Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Blusenbesatz (Knopfleiste) Burda 5/2007

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.07.2007, 23:15
Benutzerbild von mimi sushi
mimi sushi mimi sushi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.05.2007
Ort: Nähe Heidelberg
Beiträge: 14.872
Downloads: 5
Uploads: 0
Frage Blusenbesatz (Knopfleiste) Burda 5/2007

Hallöchen!

Nachdem meine Wickelbluse (WIP) fertig ist, sitz ich an ner ganz normalen Bluse, Burda 5/2007 Mod. 116 http://www.burdamode.com/index,12707...7667,deDE.html

Aber nun häng ich an den "angeschnittenen Vorderteilbesätzen". Es heißt: Angeschnittene Vorderteilbesätze nach innen bügeln, am Halsausschnitt festheften, an der Saumkante annähen. Später wird der Besatz mit dem Kragen festgenäht. Sonst steht da nix weiter.

Ich hab jetzt also das Vorderteil 2x ausgeschnitten, überall mit Nahtzugabe. Am Umbruch soll ich umbügeln und dann am Saum annähen. Wird da gar keine Naht längs gemacht?? Soll ich die NZ wegschneiden und normal versäubern? Bei meinen Kaufblusen ist da aber immer alles ordentlich eingeschlagen und mehrmals längs genäht. Durch die Rundung am Hals wird das umschlagen ja auch nicht wirklich hübsch.

Bitte helft mir!! War grad so schön im Nähfluss, ging alles gut von der Hand.

Zum besseren Verständnis hab ich mal das Schnittmuster angehängt.

Liebste Grüße
Anja

__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.07.2007, 00:01
Benutzerbild von Fingerhütchen
Fingerhütchen Fingerhütchen ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.06.2005
Ort: Westmünsterland
Beiträge: 14.870
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: Blusenbesatz (Knopfleiste) Burda 5/2007

Hallo Anja,

klar kannst Du Längstnähte reinarbeiten.
Wenn Du den angeschnittenen Beleg an der Umbruchkante nach links gelegt hast, zwischen diesen Beleg und dem VT den Kragen legen und stecken, kannst Du selbstverständlich eine Längstnaht zum Fixieren des Belegs steppen.
Hast Du den Belegteil mit Vlieseline verstärkt? Dadurch bräuchte man keine Versäuberung (mach ich trotzdem immer).
Versuch erst mal die Teile per Nadeln zu stecken, so siehst du dann, was Dir besser gefällt.

Viel Erfolg!
__________________
Liebe Grüße, Jana


meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.07.2007, 00:04
patrones patrones ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.10.2005
Ort: wo vom Fels der Konrad grüßt
Beiträge: 166
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Blusenbesatz (Knopfleiste) Burda 5/2007

Hallo, Anja,

mit den Nähanleitungen - naja - das find ich immer so eine Sache - für mich ist das nix.

In Deinem Fall würde ich so vorgehen:

Den angeschnittenen Beleg zunächst nach AUSSEN umbügeln.

Den Kragen fertigstellen und rechts auf rechts an das Vorderteil aufstecken.

Dann den nach außen gebügelten angeschnittenen Beleg darüber klappen und feststecken.
Das Ganze steppen, die Nahtzugabe einschneiden (ggf. versäubern) und wenden.

Den angeschnittenen Beleg würde ich vorher mit einer ganz leichten Vlieseline verstärken und einfach versäubern. Das macht die ganze Bluse im Knopfbereich etwas stabiler.
Normalerweise bekommt die Knopfleiste eben durch die Knöpfe/Knopflöcher genug Halt, sodaß man den Beleg nicht nochmal feststeppen muß.

Evtl. ist es jedoch wegen der Optik gewünscht, daß man in Breite der Knopleiste nochmals absteppt um zB den Effekt einer angesetzten Knopfleiste zu erzeugen.
Würde ich jedoch bei dieser Bluse nicht machen.

LG
Ursel
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.07.2007, 00:14
Benutzerbild von Fingerhütchen
Fingerhütchen Fingerhütchen ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.06.2005
Ort: Westmünsterland
Beiträge: 14.870
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: Blusenbesatz (Knopfleiste) Burda 5/2007

@ Ursel: danke! Super erklärt!

Bin nur am Surfen und nicht mehr ganz fit, komme gerade von der Arbeit......
Du hast es auf den Punkt gebracht!
__________________
Liebe Grüße, Jana


meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.07.2007, 00:22
Benutzerbild von mimi sushi
mimi sushi mimi sushi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.05.2007
Ort: Nähe Heidelberg
Beiträge: 14.872
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Blusenbesatz (Knopfleiste) Burda 5/2007

Aaaaahaaaa! Das ist gut. Nur muss ich da leider noch bis morgen warten, hab nicht mehr genug Vlieseline. Schade. Aber wird auch Zeit fürs Bett. Danke euch! Mach dann aber auch noch ein Foto, der Vollständigkeit halber!

Guts Nächtl!
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11104 seconds with 13 queries