Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


an alle welche schon mal eine Reithose genäht haben

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.07.2005, 11:52
Benutzerbild von xquadrat
xquadrat xquadrat ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.01.2005
Beiträge: 17.483
Downloads: 68
Uploads: 0
an alle welche schon mal eine Reithose genäht haben

Hallöle,

wer hat schon mal ´ne Reithose genäht? Wollte mal wissen ob ich den Besatz AUF den Stoff nähen soll (Gesäßbesatz) oder AN den Stoff, so das die Haut direkt mit dem Lederimitat im Berührung kommt? Das mag meine Tochter nämlich nicht wirklich......Näh´ich es AUF den Reithosenstoff, befürchte ich das der Stoff unter dem Besatz evtl. Falten wirft, und das kann ja schlimm weh tun beim reiten! AUTSCH!
Also wie mache ich es am besten?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.07.2005, 12:03
Benutzerbild von jeanette
jeanette jeanette ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.08.2001
Ort: Ludwigshafen
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: an alle welche schon mal eine Reithose genäht haben

Tststs, diese pienzige Jugend heutzutage

Ich nähe den Besatz ein, also ohne Stoff hintendran. Da ich eh meist Velourstoff aus dem Möbelbereich nehme, ist der hinten noch mit einem Geweberücken versehen, also hab ich dann doch Stoff unterm Hintern.
__________________
Jeanette

Nach den gültigen flugtechnischen Gesetzen kann eine Hummel aufgrund des Verhältnisses ihres Körpers/Gewichtes in Relation zu ihrer Flügelfläche nicht fliegen. Die Hummel weiss dies aber nicht und fliegt doch.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.07.2005, 12:05
Benutzerbild von Stellaluna
Stellaluna Stellaluna ist offline
Dawanda Anbieterin Stitches by Stellaluna
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Hannover
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: an alle welche schon mal eine Reithose genäht haben

Guck mal hier da hat Pim ne ganz tolle Tunierkombi für ihre Mädels genäht ... vielleicht hilft Dir das weiter ?

LG
__________________
Liebe Grüsse *winkewinke* Laura

http://quietscht.de/stitches/blog/1164791430.jpg
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.07.2005, 12:08
Benutzerbild von ULME
ULME ULME ist offline
Forumsbaum und Händlerin Verstorben am 09.06.2007
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.12.2001
Ort: Langen, Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 4.522
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: an alle welche schon mal eine Reithose genäht haben

Hallo,

Pim hat unter "Entstehung neuer Werke" beschrieben, wie sie die Reitkleidung ihrer Kinder genäht hat:

http://hobbyschneiderin24.net/portal...ad.php?t=12391

(Weitere Informationen sind auch im Bericht über das Bad Vlibeler-Nähtreffen zu finden.)

Auch an der Stelle nochmal: Pim - das war und ist Klasse!

(Schon klar, dass damit jetzt nicht das Nähkränzchen gemeint war, oder? Das war bestimmt auch toll, aber ich meine die Reithosen und -Sakkos).

Viele Grüße,

Ulrike
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.07.2005, 12:21
Benutzerbild von Pim
Pim Pim ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.06.2002
Ort: Alsfeld - mitten in Hessen
Beiträge: 14.921
Blog-Einträge: 6
Downloads: 63
Uploads: 1
AW: an alle welche schon mal eine Reithose genäht haben

Ich hatte auch gerade schon etwas geschrieben, aber dann hat mich die Netzwerkverbindung meines Notebooks verlassen...

Also bei einem Vollbesatz wird das Leder an den Stoff genäht, da kratzt oder kneift gar nix!
Bei einem Kniebesatz wäre es quatsch, das bißchen Stoff darunter einsparen zu wollen, allerdings hat man mit einem Kniebesatz nicht einen so tollen Halt im Sattel...

Auf mein WIP wurde schon hingewiesen und das angehängte Bild zeigt noch einmal eine der Töchter in der Sommerausführung einer Reithose, die ich in Bad Vilbel vor einer Woche genäht habe.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Elise.JPG (68,1 KB, 149x aufgerufen)
__________________
Pim

Sei ein Optimist - zumindest so lange, bis sie damit beginnen Tiere paarweise nach Cape Canaveral zu bringen...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12328 seconds with 14 queries