Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Kreativecke > Stricken und Häkeln


Stricken und Häkeln
...


Wieviele Maschen für einen Loop Schal?

Stricken und Häkeln


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.01.2010, 15:25
Juanna Juanna ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2009
Beiträge: 30
Downloads: 0
Uploads: 0
Wieviele Maschen für einen Loop Schal?

Hallo ihr,

zuerst einmal ein frohes neues 2010 - das so produktiv beginnen möge, wie das alte Jahr aufgehört hat.

Nach erfolgreicher Beendigung meines ersten (sich leider "komisch einrollenden" Schals) würde ich mir gerne in nächster Zeit einen Loop Schlauchschal stricken. Er soll so hoch sein, dass man ihn als Kapuze tragen kann und so breit, dass man ihn zwei mal um den Hals legen kann.
Ich habe Wolle für Nadelstärke 8 (wieder Fauna von Lana Grossa) und plane, den Loop mit einem kleinen Perlmuster zu stricken.
Könntet ihr Strickprofis mir mit diesen Angaben eine ungefähre Maschenzahl nennen. Ich dachte so an 92 bis 100 Maschen (habe einen normalen Schal angefangen, der bei 32 Maschen mit diesem Muster ca. 26 cm breit ist). Käme das wohl hin. Er soll nicht zu eng am Kopf sitzen, wenn man ihn als Kapuze hochzieht.

Ach ja - und muss die Maschenzahl bei dem Perlmuster durch 4 teilbar sein?

Auch für Tipps bezüglich der Randmaschen bin ich dankbar (würde jetzt erstmal ganz unwissend den "Knötchenrand" aus dem großen Strickbuch nehmen - den "Nahtrand" (der ja sinnvoll wäre, weil ich die Enden zusammennähen möchte) kann man so wie ich das verstehe nur bei glatt rechten bzw. linken Strickstücken verwenden, oder?

Bin für alle Hinweise dankbar!
Liebe Grüße,
Julia
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.01.2010, 15:35
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.973
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Wieviele Maschen für einen Loop Schal?

Um die Maschenzahl zu bestimmen macht man erst mal eine Maschenprobe, weil jeder anders strickt.

Dazu kannst du dich erst mal an der Maschenprobe die auf der Garnbanderole ist orientieren.

Am besten schlägst du einige Maschen mehr an und strickst dann bis du wenigstens 12 oder 13 cm Höhe erreicht hast.

Dann misst du, wie viel Maschen und wie viele Reihen im Perlmuster du brauchst um auf 10cm breite und 10cm Höhe zu kommen. (Wenn du kein zusätzliches Garn für die Maschenprobe verbrauchen willst, kannst du sie nach dem Messen einfach wieder aufziehen. Das Ergebnis notiert man sich am besten irgendwo und habt es mit der Garnbanderole zusammen auf. Falls du das Garn noch mal im gleichen Muster und mit der gleichen Nadelstärke verstrickst, mußt du keine neue Maschenprobe mehr machen.)

Dann überlegst du, wie breit und hoch dein Schal werden soll und rechnest danach die Maschenzahl aus. (Die Reihenzahl kannst du natürlich während des Strickens auch noch korrigieren.)

Bei dem Rand weiß ich nicht genau, was bei dir ein "Nahtrand" ist? Normalerweise nehme ich den Knötchenrand da wo ich zusammen nähe.

Da wo der Rand sichbar bleibt, da kann man entweder die letzte Masche jeder Reihe stricken und die erste dann nur abheben oder die letzte Masche jeder Reihe abheben und die erste stricken. (Wie rum man das macht ist Geschmackssache, die einen finden es so schöner und besser, die anderen anders.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Annabella
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.01.2010, 15:44
wildflower wildflower ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.10.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Wieviele Maschen für einen Loop Schal?

Zitat:
Zitat von Juanna Beitrag anzeigen
Auch für Tipps bezüglich der Randmaschen bin ich dankbar (würde jetzt erstmal ganz unwissend den "Knötchenrand" aus dem großen Strickbuch nehmen - den "Nahtrand" (der ja sinnvoll wäre, weil ich die Enden zusammennähen möchte) kann man so wie ich das verstehe nur bei glatt rechten bzw. linken Strickstücken verwenden, oder?
Strickst du denn keinen Schlauch?

PS:Diese Seite bietet viele Videos, in denen Grundlegendes gezeigt wird.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.01.2010, 17:47
Juanna Juanna ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2009
Beiträge: 30
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wieviele Maschen für einen Loop Schal?

Ja, von Maschenproben habe ich schon gelesen und jetzt erschließt sich mir auch, was das sein soll Ich denke, ich werde meinen begonnenen Schal als Maschenprobe nehmen, um ein 10x10 cm Stück auszumessen.

Ich finde es allerdings trotzdem etwas schwierig mir vorzustellen, wie der Schlauch dann fertig "sitzt", d.h. wenn ich beschließe, dass er z.B. 80 cm Umfang haben soll ist die Frage, wie das nachher aussieht.
Aber da geht dann wohl nix anderes als ausprobieren.

@wildflower: Ich habe noch nie mit einem Nadelspiel gestrickt und schrecke etwas davor zurück - das sieht mir doch arg kompliziert aus. Hatte eigentlich geplant, das erst mal mit einem kleinen Paar Pulswärmer zu üben.
Ist da denn so ein großer Unterschied im Endergebnis (mal abgesehen natürlich von der Naht, die man beim Schlauch nicht hat)?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.01.2010, 18:00
wildflower wildflower ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.10.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Wieviele Maschen für einen Loop Schal?

Zitat:
Zitat von Juanna Beitrag anzeigen
@wildflower: Ich habe noch nie mit einem Nadelspiel gestrickt und schrecke etwas davor zurück - das sieht mir doch arg kompliziert aus. Hatte eigentlich geplant, das erst mal mit einem kleinen Paar Pulswärmer zu üben.
Ist da denn so ein großer Unterschied im Endergebnis (mal abgesehen natürlich von der Naht, die man beim Schlauch nicht hat)?
Für einen Loop dürfte ein Nadelspiel zu knapp sein, eine Rundstricknadel mit kurzem Seil ist da die richtige Wahl. Die nicht vorhandene Naht wäre für mich ausschlaggebend.

Um die Größe zu ermitteln, würde ich den einfach den bereits vorhandenen Schal oder besser ein Stück Stoff oder ein Handtuch auf die gewünschten Maße zusammenstecken und über den Kopf ziehen. Mit deiner Maschenprobe rechnest du dann aus, wie viele Maschen du anschlagen musst.
Google mal "Loop" und "Strickanleitung" und du wirst einiges finden.

PS: Ich nähe nicht gern Strickteile zusammen, deshalb würde in dem Fall für mich nur der Schlauch in Frage kommen.

Geändert von wildflower (01.01.2010 um 18:03 Uhr) Grund: PS
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wieviele Maschen anschlagen? Jowe Stricken und Häkeln 13 25.05.2008 09:16
Anderes Garn - wieviele Maschen? Brummelmama Stricken und Häkeln 5 07.08.2007 12:30
strickanfänger: wieviele maschen sind 40 cm?? TB-Sevenfifty Stricken und Häkeln 14 14.12.2006 13:40
Socken Gr. 46: wieviele Maschen? tini Stricken und Häkeln 7 22.11.2006 11:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09621 seconds with 14 queries