Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Kantenverarbeitung Halsausschnitt, Rücken, Arm...Hilfe...

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.12.2008, 20:46
Benutzerbild von mosquito
mosquito mosquito ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2008
Ort: Bonn
Beiträge: 54
Downloads: 0
Uploads: 0
Unglücklich Kantenverarbeitung Halsausschnitt, Rücken, Arm...Hilfe...

Hallo zusammen und erstmal frohe Feiertage!

ich habe eine Frage, die mich zur Zeit in den Wahnsinn treibt! Ich habe eine uralte Pfaff, die ich liebe (die aber garnicht gerne Jersey transportiert) und eine Ovi. Immer, wenn ich die "lieben" Kanten am Hals, Arm und hinten am Rückenausschnitt verarbeiten muß, verzweifele ich. Dann ist die ganze Arbeit im Eimer, könnte verrückt werden...
Mit Wondertape verklebt die Nadel, nix klappt. Die Ovi kann ja keine "Säume" machen (glaub ich jedenfalls), meine gute, alte Pfaff (aus den 50ern glaub ich, von meiner Mama geerbt...hab ich schon als Kind drauf genäht...) transportiert und näht dehnbare Stoff nur schlecht, verzieht alles, auch mit Zick-Zack...


Also, wie macht Ihr das so?

Ich versuch mir gerade ein Neckholder-Top zu machen, superschöner Schnitt, ganz einfach eigentlich....wenn da nur nicht diese fiesen Kanten und Säume wären...beim unteren Saum bin ich mittlerweile schon ziemlich frech und lass ihn "offenkantig", oder schneid einfach mit der Ovi ab...sieht gut aus...aber beim Arm/Schulter und hinten am Rückenausschnitt geht das ja nicht, das verzieht sich ja beim Tragen und gibt keinen Halt, labbert herum....

Lieben Dank für jeden kleinen Tipp/ Link etc...

mosquito
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.12.2008, 22:10
Eule Eule ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 202
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Kantenverarbeitung Halsausschnitt, Rücken, Arm...Hilfe...

Hallo mosquito,

das hört sich jetzt für mich so an, als ob du noch nie mit einer Zwillingsnadel gearbeitet hast. Da deine Maschine Zickzck kann, müßte sie das eigentlich auch können. Gib doch den Begriff 'Zwillingsnadel' mal in die Suche ein, und du bekommst bestimmt eine Menge Informationen.

Viele Grüße von Eule
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.12.2008, 22:27
Benutzerbild von mosquito
mosquito mosquito ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2008
Ort: Bonn
Beiträge: 54
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kantenverarbeitung Halsausschnitt, Rücken, Arm...Hilfe...

lieben Dank für die Antwort...habe sogar eine Zwillingsnadel, aber mein altes Nähmaschinen-Schätzchen mag trotzdem keinen Jersey und nix dehnbares nähen. Leider kann ich auch den Oberfußdruck nicht verändern. Es dehnt und verzieht sich...UNd mit der Zwillingsnadel kommt die Maschine (oder ich) auch nicht zurecht...habe schon den Unterfaden gelockert, alles mögliche probiert, aber das Ergebnis bleibt irgendwie unbefriedigend...Jetzt suche ich nach irgendeiner anderen Lösung für Arm- und Rückenausschnitte ,vor allem von Tops...vielleicht irgendwie mit der Ovi? Aber einfach nur mit der Ovi versäubern ist ja nicht stabil genug für einen Halsausschnitt/ Armausschnitt...Kann auch irgendwas unkonventionelles sein, egal... hauptsache klappt irgendwie...

Grüße, mosquito
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.12.2008, 23:07
Benutzerbild von dieAndrea
dieAndrea dieAndrea ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 360
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Kantenverarbeitung Halsausschnitt, Rücken, Arm...Hilfe...

Hallo,
ich hatte mal einen Jersey, der sich gar nicht ordentlich vernähen lies. Selbst Seidenpapier war nicht gerade super dafür, da habe ich normales Schreibpapier drunter gelegt und konnte alles wie gewünscht nähen, ohne dass sich was verzog. Das einzige was echt blöd daran ist, dass du es wieder rauszupfen musst (ich hatte erstmal versucht es in Wasser aufzulösen, aber dann ging es nur noch schlechter ab). Dabei muss man halt aufpassen, dass man sich nicht eine Naht reißt, denn dann war die Arbeit umsonst.
Ist jetzt so n Trick für "Blöde", aber was besseres ist mir zu dem Zeitpunkt nicht eingefallen.
__________________
Liebe Grüße,
Andrea
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.12.2008, 17:23
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.070
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Kantenverarbeitung Halsausschnitt, Rücken, Arm...Hilfe...

Hallöchen,

was genau für eine Maschine hast du denn? Hast du beim Händler mal gefragt, ob und welche Füße es für die noch gibt? Ich glaube, teilweise gibt es auch einen nachrüstbaren Obertransport, ansonsten würde ich mal nach einem Teflon- oder Rollenfuß schauen, die glatter sind bzw. beim Transport schwieriger Stoffe helfen könnten.

Je nachdem, was deine Ovi kann, könntest du mit ihr einen Rollsaum machen; den könntest du für alle Kanten und Säume verwenden; und mit einem speziellen Fuß - und der Stoff muss speziell gefaltet werden - kannst du mit dem Blindstich einen Saum z.B. für unten und die Ärmel machen.

Neben Wondertape fällt mir sonst noch ein mit Wasser auswaschbares Vlies ein, das über/unter dem Stoff den Transport der normalen NähMa vielleicht erleichtern könnte. (Soluweb, Soluvlies, Avalon).

Auch wichtig ist die richtige Nadel; es sollte bei dehnbaren Stoffen eine Jersey- oder Stretch-Nadel sein (sowohl Ovi als auch NähMa; bei der Ovi ruhig eine 90er, auch wenn der Stoff dünn ist und man sonst eine 70er oder 80er nehmen würde).

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
schmaler rücken-breiter rücken? signatur Andere Diskussionen rund um unser Hobby 9 15.09.2008 21:38
Hilfe! Rücken wird zu kalt Stella Nähideen 17 31.08.2008 19:13
Zoela hat am oberen Rücken Falten - Hilfe!!!! Kerrie Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 13 06.11.2007 14:54
Wie Schnitt für "glatten" Rücken in gesmockten Rücken verwandeln? Rumpelstilz Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 24.06.2007 16:33
Kantenverarbeitung Unterhemd? gaultiernaehen Dessous 1 29.09.2005 19:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09738 seconds with 14 queries