Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Community > Freud und Leid


Freud und Leid

Man braucht einen Rat, Hilfe, Schulter zum Anlehnen, Ecke zum Frustablassen und üüüberhaupt - teilt man hier Freud und Leid in der Gemeinschaft, in der man sich wohl fühlt. Denkt aber immer daran - lesbar ist auch dieses Forum für den Rest der Welt.


weight watchers - ich brauch Motivation und Trost :)

Freud und Leid


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 16.11.2006, 16:45
Foxi Foxi ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.09.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: weight watchers - ich brauch Motivation und Trost :)

Zitat:
Zitat von Thibia
was ich auch gerne zwischendurch mal futtere sind diese kalorienreduzierten Fruchtquarks...die schmecken gut, sind süß und machen satt...und haben angeblich nur 0,2% Fett...
Das mit den 0,2% Fett wird wohl stimmen, wenn es drauf steht. Allerdings haben diese Joghurts dann oft viel Zucker und so ein Becher mit 125 g und 0,1 oder 0,2% Fett für 2,5 P - ne danke! Das ist doch irgendwie was für 'nen hohlen Zahn. Dann lieber ein Stück Obst für 0
__________________
Viele Grüße
Foxi

Foxis Plauderecke
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 16.11.2006, 16:58
Benutzerbild von Birgit_M
Birgit_M Birgit_M ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2002
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: weight watchers - ich brauch Motivation und Trost :)

Hallo Saskia,

NIX heimholen ist wohl das beste Rezept Zumindest funktioniert bei uns zuhause nur das (denn wenn bei uns mal was angebrochen wird, dann ist nämlich hinterher die ganze Packung leer )

Besonders kohlenhydrat- UND fettreiche Produkte wie Schokolade oder Muffins solltest Du versuchen zu umschiffen...die sind leider gar nicht gut zum Abnehmen (hast ja schon selber festgestellt, wieviele Punkte sowas kostet). Ich habe da inzwischen einige fettarme Alternativen gefunden. Aldi hat z.B. Reiswaffeln und so ne Art Backofenchips. Hauptsache was zum Knabbern Mit nem Apfel braucht mir da nämlich auch keiner zu kommen

Wenns denn unbedingt Schokolade sein muß: Hol Dir möglichst kleine Riegel oder Täfelchen und teile sie Dir gut ein. Nicht schlingen! Bei WW habe ich z.B. gelernt, wie man ein winziges Schoko-Osterei mehrere Minuten lang genießen kann Das war ein richtiges Geschmackserlebnis
__________________
Liebe Grüße,
Birgit
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 16.11.2006, 17:29
sewing-gum sewing-gum ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: weight watchers - ich brauch Motivation und Trost :)

Hallo,
wenn ich mal wieder auf dem Abnehm-Tripp bin, plane ich meinen Süigkeitenbedarf für den Abend tagsüber schon ein. Dieses abendliche Knabbern sorgt bei mir für ein ausgesprochenes Wohlgefühl am Abend und hält genau 6z-8 Stunden an: bis zum morgendlichen Wiegen nämlich!
Außerdem liegen unsere Süßigkeiten unten im Keller und ich gehe für jeden Riegel einzeln . Wenn dann eine Trittspur im Teppich zu erkennen ist, weiß ich, dass es zuviel war.

Mich lenken "Hand"-arbeiten ab, also stricken, häkeln, basteln, mit der Hand nähen: dabei Schokofinger zu haben, finde ich eklig (*räusper* meine für mich vor 1,5 Jahren angefangene Socken sind ca. 5 cm lang, das hat so seine Gründe )
Nähen an der Maschine kann ich auch sehr empfehlen, ist aber abends bei uns der Kommunikationskiller Nr. 1, da ich unterm Dach nähe.

Ich wiege mich auch jeden Morgen und schreibe es auf, um eineTendenz erkennen zu können; manchmal muss ich mich an einem abgenommenen Kilo einen Monat lang "erfreuen", bevor es weitergeht.

Halte durch, auch wenn es länger dauert!

Lg, sewing-gum
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 16.11.2006, 17:33
Viola210 Viola210 ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Kölnerin, wohnt in GL
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: weight watchers - ich brauch Motivation und Trost :)

Hallo Sakia,

ich habe Ende Oktober eine Woche Basenfasten gemacht.

Also nach einen Plan ausschließlich basische Lebensmittel essen und es war nicht nur reichlich sondern auch lecker. Danach kam die Aufbauwoche in der ich ebenfalls nach gewissen Regeln jeden Tag eine weitere Lebensmittelgruppe dazu nehmen durfte.
Das Ganze ist verbunden mit Darmreinigung etc. und Du kannst Informationen dazu im Internet nachlesen u.a. unter www.basenfasten.de.
Ich habe mich weitestgehend an dem Buch Basenfasten von Sabine Wacker orientiert.

Ich habe dazu schon einige Erfahrung und mir war der "Herbstputz" wichtig.
Begleiterscheinung: ich habe 4 Kilo abgenommen.


@Krebs1967
rohes Obst sollte man NUR bis 14 Uhr essen, damit der Verdauungstrakt nicht Schwerstarbeit am Abend und in der Nacht leisten muss.
Du kannst allerdings gegartes Obst/Gemüse abends essen.
Mein Favorit war Pellkartoffeln mit Olivencreme (aus milchsauren, eingelegten Oliven mit etwas Olivenöl zur Creme gemischt) - lecker.

Gruß
Helga
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 16.11.2006, 17:56
hobbymaus hobbymaus ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.08.2001
Ort: Sauerland
Beiträge: 302
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: weight watchers - ich brauch Motivation und Trost :)

das gleiche Problem habe ich auch.

Tagsüber komme ich prima mit meinem Punkten aus - aber wenn ich dann Abends zur ruhe komme...

Wenn ich dann noch Äpfel im Haus habe schnippel ich mir 2 davon klein und ab damit in die Microwelle. Dann 1 TL Zucker und etwas Zimt drüber - hm, lecker.

Das beste Rezept ist bei mir - immer leckeres Obst auf dem Tisch stehen zu haben.

Gerade jetzt gibt es doch wieder mandarinen, Orangen, etc.

Wenn ich mir davon einen bunten Teller in mundgerechten Stücken auf den Tisch stelle - kann die Schokolade bleibe wo sie ist...

leider klappts mit der Abnahme gerade auch nicht so richtig - aber ich bleibe am ball

Anja
die hobbymaus
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11130 seconds with 13 queries