Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > Bernina


Bernina
...


Bernina A200 Oberfadenverschlingung auf der Unterseite

Bernina


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 27.05.2007, 23:37
umatilla umatilla ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.05.2007
Beiträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Bernina A200 Oberfadenverschlingung auf der Unterseite

Ich denke, ich kann weiterhelfen, denn ich habe das gleiche Problem gehabt, dazu bin ich superblutiger Nähmaschinenanfänger (mit 61! hatte immer einen Horror vor Nähmaschinen, im Handnähen bin ich eigentlich sehr gut).

Gut (oder schlecht?), ich wieder zum Laden, auch die Verkäuferin erwischt (wenn die erst mal das Geld haben, hier für eine Aurora 430!, ist man eigentlich nur noch lästig), mein Problem geschildert und Proben gezeigt. Genau die gleichen Erklärungen bekommen, zu geringe Oberfadenspannung, Oberfaden läuft nicht richtig durch die Fadenspannscheiben etc etc. Was will man als Neuling sagen? Wieder zu hause, Oberfaden neu eingezogen, immer noch das gleiche Problem. OK, Testreihe angefangen mit weissem Oberfaden und schwarzem Unterfaden -- da wurde der Sachverhalt schon eindeutiger, es war der Oberfaden!

Bis ich etwas probierte (nicht vergessen, blutiger Nähmaschinenneuling, erst eine Woche in dieser Terra Incognita!!!), was NICHT im Handbuch steht (das Aurora 430 Handbuch ist didaktisch eine absolute Katastrophe!): Oberfaden von der Nadelspitze her links UNTER dem Nähfuss plaziert, und schon war das Problem gelöst, kein Gekräusel mehr!

Dafür habe ich ganz andere Probleme bei engem Zickzack-Stich und Knopflöchern (nicht oft): manchmal bleibt das Miststück stehen und näht dicke Bollen auf der Stelle -- bei dünnem Stoff! Der tollste Hammer kam heute -- die Unterseite sah aus als ob ich eine Schredderanlage gekauft hätte und keine Nähmaschine (bei der Gelegenheit gleich die Innereien des Unterfadenfachs und Greifer kennengelernt) Handbuch sagt natürlich nichts dazu, auch die Video CD nicht.

Jetzt höre ich mit Meckern auf, denn ich habe noch was Gutes über meine neue Nähmaschine zu sagen -- ich gebe das Wort weiter an Humphrey Bogart: "I think this is the beginning of a beautiful friendship" ... sie setzt kreative Ideen frei, von denen ich gar nichts wusste, dabei mache ich schon so viel im kreativen Bereich dass ich eigentlich einen 48 Stunden Tag bräuchte. Näh- und Schneiderideen noch und nöcher. Nur die Fäden sind schlimm, Fäden, Fäden, nichts als Fäden, in der ganzen Wohnung Fäden! Das hatte ich beim Handnähen nicht. Aber ich denke, dass 95 Prozent meiner Schwierigkeiten mit meiner neuen Bernina auf "menschliches Versagen" (meines!) zurückzuführen sind und die Macken sich mit der Zeit legen.

Ach ja, am Hobby-Nähen und Schneidern scheinen die ganzen Gender Studies mehr oder weniger spurlos vorbeigegangen zu sein -- Bernina spricht nur die Damen in ihrer Werbung an. Wie viele Männer gibt es hier in diesem Forum, oder ist das etwa eine Art "Coming Out"? Meine Frau freut sich immerhin, dass wir uns jetzt die Kosten für Änderungen sparen können.

Schönen Gruss! Und nicht vergessen, Oberfaden links UNTER dem Nähfuss platzieren!

Umatilla
Zitat:
Zitat von Tinkerbell
Guten Abend

Habe eine neue Nadel eingesetzt und los sollte es gehen, doch der Oberfaden ist viel zu lose und macht eine Verschlingung auf der Unterseite an der Fadenspannung liegt es nicht - getrau ich mich mal zu behaupten...
- Was ist das?
- Warum macht sie das?
- Kann ich etwas dagegen tun, bevor ich zum Händler renne?

Fragen über Fragen... Könntet ihr mir bitte wieder helfen?
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.05.2007, 11:57
Benutzerbild von Theresa
Theresa Theresa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.01.2006
Ort: Heusenstamm
Beiträge: 14.951
Downloads: 27
Uploads: 0
AW: Bernina A200 Oberfadenverschlingung auf der Unterseite

Zitat:
Zitat von umatilla

Schönen Gruss! Und nicht vergessen, Oberfaden links UNTER dem Nähfuss platzieren!

Umatilla
Guten Morgen,

kann irgendwie nicht nachvollziehen. Ich habe eine Aurora 440 und am Anfang der Naht muß ich immer beide Faden kurz festhalten, dann gibt es keine Probleme. Mit links oder rechts hat das nichts zu tun.

Berninas sind eigentlich dafür bekannt, dass sie gerne am Anfang Schlingen machen, wenn der Faden nicht festghalten wird.

Probiere es aus, dann hast Du besimmt keine Probleme

@ Tinkerbell,

wie ist es ausgegengen? Bist Du beim Onkel Doc gewesen?
Läuf die Maschine wieder?
__________________
Gruß Theresa

created by theresa

Zitat:
"Ich bin süchtig nach Stoff und hänge an der Nadel"

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:55 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09799 seconds with 15 queries