einen Rat, Hilfe, Schulter zum Anlehnen, Ecke zum Frustablassen und üüüberhaupt - teilt man hier Freud und Leid in der Gemeinschaft, in der man sich wohl fühlt. Denkt aber immer daran - lesbar ist auch dieses Forum für den Rest der Welt.


meine sechsjaehrige hat einen Vogel

Freud und Leid


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.10.2006, 21:10
Niciko Niciko ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.12.2004
Beiträge: 283
Downloads: 5
Uploads: 0
meine sechsjaehrige hat einen Vogel



als wir eben in unserem Treppenhaus eine Etage hoeher gewandert sind, hab ich mich noch mal umgewendet, weil es so langsam vorwaerts ging und was sehen meine Augen:
meine Kleine leckt mit ihrer Zunge den Rauhputz lang
kein Wunder, dass es so langsam ging und vor allem das mal ausnahmsweise keine Geraeusche von ihr ausgingen.

wann kann ich damit rechnen, dass diese orale Phase ein Ende hat?

liebe Gruesse

Anja

P.S. ekligstes Ableckerlebnis war beim Einkaufen: Kind leckt sabbeliges Warenband an der Kasse (Lebensmittelmarkt) ab.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.10.2006, 21:21
Benutzerbild von KiddiesMama
KiddiesMama KiddiesMama ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.294
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: meine sechsjaehrige hat einen Vogel

Wenn Du mich fragst: Dein Kind hat keinen Vogel! Es ist normal, dass die Kinder alles austesten und "probieren". Das eine Kind kriecht einem Hund am liebsten bis in den Po oder steckt sich alles mögliche in die Hose oder in den Mund - und Deine mal halt alles kosten, was ihr über den Weg kommt.
Für mich eine ganz normale Entwicklung ...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.10.2006, 21:33
Benutzerbild von Mabel
Mabel Mabel ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.05.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: meine sechsjaehrige hat einen Vogel

Zitat:
Zitat von KiddiesMama
Wenn Du mich fragst: Dein Kind hat keinen Vogel!
Mit Verlaub:
Das hängt davon ab, wie alt das Kind ist. Mit 21 Lebensjahren sollte das liebe Kind spätestens nicht mehr an Treppenhauswänden und Kassenbändern lecken, und wenn doch, ist es vielleicht trotzdem ein liebes Kind, aber hat wahrscheinlich nicht nur einen Vogel sondern eine ausgesprochene Vollmeise .
__________________
Gruß,
Mabel
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.10.2006, 22:19
Benutzerbild von Krümmel
Krümmel Krümmel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: NRW
Beiträge: 14.874
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: meine sechsjaehrige hat einen Vogel

Also, meine ist 4 und macht das auch. (Meine knabbert auch gerne am Kinderwagengriff beim schieben und überhaupt - der Mund hängt ziemlich oft irgendwo wo er nicht hingehört )
Vermutlich ist der Mund für Kinder eben ein wichtigeres Sinnesorgan als für uns.
Außerdem haben wir vermutlich weniger Zeit alles in den Mund zu stecken - wir sabbeln halt mehr
__________________
Liebe Grüße

Anja
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.10.2006, 23:46
Benutzerbild von carolinchen
carolinchen carolinchen ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Eppelheim
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: meine sechsjaehrige hat einen Vogel

Was willst du ?
Ein Kind welches ausgiebig seine Oralphase durchmacht,oder später eine putzwütige,ewig sich aufreibende Hausfrau,der als Kind es verwehrt wurde alles mit dem Mund zu "erleben"?
Manche kinder leben solche Dinge einfach stärker aus,oder wäre es dir lieber wenn sie andere Macken hätte
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:04 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08389 seconds with 13 queries