Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Rebecca

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.01.2009, 08:50
Benutzerbild von MissRobinson
MissRobinson MissRobinson ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Viersen
Beiträge: 15.420
Blog-Einträge: 8
Downloads: 0
Uploads: 0
Rebecca

Halli Hallo,

ich habe mich von Euch anstecken lassen und habe mir jetzt auch den Rebecca genäht. Da ich (mit E-Körbchen) immer große Probleme habe einen gutsitzenden BH zu kaufen, der auch einigermaßen erschwinglich ist, wollte ich es jetzt selbst probieren. Das erste Modell sitzt auch erstaunlicherweise gut. Das vordere Mittelstück liegt an und auch die Bügel sitzen m.E. so wie sie sitzen sollten. Unter- und Seitenteile des Körbchens sowie die Rückenteile habe ich mit Powernet verstärkt. Ob es das stabile Powernet ist weiß ich nicht, habe keine Vergleichsmöglichkeit. Ich habe es im Set für große Größen bestellt. Leider habe ich folgendes Paßformproblem, vielleicht könnt Ihr mir helfen. Das Rückenteil zieht nach oben und die Träger schneiden ein. Ich habe das Gefühl, das die Körbchen die ganze "Verantwortung" nicht genügend tragen und stützen. Jetzt habe ich überlegt beim nächsten BH Unter- und seitl. Körbchenteil mit Laminat zu unterlegen und oberes Körbchen und Rücken mit Powernet zu füttern. Was meint Ihr?
Ist es in diesem Fall vielleicht besser das Unterkörbchen aus unelastischem Material zu fertigen? Beim jetzigen BH ist das zwar mit Powernet gefüttert, aber trotzdem elastisch.
Danke schonmal!!


LG Kristin
__________________
LG
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.01.2009, 09:10
Benutzerbild von Topcat
Topcat Topcat ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.03.2008
Ort: im schönen Traisental
Beiträge: 8.496
Downloads: 12
Uploads: 2
AW: Rebecca

Hallo MissRobinson!

Da ich im Augenblick auch mit dem Rebecca kämpfe, glaube ich nicht, daß Dein Problem die falsch gefütterten Cups sind. Soweit (auch meine Erfahrung) ich mich hier schlau gelesen habe, ist Dein Unterbraustband zu weit.

Dann passiert es nämlich, daß der BH hinten hochrutscht. Hihi, seit ich meine BH's selber angefangen habe zu nähen, hat sich meine BH-Größe gewaltig verändert - von 95/100 B/C (Kauf-BH) auf 95F am Anfang auf jetzt 90H.

Also, Unterbrustbandweite runter. Und die Träger am Anfang mit Ringen und Schiebern arbeiten, dann kannst Du die Länge der Träger verstellen, bis es Dir angenehm ist. Aber das Gewicht sollte nicht an den Trägern hängen.

Ich bin jetzt beim 6. Test-BH .............

PS: Ein einigermaßen unbearbeitetes Bild wäre für die weitaus berufeneren Expertinnen hier im Forum sicher hilfreich
__________________
LG Christa, bin eine Schlußpfiffnähmaus - und stolz drauf
---------------------------
Mein Blog:
Christa's Sammelsurium
Mäusecontest gewonnen: April 2010 (Heimdeko), Mai 2011 (Iris' Mäuschen), Oktober 2015 (Jeans)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.01.2009, 09:19
Benutzerbild von Leviathan
Leviathan Leviathan ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: Schwabenland
Beiträge: 2.332
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Rebecca

Hallo - weil meine gakauften LieblingsBHs Powernet im Rücken haben mache ich das bei dem Rebecca auch so. Aus Miederstoff (da hab ich einen mit nichtdehnbarem Charmeuse drin) mach ich die Cups nur aus dem Miedertoff - für den Rücken zupfe ich das Charmeuse raus und setz dafür Powernet ein.
Jetzt hab ich noch etwas labbrigen Lycra und bin am Überlegen: mach ich die Cups mit Lycra und Powernet oder Lycra mit unelastischen Charmeuse? - der Rücken ist klar: Lycra mit Powernet (ev. 2x Powernet?)
Grüßle
Leviathan
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.01.2009, 09:51
Benutzerbild von MissRobinson
MissRobinson MissRobinson ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Viersen
Beiträge: 15.420
Blog-Einträge: 8
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Rebecca

Das würde dann bedeuten von 95 E auf 90F?

Foto kann ich frühestens am WE schiessen.
__________________
LG

Geändert von MissRobinson (19.01.2009 um 09:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.01.2009, 11:25
Benutzerbild von Topcat
Topcat Topcat ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.03.2008
Ort: im schönen Traisental
Beiträge: 8.496
Downloads: 12
Uploads: 2
AW: Rebecca

Hallo!

Ich habe ja nicht gemeint, daß Du gleich mit der Cupgröße raufgehen mußt. Was aber auf jedenfall enger werden muß, ist Dein Unterbrustband. Wäre das nicht zu weit, würde der BH auch nicht zwischen den Schlutern hochrutschen.

Bei meinem Atombusen () war es so, daß ich dann von F auf H hochmußte.

Ich habe jetzt schon sooooooooooo viel hier gelesen und muß all meinen Vorschreiber(innen) recht geben. Man bekommt heute keine Anleitung mehr zum BH-Kauf und etwa 80% der Frauen tragen den falschen BH (mich eingeschlossen). Du wirst sehen, hat der Busen erst "freien Lauf", wandert die Masse auch wieder dorthin, wo sie hingehört: nämlich an den Brustkorb und nicht unter die Achseln (bei mir wer es so) und im schlimmsten Fall werde ich mich in Kürze vor die Tatsache gestellt sehen, daß mir das Körbchen noch zu klein ist.
__________________
LG Christa, bin eine Schlußpfiffnähmaus - und stolz drauf
---------------------------
Mein Blog:
Christa's Sammelsurium
Mäusecontest gewonnen: April 2010 (Heimdeko), Mai 2011 (Iris' Mäuschen), Oktober 2015 (Jeans)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rebecca-WIP FeeShion Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 95 31.12.2015 13:53
Rebecca Größentabelle??? Boomer Dessous 8 06.01.2009 14:19
Rebecca -> Still BH löf Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 15 05.08.2007 22:24
Größe Rebecca moonwalker Dessous 3 16.05.2007 19:22
Bügelgröße beim Rebecca Kristina Dessous 5 16.05.2007 13:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,18154 seconds with 14 queries