Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



sewy-bh amelie2; frage zum "innenleben"

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.05.2006, 11:09
Benutzerbild von madhatter
madhatter madhatter ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2003
Ort: öhm... zuhause???
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
sewy-bh amelie2; frage zum "innenleben"

schönen guten morgen,

es ist das erste mal, daß ich mich an einem bh versuche. testobjekt ist der sewy-schnitt "amelie 2".

die cups sind längs zweigeteilt und innen ist eine 2-mm-schaumstoffeinlage drin, die natürlich auch zweigeteilt ist.
sie soll - laut schnitt - mit engem zickzackstich verbunden werden (eine art raupennaht).

nun meine (vielleicht etwas blöde) frage: ist diese naht beim tragen nicht unangenehm? reibt das nicht vielleicht? wie sind eure erfahrungen damit?

dann die zweite frage: zum nähen habe ich ein fertigpaket genommen, damit ich gleich alles dahabe... da ist auch ein stück charmeuse drin - ob ich damit den schaumstoff nochmal füttere?
so wäre praktisch nicht der schaumstoff auf der haut, sondern der charmeuse... der reicht aber nicht für beide cupteile mit nzg - könnte man den denn vielleicht als ein teil in den cup "reinspannen"? (ehm... weiß jemand, wie ich das meine?)

wenn da allerdings nix reibt, dann hat sich die frage ja auch erledigt.
dann wäre allerdings noch zu klären, wofür ich denn dann charmeuse brauche? das mittelteil wird ja lt. schnitt mit gewebeeinlage bebügelt....

wie immer dankbar für hilfe:
katrin
__________________
Wie... Signatur???
Sowas verbitte ich mir!
Viel Lärm um Nichts!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.05.2006, 11:16
Benutzerbild von Nornenkoenigin
Nornenkoenigin Nornenkoenigin ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.01.2005
Ort: Lüneburg
Beiträge: 144
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: sewy-bh amelie2; frage zum "innenleben"

Hallo (:

Die Naht stört nicht, da sie wirklich flach ist. Die Charmeuse ist nicht zum Füttern der Schaumstoffteile, sondern lediglich zum Füttern des Mittelteils gedacht (habe nur den Schnitt vom BH-Hemdchen und Bikini Lara).

Hast du denn im Paket aufbügelbare Gewebeeinlage?`Wenn nciht würde ich das Mittelstück einfach mit Charmeuse doppeln.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.05.2006, 11:21
Benutzerbild von madhatter
madhatter madhatter ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2003
Ort: öhm... zuhause???
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: sewy-bh amelie2; frage zum "innenleben"

danke für die prompte antwort
beruhigt mich, daß die naht nicht zu spüren ist. irgendwie hatte ich da ein bißchen horror...

ne, im paket war keine gewebeeinlage - aber das ist tatsächlich etwas, was ich meist im hause habe, deshalb werde ich das wohl auch damit verstärken... das winzige mittelteil dann auch noch mit so fludderigem charmeuse zu doppeln wäre mir zuviel aufwand... das verrutscht ja dann alles beim nähen.
faule menschen nehmen gewebeeinlage

lg,
katrin
__________________
Wie... Signatur???
Sowas verbitte ich mir!
Viel Lärm um Nichts!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.05.2006, 11:39
stephie stephie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Kelkheim
Beiträge: 219
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: sewy-bh amelie2; frage zum "innenleben"

Nee, bei der Mittelnaht reibt wirklich nichts. Auch der Schaumstoff auf der Haut ist sehr angenehm zu tragen.
Als ich letztes Jahr in Aachen war, hab ich mir auch ein oder zwei (lalalaaa) Pakete für den Schnitt gekauft und hab da sowohl Gewebeeinlage als auch Charmeuse dazubekommen. Ich hab dann (frei nach dem Motto "doppel hält besser") beides verwendet. Also erst die Einlage aufgebügelt und dann die Charmeuse aufgenäht. War dann nicht mehr so rutschig zu nähen und ist extrem stabil
Ich persönlich hab auch bei der Charmeuse ein besseres Gefühl, weil es einfach fester ist. Sonst hätte ich, glaube ich, das Gefühl, daß bei jeder größeren Bewegung was reißen würde Ansonsten ist das, denke ich, Geschmackssache.
__________________
Liebe Grüße,

Stephie
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.05.2006, 23:45
Benutzerbild von madhatter
madhatter madhatter ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2003
Ort: öhm... zuhause???
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: sewy-bh amelie2; frage zum "innenleben"

hmmm... naja, der charmeuse ist doch elastisch - da hätte ich eher ein schlechtes gefühl als bei der gewebeeinlage. aber vielleicht mach ich das auch so wie du, doppelt genäht hält ja bekanntlich besser.

gleich die nächste frage, gleicher "beha".

mir ist in schritt 3 (ja, doch so weit) "nzg knappkantig verschneiden" ein kleines malheur passiert
die obere spitzenkante ist... naja... zu knapp verschnitten... sagen wir´s mal so.
irgendwie sieht das nicht so aus, als könne ich das oben so lassen. was tun?
satinschrägband drüber? kriegt man da noch einen gescheiten übergang an den trägern hin?
habt ihr vorschläge zur errettung des ersten selbstgenähten unterwäschestücks?

lg,
katrin
definitiv ohne dns.
__________________
Wie... Signatur???
Sowas verbitte ich mir!
Viel Lärm um Nichts!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,21727 seconds with 13 queries