Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Tip bei dehnbaren Stoffen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.11.2004, 09:32
Benutzerbild von Rike
Rike Rike ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.11.2003
Beiträge: 1.900
Downloads: 0
Uploads: 0
Tip bei dehnbaren Stoffen

hi, ich habe einen Trick wie sich dehnbare Stoffe bei RV`s usw nicht wellen.
Beim Einnähen führe ich mit der Spitze meiner Trennschere den Stoff unter die Nadel und kann so Wellen verhindern.Dasselbe mache ich auch wenn ich Ärmel einsetze,da führe ich mit der linken Hand meinen Stoff,der linke Zeigefinger liegt auf der unteren Stofflage, mit dem linken Mittelfinger führe ich den Ärmel in die richtige Position und mit der Schere halte ich die Weite ein. So sitzt der Ärmel wie eine 1,da ich fast nie einen Ärmel vor stecke.
So mache ich es bei fast allen Stoffen,die sich dehnen,es geht sogar teilweise bei Baumwoll-und anderen Stoffen. Wichtig ist es die Schere ganz knapp an der Nadel zu halten,dann kann eigentlich nix schiefgehen und einen Nadelbruch hatte ich mit dieser Methode noch nie.

LG Inge
__________________
LEBEN UND LEBEN LASSEN
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.11.2004, 11:38
dickmadam dickmadam ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2001
Ort: BW, Remstal
Beiträge: 14.866
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tip bei dehnbaren Stoffen

Wie wäre es, bei dehnbaren Stoffen den RV mit Wondertape einzukleben?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.11.2004, 14:16
Benutzerbild von Keksdose
Keksdose Keksdose ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.02.2003
Beiträge: 413
Downloads: 1
Uploads: 0
Daumen hoch AW: Tip bei dehnbaren Stoffen

@dickmadam
Wondertape ist bei RV´s natürlich erste Wahl.

Aber bevor ich das kannte, habe ich es auch mit Rikes Methode gemacht. Allerdings benutze ich den Nahttrenner (mein engster Freund ) und gerade bei Rundungen (Drunkard`s Path) funzt das super.

Liebe Grüsse
Keksi
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.11.2004, 14:43
Dolcevita Dolcevita ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.06.2003
Ort: Schwabenländle
Beiträge: 250
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tip bei dehnbaren Stoffen

Hallo Rike,

hab ich es so richtig verstanden, dass du, um das Dehnen des Stoffes zu vermeiden, sozusagen den SToff mit der Scherenspitze "nach vorne schiebst", zur Nadel hin?

ich hab nämlich immer bei RV in dehnbaren Stoffen größte Probleme...

Grüßle,
Steffi

und Wondertape hab ich immer noch nicht gefunden ;-)))
__________________
http://imperium.de/animationen/anims6/affe016.gif
Für die Welt bist du nur irgendjemand, aber für irgendjemanden bist du die Welt!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.11.2004, 23:43
Benutzerbild von Rike
Rike Rike ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.11.2003
Beiträge: 1.900
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tip bei dehnbaren Stoffen

ja Steffi,so mach ich es. Da braucht es auch kein Wondertape oder ähnliches.
Wenn ich immer wieder lese,was da so alles *geklebt* wird, frag ich mich manchmal im Scherz warum Ihr überhaupt noch näht,soviel wie ihr das Zeug einsetzt. *fg*
Ich nähe jetzt schon ein paar schöne Jahre und bin immer ohne *Kleber* ausgekommen. Von dem Zeugs habe ich auch zum erstenmal hier bei Euch gehört und muß sagen, ich war mehr wie erstaunt.
Ok,ich bin keine Stickerin,daher ist es mir auch unbekannt gewesen,dann da kann ich den Einsatz von dem Wondertape ja noch verstehen.Aber beim nähen nicht so ganz. Mag auch daran liegen,das ich von meiner Meisterin gezwiebelt wurde und auch auf Stoffen getrimmt,die sehr rutschig sind.
Wenns Euch hilft, nehmt es,aber bei mir wird es keinen Einsatz finden.

LG Inge
__________________
LEBEN UND LEBEN LASSEN
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,21578 seconds with 14 queries