Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Mein Brautkleid

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15.05.2006, 12:40
Susan Susan ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Mein Brautkleid

Hallo Zusammen,

wie versprochen möchte ich euch mit einem WIP meines Brautkleides beglücken. Nachdem jetzt doch einige Wochen vergangen sind und ich meine Ideen und Vorstellungen geordnet habe kann ich jetzt loslegen.

Hier mal ein bisschen was zur Theorie :-)

Wir werden auf der Seebrücke in Sellin heiraten und ich wollte ein Kleid was ein bisschen zum Stil des Hauses passt. Ich habe mir einen bordauxfarbenen Taft ausgesucht. Es wird ein Kleid aus der Gründerzeit. Es wird ein Rock (Natural Form TV 225) und ein Überrock mit Raffungen. Dazu gibt es ein sehr körpernahes Oberteil.

Im Moment bin ich dabei den Rock aus Bomull zu nähen und bis jetzt stellt er mich noch nicht so recht zufrieden. Die kleine Schleppe hinten fällt irgendwie immer zusammen und das obwohl ich den Bomull im hinteren Rockteil doppelt genommen habe.

Ich weiß nicht ob das beim Taft dann auch so ist. Sollte ich vielleicht die kleine Schleppe und evtl auch den Oberrock hinten mit Tüll verstärlen?
Was meint ihr dazu?

Viele Grüße
Susan
__________________
Viele Grüße
Susan
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.05.2006, 12:59
stickundnähmaus stickundnähmaus ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.10.2005
Ort: Oberschleißheim/München
Beiträge: 183
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Mein Brautkleid

Hallo,

ich habe beim Kleid meiner Schwester den kompletten Rock (vorn und hinten die Schleppe) mit leichtem Tüll verstärkt. Der Taft ist sehr schön gefallen.
Außerdem ist der Rock komplett gefüttert.
Ich habe es zugeschnitten und untergeheftet und dann die Wirkung kontrolliert.

Liebe Grüße
Inez
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.05.2006, 13:45
Susan Susan ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mein Brautkleid

Hallöchen,

ich werde mir wohl auch noch mal Tüll bei der Tüllfaktory bestellen. Der ist nicht so arg fest.


@stickundnähmaus Stellst du mal ein Bild von dem Kleid ein?

Viele Grüße
Susan
__________________
Viele Grüße
Susan
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.05.2006, 10:56
Susan Susan ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mein Brautkleid

Hallo Zusammen,

gestern hatte ich eine kleine ambulante Operation. Mir ist am Halswirbel eine
wie sich bei der OP heraus stellt verstopfte Talgdrüse entfernt worden. Da ich jetzt etwas unbeweglich bin, kann ich euch nun endlich Bilder meines Probemodells präsentieren. :-) An Nähen ist heute nicht zu denken.....

Hier also die Bilder. Das Ganze müsset ihr euch dann in einem dunkelroten Taft vorstellen. Eigentlich wollte ich das Mittelteil der Schleppe mit französischen Lilien besticken, aber das gestaltet sich schwieriger wie gedacht.

Habt ihr vielleicht noch ein paar Ideen wie man das etwas raffinierter gestalten könnte? So die Form gefällt mir eigentlich schon ganz gut.

Und natürlich eure Meinung, Kritik usw. ;-)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg schnitte.jpg (15,3 KB, 2109x aufgerufen)
Dateityp: jpg Vorn.jpg (16,0 KB, 1971x aufgerufen)
Dateityp: jpg vorn_detail.jpg (13,9 KB, 1835x aufgerufen)
Dateityp: jpg hinten.jpg (13,2 KB, 1832x aufgerufen)
Dateityp: jpg hinten_detail.jpg (15,3 KB, 1812x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße
Susan
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.05.2006, 10:58
Benutzerbild von Sonnenstrahl
Sonnenstrahl Sonnenstrahl ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2005
Ort: An der Weinstraße
Beiträge: 218
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Mein Brautkleid

also ich kann dazu nur sagen *wow*
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08715 seconds with 14 queries