Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Community > Freud und Leid > Boardküche


Boardküche
völlig off topic, die Plaudereien am Küchentisch eben...


leckere Kartoffelllebkuchen

Boardküche


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.11.2017, 13:25
xpeti xpeti ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.01.2012
Ort: Sachsen
Beiträge: 15.625
Downloads: 4
Uploads: 0
leckere Kartoffelllebkuchen

Mein Lieblingsrezept

ca. 500gr gekochte Kartoffeln(abgekühlt bzw. vom Vortag)reiben - ich koche am Vortag Pellkartoffeln
350gr Zucker nach belieben weiß oder braun
3Eier
250gr gemahlene Haselnüsse(möglichst frisch gemalen)
50gr fein gehaktes Zitronat
50gr fein gehaktes Orangenat
1TL Zimt, ich nehme noch andere Weihnachtsgrwürze dazu
250gr Mehl - kann je nach Kartoffeln etwas variieren
1P. Backpulver

Backoblaten 70mm

Eier und Zucker schaumig rühren, dann alles andere dazu und gut verkneten.
Die Masse ist ziemlich klebrig, deshalb möglichst lange mit Rührgerät/Knethaken arbeiten. Mit nassen Händen klebt es nicht so an den Fingern. Mit einem Messer ca 1/2 cm dick auf die Oblaten streichen, dabei schmalen Rand lassen.
Bei 175°C ca 20min. backen - leichte Bräunung.

Wer kein stückiges Zitronat/Orangenat mag einfach malen.

Viel Erfolg
__________________
LG von peti

jetzt mit Tauschalbum

Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.11.2017, 13:53
Benutzerbild von Broody
Broody Broody ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 17.519
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: leckere Kartoffelllebkuchen

Danke fürs posten.. ich hatte grade beschlossen, morgen Lebkuchen zu backen und wollte mal was neues ausprobieren....witziger Zufall .
__________________
liebe Grüße
Sabine
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.11.2017, 22:19
Benutzerbild von Broody
Broody Broody ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 17.519
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: leckere Kartoffelllebkuchen

Die sind lecker. Mal was anderes und nicht so mächtig. Sind zwar nicht mit meinen Nürnberger Lebkuchen zu vergleichen, die ich üblicherweise mache, meine nussvermeidende Familie wird sie aber sicher mögen. Die Zuckermenge habe ich noch etwas reduziert, weil wir das so lieber mögen.
Auf jeden Fall ist das Rezept schon in meinem Ordner .
__________________
liebe Grüße
Sabine
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.11.2017, 22:58
xpeti xpeti ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.01.2012
Ort: Sachsen
Beiträge: 15.625
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: leckere Kartoffelllebkuchen

Freut mich zu lesen. Da ich meist mehr Kartoffeln hab wird das dann auch nicht zu süss.
Verrätst du dein Nünberger-Rezept? Ich probier auch gern neues aus.
__________________
LG von peti

jetzt mit Tauschalbum

Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.11.2017, 23:20
Benutzerbild von Broody
Broody Broody ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 17.519
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: leckere Kartoffelllebkuchen

Gern .

4 Eier
250g Zucker
0,5 Teelöffel (TL) gemahlene Nelken
1 TL Zimt
1 Msp Muskatblüte
1 Msp Kardamom
1 Msp Koriander
abger. Schale von 1 Zitrone
4 Tropfen Bittermandelöl
1 EL Rum
250g abgezogene gehackte Mandeln
250g ungeschälte gemahlene Mandeln
150g Zitronat feingehackt
100g Orangeat feingehackt
Backoblaten 7 cm
Kuvertüre

Bei 180°C etwa 20 - 30 Min.backen.

Die backe ich seit 18 Jahren, bin aber aufgrund der gehackten Nüsse meist der Hauptvernichter bzw verschenke die meisten. Deshalb suche ich schon länger nach einem Rezept, was den Rest der Familie zufriedenstellt.
__________________
liebe Grüße
Sabine
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Maronen, gibt es leckere Rezepte? Flocke Boardküche 20 21.10.2015 22:40
Einfache & leckere Quiche/Tarte Rezepte gesucht KleinesLieschen Boardküche 12 17.03.2010 18:57
Leckere Kuchenrezepte? Evtl. mit Dinkelmehl? dragonfly_1408 Boardküche 4 11.05.2008 21:58
Rezept für Leckere Bowle Su1 Boardküche 3 05.06.2006 22:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08576 seconds with 16 queries