Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Ideen um Nähprojekte zu ordnen/ aufzuschreiben/ katalogisieren?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 02.09.2017, 21:57
Benutzerbild von Broody
Broody Broody ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 17.506
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Ideen um Nähprojekte zu ordnen/ aufzuschreiben/ katalogisieren?

Da ich meinen Zettel mit den Zahlen nicht gefunden habe, musste ich noch mal zählen. Ich habe 1632 Schnittmuster für Erwachsene und 1281 Kinderschnitte. Zu meiner Rechtfertigung führe ich aber an, dass ich überwiegend Nähhefte gesammelt habe, wo zwangsläufig im Lauf der Jahre auch verdammt viele sehr ähnliche Schnitte drin waren und viele, die man eben einfach mitkauft.
Meine Bücher und Patchworkhefte habe ich nicht im Archiv erfasst.
Neu gekauft habe ich seit der Katalogisierung vor etwas mehr als 2 Jahren keine 10 Schnitte. Gegen Nähhefte bin ich seither immun . Einzelschnitte kaufe ich nur selten und nach reiflicher Überlegung . Ja.....die Aktion war sehr heilsam.
Es macht aber seither soviel mehr Spass, weil das elende zeitraubende Gesuche in Bergen von Heften vorbei ist.

@Ina: ich nähe ja nicht nur für mich, daher kommen eben oft auch Schnitte in Betracht, die ich erst nicht im Fokus hatte.
Es hat eben jeder seinen ganz eigenen Umgang mit dem Thema.
Meine Tochter sucht jetzt immer gezielt vorhandene Schnitte für die Enkel aus, die ich gegebenenfalls modifiziere. Öfter entwickle ich inzwischen auch komplett neue Schnitte selbst.
__________________
liebe Grüße
Sabine

Geändert von Broody (02.09.2017 um 22:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 02.09.2017, 22:25
birgit2611 birgit2611 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: hinter den sieben Bergen bei den sieben Zwergen
Beiträge: 15.846
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Ideen um Nähprojekte zu ordnen/ aufzuschreiben/ katalogisieren?

Tapfer(wo issn der Ohnmachtssmiley?)

Aber...wenn ich alle meine Hefte durchzählen würde...Ohnmacht

lg
birgit
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 02.09.2017, 22:33
Benutzerbild von Broody
Broody Broody ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 17.506
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Ideen um Nähprojekte zu ordnen/ aufzuschreiben/ katalogisieren?

Zitat:
Zitat von birgit2611 Beitrag anzeigen

Aber...wenn ich alle meine Hefte durchzählen würde...Ohnmacht

lg
birgit
Ich hab ja auch nicht wie wild einfach losgekauft...das ist über Jahre gewachsen und in den Heften sind nun einmal mehrere Schnitte drin....das summiert sich schneller, als man glaubt. Inzwischen fühle ich mich aber auch "gut versorgt" und bin nicht mehr so leicht zum Kauf neuer Schnitte zu infizieren. Meist ist dann meine Freundin hier aus dem Forum schuld, die meine Vorlieben kennt und Spaß dran hat, Viren zu streuen...ich nenne sie auch liebevoll Ebola
__________________
liebe Grüße
Sabine
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 02.09.2017, 22:42
Benutzerbild von moniaqua
moniaqua moniaqua ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.10.2013
Ort: LK RO, westlich von RO
Beiträge: 564
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ideen um Nähprojekte zu ordnen/ aufzuschreiben/ katalogisieren?

Zitat:
Zitat von Quälgeist Beitrag anzeigen
Pastapronata, das Titelbild alleine hilft mir nicht. Ich benötige schon auch das Modell dazu bzw. das Bild des Modells, damit ich weiß um welches Modell es genau geht, da mir oft mals in bestimmten Heften mehrere Modelle gefallen.
Das war eigentlich genau das Problem, das ich meinte. Dass es eben in einem Heft durchaus mehrere interessante Modelle geben kann und dann ein einziges Bild des Titelblatts des Heftes nicht reicht. Also, mir nicht reichen würde.
Zitat:
Zitat von Quälgeist Beitrag anzeigen
moniaqua, deine Frage verstehe ich nicht, ob ich mir mehrere interessante Schnitte in einem Heft merken kann bzw. wie ich das dann mache.
Magst Du mir das näher erklären?
Ich mache das so: ich kaufe ein Heft, blättere es durch. Stelle ich fest, daß da mehrere Sachen darin sind die mir gefallen, dann speichere ich das irgendwo in meinem Hirn hab und weiß, da waren mehrere Sachen darin.
Ich verknüpfe diese Informationen mit Bildern, Stimmungen und Gefühlen und was ich mir bei dem Schnitt vorgestellt habe. Das funktioniert recht gut.
Wenn ich jedoch keinen Bezug zu einem Heft entwickele, weil mir nichts darin gefällt, dann speichere ich davon auch nichts ab.
Dazu brauchst Du, wenn ich Deine Antwort an Pastapronata richtig verstehe, neben dem Bild des Titelblattes auch ein Bild des Modells und vielleicht der technischen Zeichnung, wie ich es mir schon dachte. Das hatte ich gemeint. Daher die Idee, aus ggf. Titelblatt, Modell und technischer Zeichnung eine Collage zu machen und mit ggf. Titelblattnummer und Modellnummer (Schnittnummer) zu benennen. Oder halt der Einzelschnittnummer. Also z.B. Burda_09_2017_112 oder Butterick_B6485 oder so.

Mir ist gerade noch eine verrückte Idee gekommen. Ich nutze für meine Fotos ein Programm namens "Digikam". Das scheint es auch für Windows zu geben. Es ist zwar Overkill für diesen Zweck, weil es einiges an Bildbearbeitung bietet. Der Charme davon ist aber, das man recht einfach Alben in Klartext anlegen, aber alle Bilder anzeigen lassen kann, unabhängig vom Album. Das heißt, man könnte die Modelle schön in Unterordner verpacken (das macht das Programm selbständig, sobald man einen Albumnamen vergibt, der Name des Albums entspricht dem Namen des Unterordners auf der Festplatte)

Das schaut so in etwa aus wie im Anhang; statt "Norwegen" könnte man z.B. McCall, Vogue oder Burda nehmen und statt "Nikon" entsprechend Mai_2017 etc. Man kann für die Alben sogar Bilder als Icon setzen, da könnte man das Titelblatt verwenden.

Vielleicht gibt es ja auch ein einfacheres Bildverwaltungsprogramm für Windows, das man zweckentfremden könnte und das von der Struktur her genauso funktioniert.
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Screenshot_Digikam.png (202,1 KB, 208x aufgerufen)
__________________
Herzliche Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 02.09.2017, 23:00
Benutzerbild von Quälgeist
Quälgeist Quälgeist ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: im Adlerhorst, manchmal auch in der Höhle
Beiträge: 17.686
Blog-Einträge: 26
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Ideen um Nähprojekte zu ordnen/ aufzuschreiben/ katalogisieren?

Danke für Deine Erklärung, Monika.

Es muss schnell und einfach funktionieren

Vielleicht fange ich einfach mal an und fotografiere mit der großen Kamera und benenne die Bilder mit den Modellnamen und der Zeitschrift.
Daraus dann eine Collage und das dann aufs Smartphone.


Eure Posts regen meine Kreativität im Umgang mit dem Thema an
__________________
Greets, Ina

redaktion (at) hobbyschneiderin24.de


ina.lusky (at) hobbyschneiderin24.de


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling".
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
app , aufbewahrung , ideen , schnitte , stoffe

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katalogisieren von Nähzeitschriften surfer33katze Andere Diskussionen rund um unser Hobby 19 08.10.2015 10:37
Suche Ideen um ein Dachschrägen-Fenster zu verschönern Vanilia Nähideen 27 03.02.2012 11:26
One Note - zum Schnitte katalogisieren haa1959 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 9 05.03.2011 15:28
Ideen gesucht- Nähprojekte "für die Handtasche" Tiffany Wee Nähideen 12 02.11.2009 22:20
Angefangene Nähprojekte zu verschenken Anja66 private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 0 24.04.2006 19:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11970 seconds with 17 queries