Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Brautkleider und Festmode


Brautkleider und Festmode
...


Wieviel Naeherfahrung braucht man fuer ein Brautkleid ?

Brautkleider und Festmode


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.10.2007, 15:12
Benutzerbild von robina28
robina28 robina28 ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Wieviel Naeherfahrung braucht man fuer ein Brautkleid ?

Ich bin am Ueberlegen, ob ich es wagen sollt , mir mein Brautkleid selbst zu naehen ( Die Hochzeit ist voraussichtlich naechstes Jahr im Sommer) , habe allerdings bisher nur Sachen fuer meine Toechter genaeht, nach Schnitten von Farbenmix und Ottobre. Ist es da vielleicht utopisch sich an so ein Projekt zu wagen. Ich moechte schon gerne ein weites Kleid mit Reifrock drunter... Hat es von Euch jemand gemacht, trotz nicht allzugrosser Naeherfahrung ? LG Rbina
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.10.2007, 15:21
Kathy Kathy ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: Mainz
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Wieviel Naeherfahrung braucht man fuer ein Brautkleid ?

Hallo Robina,

das kommt wahrscheinlich auf das Kleid drauf an, ob Du einen Schnitt hast, den selbst erstellen musst oder einen vorhandenen ändern, falls er nicht passt. Wie soll das Kleid denn aussehen?

Am besten Du probierst es aus. Zu einem Probemodell wird Dir sowieso jeder raten. Und wenn Du da keine Probleme hast...

Ich bin auch grad in der Brautkleidplanung. Schnitt lass ich mir auf meine Maße erstellen. Kostet zwar mehr als ein gekaufter, aber ich hab keine besondere Übung im abändern von Schnitten und bei meinem Brautkleid will ich kein Risiko eingehen. Wenn der Schnitt da ist, mach ich erstmal ein Probemodell. Na ja und dann stell ich mich drauf ein, dass ich für die kniffligen Sachen viel Geduld brauch.

Viel Erfolg und viele Grüße
Kathy

P.s.: Außerdem gibt es hier so viele liebe Menschen, die Dir sicher weiterhelfen, wenn mal was nicht klappt.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.10.2007, 15:39
Bineffm Bineffm ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.196
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Wieviel Naeherfahrung braucht man fuer ein Brautkleid ?

Hallo - ich würde sagen - der Rock ist das einfachste an der Geschichte - deutlich schwieriger / fummeliger / paßformsensibler ist das Oberteil. Das ist ja oft eine Korsage - und die sollte dann schon perfekt sitzen. Auch viele der Materialien sind etwas "nähunfreundlicher", weil Trennen wegen sichtbar bleibender Löcher nicht möglich ist oder der Stoff sehr rutschig ist. Ich würde erst mal in ein Brautmodengeschäft gehen und dort unterschiedliche Modelle anprobieren, damit Du überhaupt siehst, was Dir vom Stil her gefällt und zu Dir paßt - und dann mal Schnittmusterkataloge wälzen - die meisten "großen Roben" hat sicher Vogue im Angebot - und dann ein Probemodell nähen. Dabei wirst Du dann schnell merken, ob das was wird oder nicht - und kannst dann notfalls immer noch auf ein Kaufkleid umsteigen.

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.10.2007, 16:51
elaine elaine ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.07.2005
Ort: Hessen
Beiträge: 14.897
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Wieviel Naeherfahrung braucht man fuer ein Brautkleid ?

kommt drauf an (bei uns hieß es außerdem, selbst nähen bringt Unglück, aber daran muß man ja nicht glauben ).
Erstens natürlich, warum Du überhaupt selbst nähen willst (aus Geldgründen->da wäre gebraucht kaufen oder leihen wahrscheinlich die einfachere Alternative, denn richtig guter Stoff+Zubehör kosten auch ordentlich; weil Du ganz bestimmte Vorstellungen hast -> kann sein, daß es dann angezogen gar nicht so toll aussieht, wie erträumt, also wenigstens ähnliche Kleider antesten; wegen der guten Paßform -> in guten Brautgeschäften wird das Kleid eh so geändert, daß es gut sitzt; sonstige Gründe?).
Zweitens, was Du genau nähen willst. Ein schlichtes Kleid ohne Korsage wäre wahrscheinlich drin (ich vermute, eine Schneiderpuppe hast Du nicht, hast Du jemanden, der Dir das Ganze passend abstecken könnte bei Anproben? ist ja bei so einem Kleid wesentlich komplizierter, als bei einfacheren Sachen), ein üppig besticktes Oberteil mit Stäbchen und dazu noch zig Meter Stoff im Rock verarbeitet ist schon sehr viel Aufwand. Ich hatte ein kompliziertes (gekauftes) Kleid und wir mußten seitlich bißchen was ändern und die Länge anpassen (bin halt eher untergroß), das alleine war schon sauviel Arbeit...
Ich würde also wirklich gründlich darüber nachdenken, Zeit hast Du ja noch.
__________________
Viele Grüße
elaine
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.10.2007, 13:31
Guinever Guinever ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.10.2006
Ort: Klausdorf bei Kiel
Beiträge: 9
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wieviel Naeherfahrung braucht man fuer ein Brautkleid ?

ich will hier ja keine Unkenrufe ausstossen, aber ein alter Brauch sagt, es bringt Unglück, sich das Brautkleid selbst zu nähen - "viele Sticke - viele Tränen"...
Nicht bös gemeint, gehört vielleicht auch ne Portion Aberglaube dazu, wenn man an sowas glaubt
(ich hab ich mir meins lieber gekauft, obwohl ich es auch hätte selber nähen können - sicher ist sicher ;o) )
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11206 seconds with 15 queries