Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Kreativecke > Stricken und Häkeln


Stricken und Häkeln
...


Muster aus dem Knäuel - wie 2 gleiche Socken?

Stricken und Häkeln


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.11.2006, 13:31
Benutzerbild von trollmama
trollmama trollmama ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.02.2005
Ort: bei Lübeck
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Muster aus dem Knäuel - wie 2 gleiche Socken?

Huhu!

Neues Problem:
Es gibt doch so wunderhübsche Wolle, die die dollsten Muster zaubert. Ringel mit Sprenkeln und all solche Sachen. Nun habe ich eine OPAL-Wolle (100g-Knäuel!), die unregelmäßig breite verschiedenfarbige Ringel produziert. Sieht als Socke auch sehr schön aus. Nun möchte ich aber natürlich, dass bei so auffälligen Mustern möglichst beide Socken gleich aussehen. Wie mache ich das?
Muss ich aus dem Knäuel jede Menge Garn rausziehen und durch scharfes Angucken ermitteln, ob irgendwo die Stelle ist, mit der ich auch die erste Socke begonnen habe? Ich muss dabei ja nicht nur die Farbe suchen, sondern auch schauen, was danach an Farben kommt. Sonst bringt es ja nichts. Und Alles, was dazwischen ist, ist dann halt übrig?
Geht das nur so? Oder gibt es irgendein diesbezügliches Geheimnis, in das ich nicht eingeweiht bin?
__________________
mein seins
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.11.2006, 13:35
Benutzerbild von FroschKarin
FroschKarin FroschKarin ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.03.2003
Ort: im wilden Süden
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 1
AW: Muster aus dem Knäuel - wie 2 gleiche Socken?

Hallo,

ja, genau so mache ich es auch. Und damit das "Abgewickelte", das man übrig hat, dass man an die richtige Musterstelle kommt nicht einfach so übrigbleibt, kann man das an entsprechender Stelle auch wieder mit einstricken. Das kann dann hilfreich sein, wenn man Socken in großen Größen strickt und man die 100 g fast ganz braucht!
__________________
Liebe Grüße
Karin


FroschDesign blogt
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.11.2006, 13:38
Benutzerbild von Gisela Becker
Gisela Becker Gisela Becker ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 15.080
Downloads: 187
Uploads: 0
AW: Muster aus dem Knäuel - wie 2 gleiche Socken?

Hallo Andrea,
Du kannst versuchen mit der gleichen Farbe den 2. Socken anzufangen.Da der Raport sich immer wiedeholt, wird es dann einigermaßen gleichmäßig.
Gruß Gisela
__________________
die Stickoma
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.11.2006, 13:58
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Muster aus dem Knäuel - wie 2 gleiche Socken?

Zitat:
Zitat von Hobbyschneiderin

Ich sammle übrigens abgeschnittene Wolle in einem Tütchen und nehme die zum Stopfen von Nadelkissen.

Das mache ich auch! Nur dass ich damit keine Nadelkissen fülle sondern daraus "Frühchensocken" stricke, bei größeren Resten gibts auch "Frühchenmützen". Die kommen alle, wenn eine große Tüte voll ist auf eine Frühchenstation. Die freuen sich ein Loch in den Bauch dadrüber.

Wenn also jemand Sockenwollereste übrig hat .........


meine Postanschrift gebe ich gerne per PN weiter (es muß aber Sockenwolle sein wg der Waschbarkeit)
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.11.2006, 14:00
Ramidami Ramidami ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 332
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Muster aus dem Knäuel - wie 2 gleiche Socken?

Hallo Anne
Da ich auch diesem Wahn verfallen bin, eine Frage zu den Fersen.
Habe bisher die Bumerangferse gstrickt weil ich die schöner finde.
Die Junghans Dame in Aachen hat mir sehr von der Bumerangferse abgeraten und mir die Käpchenferse nahegelegt, wegen der Haltbarkeit.
Welche Ferse machst du, oder ist es nur reine Geschmacksache.

liebe Grüsse
Silvia
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11324 seconds with 14 queries