Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Community > Freud und Leid


Freud und Leid

Man braucht einen Rat, Hilfe, Schulter zum Anlehnen, Ecke zum Frustablassen und üüüberhaupt - teilt man hier Freud und Leid in der Gemeinschaft, in der man sich wohl fühlt. Denkt aber immer daran - lesbar ist auch dieses Forum für den Rest der Welt.


Steppdecke aus Seide durch Waschen versaut?!

Freud und Leid


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.04.2007, 16:54
Benutzerbild von Tinenatali
Tinenatali Tinenatali ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.10.2006
Ort: Colonia
Beiträge: 300
Downloads: 0
Uploads: 0
Steppdecke aus Seide durch Waschen versaut?!

Liebe Leute,

es wurde Frühling und ich nahm mein Bett auseinander - alles

Matratze brav auf die "Sommerseite" gedreht (alleine gar nicht so einfach bei 1,40 m x 2 m!) und alle Steppbetten, Matratzenschoner und Lattenrostschoner (!) gewaschen.

Leider auch meine Seiden-Steppdecke... zwar nur mit 40 Grad und nur mit 800 geschleudert ... aber jetzt klumpt es zwischen den "Kammern" .... und das seidenweiche Wohlgefühl ist weg !

Frage:
Muss ich die Decke jetzt in die Tonne kloppen?!

Oder gibts da nen Trick?

Oder soll ich sie nochmal in die Waschmaschine schmeissen, diesmal im Wollwaschgang vielleicht und dann gar nicht schleudern, sondern liebevoll stundenlang in der Sonne wenden ???

Bitte bitte helft mir

Liebe Grüsse,

Tinenatali
__________________
You feel good when you make it better
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.04.2007, 17:13
Benutzerbild von SEW-IH
SEW-IH SEW-IH ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2007
Ort: Bornheim, NRW
Beiträge: 970
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Steppdecke aus Seide durch Waschen versaut?!

Hallo,

ich würde die Decke noch mal nass machen oder waschen und anschließend entweder bei dem schönen Wetter draußen trocknen - aber bitte nicht in der Sonne - oder in den Trockner 2 - 3 min - dann mal gucken - dann nochmals 2 - 5 min bis das Innenleben okay ist und anschließend über der Leine trocknen. Was steht denn in der Waschanleitung? Darf die Decke in den Trockner?

Der Seide wird es nichts ausmachen - zumindest haben meine diversen Teile den Trockner immer gut überstanden. Deshalb würde ich sie auf jeden Fall kurz in den Trockner tun, damit sich das Innenleben entklumpt.

Viel Erfolg
Iris
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.04.2007, 17:18
Benutzerbild von ColAS
ColAS ColAS ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.10.2005
Ort: TT
Beiträge: 971
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Steppdecke aus Seide durch Waschen versaut?!

Hallo!
Hört sich so an wie bei den Daunenjacken, wenn man die gewaschen hat.
Da halfen Tennisbälle oder ähnliches mit in die Waschmaschine zu packen.. das hat sozusagen die Klumpenbildung verhindert.

LG Cola
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.04.2007, 17:28
Benutzerbild von Tinenatali
Tinenatali Tinenatali ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.10.2006
Ort: Colonia
Beiträge: 300
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Steppdecke aus Seide durch Waschen versaut?!

Das muss witzig aussehen - Steppdecke und Tennisbälle als Stilleben

Ääähhh, die färben nicht zufällig ab ????

Ich mein' ja bloss ...

Vielleicht nehm ich doch erstmal den Trockner ... und dann die Bälle ?!

Lieben Dank euch beiden erstmal !!!!!!

Tinenatali
__________________
You feel good when you make it better
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.04.2007, 17:29
Benutzerbild von Tinenatali
Tinenatali Tinenatali ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.10.2006
Ort: Colonia
Beiträge: 300
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Steppdecke aus Seide durch Waschen versaut?!

Zitat:
Zitat von seidenatelier
Was steht denn in der Waschanleitung? Darf die Decke in den Trockner?
Es gab leider keine Waschanleitung ... ich hätt mich sonst dran gehalten, Ehrenwort

LG
Tinenatali
__________________
You feel good when you make it better
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:41 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11017 seconds with 13 queries