Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Shaeffer Couture Blazer V8333

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 10.03.2012, 13:26
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.586
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Shaeffer Couture Blazer V8333

Zu dem, was Du nicht verstanden hast: Falte mal den Schnitt, so wie beschreiben - nowak: Zur Veränderung des Schnittes würde ich ca 1cm oberhalb der Taille 2cm rausfalten.

Dann legst Du diese geänderten Schnittteile auf Deine getrennten Probeteile - vorher natürlich auch die Quernaht rausmachen.
Wern Du nun Glück hast, dann sind die NZG so breit, dass Du die Form der neuen Schnittteile auf die ursprünglichen Stoffteile draufkriegst. Dann markierst Du die neuen Nahtlinien und heftest neu zusammen.

Was dann raus kommt entspricht einem Rauslassen der Nähte, aber eben nicht "gleichmäßig" sondern wieder geformt wie das Original.

So wird das in der Maßschneiderei gemacht, dehalb lassen die immer sehr breite NZG und ich habe das bei Teilen, die kritisch aussehen auch so übernommen - dann markiere ich mir die Nahtlinie und lass oft 3 bis 4cm NZG an Punkten, wo ich schon mal Probleme hatte.

Viel Erfolg
Rita
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 10.03.2012, 13:43
Benutzerbild von Evica
Evica Evica ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.07.2011
Ort: Budapest
Beiträge: 130
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Shaeffer Couture Blazer V8333

Hallo zusammen,

danke an alle für das konstruktive Mitmachen

Ich habe jetzt vorne mal drei Knöpfe angehäht, weil ich find das ist einfach nix mit den Stecknadeln das festzumachen.

Damit sieht dann die Vorderseite so aus.


Also, auch auf die Gefahr hin, dass jetzt alle aufschreien, aber ich finde den eigentlich nicht zu eng. Ich hab eher das Gefühl, dass ich in dem Blazer locker zu nem 5-Gänge Menü gehen könnte, und mein Bauch danach immer noch Platz hätte .

Was die Rckseite betrifft, hab ich das ganze nochmal aufgetrennt und noch eine dritte Variante probiert.
Das Ergebnis find ich bis jetzt am vielversprechendsten.


Die Querfalte ist noch vom vorherigen Versuch des Wegfaltens, habe ich vergessen wegzubgeln. Leider steh ich nicht immer gerade zur Kamera, bzw. Schatzi steht nicht immer gerade zu mir , aber ich denke man kann auf dem Foto trotzdem erkennen, das die hintere Mitte wieder schön in der Mitte bleibt.

Ehrlich gesagt hab ich jetzt ein bisschen Panik euch zu verraten wie ich das gemacht habe.. Ich weiss, es wurde mehrmals angesprochen, dass es an der Taile zu eng ist, nichts desto trotz, hab ich den Rücken oberhalb von der Taile jeweils einen halben cm enger gemacht. Auf dem Foto hab ich das mal versucht nachzumalen (SoMi, ich glaub ich brauch auch noch Nachhilfe in Bilder bearbeiten ).



Also, das ist natürlich nur schematisch und zwar zeigt die lila Linie, wo die Naht eigentlich war und die rote wo die Naht um 0,5 an der breitesten Stelle weiter in den Rücken versetzt wurde und dann flach wieder in die originale Naht übergeht. Ausserdem hab ich direkt mal meine Finger dort angelegt, wo bei mir die Taile ist. Man sieht jetzt richtig gut, um wieviel der Schnitt von meiner Taile abweicht.

Meint ihr wirklich der ist zu eng? Wenn ja, dann leg ich jetzt erst mal das Nähzeug weg und geh ne Runde um den Block joggen

Liebe Grüsse
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 10.03.2012, 13:59
Benutzerbild von samba
samba samba ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2009
Beiträge: 15.788
Downloads: 72
Uploads: 0
AW: Shaeffer Couture Blazer V8333

Hallo fleißige Evica,

ich glaube erst mit Futter zeigt es sich, ob der Blazer zu eng ist, ob du dich noch bewegen kannst,
Mir gefallen sehr körpernahe Blazer (besonders an deiner Figur...) sehr gut, ich würde ihn vorerst nicht weitermachen, ich meine mehr Weite zugeben. Nur wenn man Röllchen sehen würde oder sich der BH-Träger abzeichnet, würde ich für "mehr Weite bitte" plädieren.
Enger/weiter...ist natürlch auch Geschmackssache.

Ciao
Samba
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 10.03.2012, 13:59
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Shaeffer Couture Blazer V8333

Hallo,
joggen ist bestimmt trotzdem gut...,

... nur ein my, finde ich. Ich glaube außerdem, der "zu enge" Eindruck täuscht etwas, da die Heftnähte ziemlich straff zu sitzen scheinen, so reiht das den Stoff künstlich. Schön, wie der Rücken über der Taille geworden ist!

Was ist eigentlich mit den leichten Schrägfalten vorn von der Schulter zum Bp? Gehört da noch etwas in den Brustabnäher?
LG, Deo
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 10.03.2012, 14:54
Benutzerbild von Evica
Evica Evica ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.07.2011
Ort: Budapest
Beiträge: 130
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Shaeffer Couture Blazer V8333

Hallöchen,

ich soll ich super vielen herzlichen Dank vom Selbstbewusstsein ausrichten Ihm gehts wieder etws besser

War vorher auch überrascht wo plötzlich diese Querfalte über der Brust herkommt, und werde da noch versuchen mit dem Abnäher das besser auszugleichen. Ausserdem möcht ich noch an den seitlich Teilen was machen, irgendwie schlagen die auch etwas Falten, wahrscheinlich weil da auch die Taile zu tief sitzt.

Muss aber immer noch erstmal meine Fenster putzen (Frühlingsputz lässt grüssen und soll ja angeblich auch viele Kalorien verbrennen ) Ausserdem werde wirklich nacher joggen gehen. Gibt einfach nix besseres um Geist und Körper mal so ordentlich auszulüften, aber der Abend gehört dann wieder Nadel und Faden

Grüsse
Éva
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Claire Shaeffer DVD Couture Technik eboli Nähbücher 15 03.12.2011 19:20
WIP: V8333 - Blazer á la Claire Shaeffer Bekira Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 74 30.05.2010 21:14
Shaeffer on Chanel eboli Nähbücher 1 13.07.2009 21:50
Shaeffer, Carr, Khalje eboli Nähbücher 6 10.02.2009 16:18
Claire Shaeffer Sew-along tini Andere Diskussionen rund um unser Hobby 90 30.07.2006 12:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09686 seconds with 15 queries