Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Babykleidung ab 56, Jungenkleidung ab 92/98 und evtl. Umstandskleidung für Mama

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 11.06.2012, 10:15
Benutzerbild von babysinclair
babysinclair babysinclair ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.07.2010
Ort: Viernheim
Beiträge: 14.869
AW: Babykleidung ab 56, Jungenkleidung ab 92/98 und evtl. Umstandskleidung für Mama

Na Du legst ja ein Tempo vor! Und dann noch so niedliche Teilchen. Da will man doch gleich auch nochmal... Neeeeeeee...
__________________
Liebe Grüße, Julia
Sarah *April 2008
David *April 2011

UWYH - Sohnemann und ich habens nötig ;o)

verarbeitet seit 01.01.2012
138m

Stoffverbrauch 2011: 118,5m
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 11.06.2012, 11:12
Benutzerbild von degu
degu degu ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.06.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 253
AW: Babykleidung ab 56, Jungenkleidung ab 92/98 und evtl. Umstandskleidung für Mama

@ Esnah Danke für deine Antwort.
Aber wird dann auch anders zugeschnitten? Schnabelina sagt ja Arm und Beinausschnitt ohne Nahtzugabe. Macht ihr einfach nur einen cm Nahtzugabe dran oder mehr? Immerhin wäre das Bündchen ja normalerweise 2,5 cm breit. Und ist das für die Snaps nicht zu dick? Verschlüsse jeglicher Art sind irgendwie nicht meins. Aber Snaps sind natürlich wesentlich billiger als die Druckknöpfe. Und wo ich hier schon einfach meine ganzen Fragen stelle, bügelt ihr das Bündchen oder kann man dafür auch den Schrägbandformer benützen (habe bisher keinen). Hoffe das ist ok, dass ich diese Fragen hier gestellt habe
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 11.06.2012, 11:52
Benutzerbild von Esnah
Esnah Esnah ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2010
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 2.262
AW: Babykleidung ab 56, Jungenkleidung ab 92/98 und evtl. Umstandskleidung für Mama

Also ich hab den 56er Body genäht... hab an den Stellen ohne Nahtzugabe auch ohne angeschnitten und an der Stelle wo Nahtzugabe soll einen halben cm (in der breite näht meine Nähma zusammen) und der Body sitzt perfekt...

Die Snaps passen super wenn man das ganze mit der Streifenversäuberung näht... Ist auch nicht zu dick... sind ja im Grunde 4 dünne Lagen Stoff... Und ausreißen tut auch nichts wenn man etwas vorsichtig damit umgeht...

Zu der Frage mit dem Schrägbandformer kann ich leider nichts sagen... So einen hab ich nicht... Ich nähe das Bündchen erstmal mit Geradstich rechts auf rechts fest... Dann schlage ich es nach innen um und dann wird mit der Zwillingsnadel genäht... Das überstehende Bündchen wird knapp an der Naht abgeschnitten... Wenn du in meinem UWYH schaust, da ist (ich glaub auf Seite 100) ein Bild vom Body von innen zu sehen...
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 11.06.2012, 14:00
Benutzerbild von Minou
Minou Minou ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.11.2004
Beiträge: 18.204
AW: Babykleidung ab 56, Jungenkleidung ab 92/98 und evtl. Umstandskleidung für Mama

Ich nehme den Schrägbandformer, bügle das Band (vorher mit Sprühstärke besprühen) und nähe mit der Nähmaschine und dem Schrägbandfuß an.
Das ist dieses Plastikdings, das ich nie wieder hergeben würde.
Ich habe auch einen Schrägbandeinfasser für meine Cover, aber damit bin ich noch nicht so geübt.
__________________
Liebe Grüße
Minou
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 11.06.2012, 19:28
rattenzahn rattenzahn ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.09.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 262
AW: Babykleidung ab 56, Jungenkleidung ab 92/98 und evtl. Umstandskleidung für Mama

Danke für das Lob
Ja, ich habe anstelle von Bündchen einen Einfassstreifen genommen. Das geht ganz einfach. Einfach genauso zuschneiden, wie für einen Body mit Bündchen. Dann habe ich aus Bündchenware oder Jersey (je nachdem, was ich für Farben hatte) einen 3,5 cm breiten Streifen geschnitten. Möglichst mit Rollschneider, dann wird es schön gleichmäßig, aber eine scharfe Schere tuts auch. Dann den Streifen rechts auf rechts an die Bein- und Halsauschnittkanten nähen. Ich nähe mit ca 0,7 cm Nahtzugabe mit der Overlock aber ein Zickzackstich der Nähmaschine geht auch. Bei Gradstich habe ich immer ein bisschen angst, dass sich der Jersey mit dehnt und ich will ja nur das Bündchen dehnen. Dann einfach an der Kante umschlagen und mit der Zwillingsnadel von rechts absteppen( Füßchendruck möglichst auf Null, damit sich die Naht nicht ausdehnt). Dann die überstehende Nahtzugabe falls nötig zurückschneiden. Geht mit ein bisschen Übung ganz einfach. Und Bündchenware die glatt gestrickt ist, finde ich besser als Rippstrick, da dehnt sich immer mehr als ich will.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pumphose ab 92 bullybine Schnittmustersuche Kinder 5 16.11.2011 19:38
2-in-1 Jacke ab gr. 98 Bradipa Schnittmustersuche Kinder 5 11.03.2011 09:27
Schnittmuster für (Walk)Overall ab Gr 56 bluescat Schnittmustersuche Kinder 17 03.11.2010 12:00
Besteht evtl. Interesse an Anl. Toe up / ab Spitze Socken ... Maegy Stricken und Häkeln 14 23.01.2009 23:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:20 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20412 seconds with 16 queries