Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > Brother


Brother
...


NX200 - Stich falschrum - oben ist unten und unten oben!

Brother


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.01.2008, 15:39
Asouna Asouna ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.09.2006
Beiträge: 49
Downloads: 2
Uploads: 0
Unglücklich NX200 - Stich falschrum - oben ist unten und unten oben!

Ich hab ein großes Problem mit meiner Nähmaschine Brother NX200!

Ohne das ich irgendwas verändere (jedenfalls willentlich) - ändert sich die Vor- und Rückseite von meinem Stich. Also was z.B. bei Zickzackstich die schöne Oberseite ist, ist dann plötzlich unten.
Wenn das immer wäre kann man sich ja noch darauf einstellen, auch wenn es lästig ist, aber jetzt hat mir die Nähmaschine beim Versäubern alle 4 Stiche oben und unten vertauscht. So kann ich ja schlecht weiternähen.

Auf der Brother Homepage hab ich nur die Kurzanleitung gefunden und wo meine Mutter die Anleitung hat (es ist eigentlich ihre Maschine) weiß ich nicht.

Vielleicht hat ja jemand die gleiche und kann mir helfen oder mal in die Anleitung schauen!!! Über die Suche hab ich auch nichts gefunden.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.01.2008, 15:43
Benutzerbild von elenayasmin
elenayasmin elenayasmin ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.04.2006
Ort: Niedersachsen, bei Hildesheim
Beiträge: 14.868
Downloads: 18
Uploads: 0
AW: NX200 - Stich falschrum - oben ist unten und unten oben!

Ich würde mal spontan sagen, Deine Fadenspannung stimmt nicht? Eigentlich sieht ein Zickzack von oben und unten gleich aus, wenn das nicht so ist, ist die Fadenspannung nicht richtig (wahrscheinlich zu locker, dann zieht es den Oberfaden auf die Unterseite). Probier mal auf einem Stoffstück mit höherer Fadenspannung zu nähen, wie das dann aussieht.

LG
Ana
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.01.2008, 16:42
Asouna Asouna ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.09.2006
Beiträge: 49
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: NX200 - Stich falschrum - oben ist unten und unten oben!

Also hab die Fadenspannung jetzt mal hochgestellt und der Zickzack-Stich sieht wieder so aus wie er soll.

Hatte das Problem allerdings auch schon bei Zierstichen. Oder gibt es Zierstiche, wo immer oben die Rückseite genäht wird? *ich hoffe ihr versteht was ich meine!*

Danke elenayasmin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.01.2008, 17:38
Benutzerbild von yasmin
yasmin yasmin ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: lkr. erding
Beiträge: 2.982
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: NX200 - Stich falschrum - oben ist unten und unten oben!

hallo asouna,

ich verstehe nicht wirklich, was du meinst - die nähmaschine *kann* oben und unten nicht vertauschen, rein technisch nicht

ich nehme an, du meinst die fadenspannung und der unterfaden ist oben zu sehen?
das ist dann ein problem der fadenspannung .

manche zierstiche brauchen einen veränderte fadenspannung, damit sie gut aussehen, da musst du einfach ein bisschen probieren.
__________________
grüße,
yasmin

jetzt spinnt sie komplett!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.01.2008, 17:44
Benutzerbild von LeoLie
LeoLie LeoLie ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.08.2007
Beiträge: 82
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: NX200 - Stich falschrum - oben ist unten und unten oben!

Hallo asouna,

nee, die Stiche werden schon alle "von oben" genäht. Deine Fadenspannung stimmt dann nicht. Entweder hast Du nicht richtig eingefädelt oder es stimmt grundsätzlich mit der Fadenspannung was nicht. Bei meiner NX600 war vom Werk aus die Oberfadenspannung zu locker eingestellt und ich mußte immer die Spannung hochstellen. Da die Maschine computergesteuert ist kann man das vom Händler einstellen lassen.

Geändert von LeoLie (21.01.2008 um 17:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:44 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,17713 seconds with 13 queries