Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Kreativecke > Basteln


Basteln
...


Teddyschnittmuster

Basteln


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.07.2005, 13:20
Patternmakerfan Patternmakerfan ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Iserlohn
Beiträge: 700
Downloads: 0
Uploads: 0
Teddyschnittmuster

Hallo

mein neuestes Cad Leko Abenteuer gehört in die Rubrik Basteln.
Denn ich habe mir einen Teddyschnitt "gebastelt".

Hier werden keine 4 Maße eingegeben ...es erscheint eine Karte und da trage ich die gewünschte Körpergröße ein.

Und so sieht es aus....
http://www.cyberlord.at/forum/?id=1288&action=gallery

LG
Ulrike
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.07.2005, 14:56
Patternmakerfan Patternmakerfan ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Iserlohn
Beiträge: 700
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Teddyschnittmuster

oh habe einen falschen Link gesetzt...

der sollte es sein...

http://pieta.homepage.t-online.de/te...ittmuster.html


LG
Ulrike
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.07.2005, 15:32
Benutzerbild von KARINMAUS
KARINMAUS KARINMAUS ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.01.2003
Ort: HESSEN
Beiträge: 3.812
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Teddyschnittmuster

Hallo Ulrike,

bei der Herstellung eines Künstlerteddys sind doch die verschiedenen Proportionen sehr interessant und auf keinen Fall "nur" die Größe.

Wenn man weiß wie in etwa ein Schnitt aussehen muss, kann man den ganz schnell selbst zeichnen und ist jedesmal erstaunt wie witzig die dann aussehen. Die einfachen die nach einer Bastelpackungen aussehen sind doch langweilig.

Den Igelbärt mit dickem Bauch hatte ich komplett selbst gezeichnet.

Und der grüne ist ein abgewandelter Schnitt. Die skulptierten Füße, Hände, Schnauze sind von mir frei nach Schnauze .

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Igelbaert.JPG (21,2 KB, 184x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.07.2005, 17:37
Patternmakerfan Patternmakerfan ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Iserlohn
Beiträge: 700
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Teddyschnittmuster

Huhu liebe Teddybären Feundinnen...

Es geht nicht um den Teddy!

Es geht um die Möglichkeit ein Papierschnittmuster...egal welches...als Schnittmusterprogramm ...als Alg. oder als Macro....zuschreiben.


In den Copy Shop gehen und eine Vergrößerung machen lassen ist bestimmt schneller als dieses Schnittmuster zu programmieren. Ich habe eine Woche daran gesessen....und so wie ich es gerne hätte, ist es auch noch nicht.

z.B. die Markierungen sind immer 3mm groß.
Ich hätte gerne....wenn die Rückenhöhe unter 30cm ist ...dann sind die Markierungen 3mm.......wenn die Rückenhöhe über 30 cm ist..dann soll die Markierung 5mm sein....

Das ist für Cad Leko kein Problem..nur ich weiß noch nicht wie das geht.

oder

was auch möglich ist,daß man die Schnauzenform verändert und dann das Mittelstück in der Länge automatisch angepasst wird.

Cad Leko kann das...aber ich noch nicht.


Seht ihr...der Teddy dient nur als Anwendungsbeispiel....

Zum Vergrößern....eine Copy shop Vergrößerung ist häufig nicht proportional richtig....das kann zu Problemen führen.Das habe ich bei meinen Puppenkleidern häufiger festgestellt.

Warum soll dieser Bär nicht gut in 30cm aussehen? Wenn die Maße alle richtig proportional verändert wurden?


LG
Ulrike
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.07.2005, 18:20
Benutzerbild von KARINMAUS
KARINMAUS KARINMAUS ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.01.2003
Ort: HESSEN
Beiträge: 3.812
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Teddyschnittmuster

Zitat:
Zitat von Patternmakerfan
Warum soll dieser Bär nicht gut in 30cm aussehen? Wenn die Maße alle richtig proportional verändert wurden?
LG
Ulrike
Hallo Ulrike,

nix gegen Deinen Teddy. Aber ich mag lieber die wo die Proportionen nicht unbedingt alle passen.

Hier so etwas freches. Gesehen auf der Teddybärenausstellung 1993 in Wiesbaden. (Fotografieren war eigentlich nicht unbedingt erlaubt. Aber wenn man fragt bekommt man meistens ein ja. Und hier hatte ich auch gefragt)



Auch die Teddys der bekannten Namen sind nicht mein Ding. Sind mir zu langweilig nicht witzig genug.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10707 seconds with 14 queries