Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Halsausschnitt

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.09.2006, 01:50
safira safira ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 248
Downloads: 0
Uploads: 0
Halsausschnitt

Guten Abend!

Oder auch nicht. .
Ich bin kurz vor der Fertigstellung der Tunika aus Diana Nr.18.
Ich war angenehm überrascht wie einfach sich der dünne Viskosestoff verarbeiten läßt. Aber.....
Jetzt kaue ich seit drei Tagen an dem Halsausschnitt (V-Ausschnitt) rum!

Ich zitiere zuerst mal die Anleitung:
Ausschnittkante 1 cm breit mit dem Schrägstreifen einfassen.
Jau, ist klar.
An der vorderen Ausschnittspitze den Einfass von innen schräg abnähen.
Voila, das wars!!´ Ich weiß einfach nicht was damit gemeint ist.

Ich hab schon mit der Lupe über dem Foto des Modells gehangen, um irgendeinen Hinweis über sie Verarbeitung zu kriegen. Soweit ich erkenne, ist der Ausschnitt tatsächlich "eingefasst".
Hm, das müssen Künstler gewesen sein, bei dem Stoff!

Der Stand der Dinge ist nun folgender:
Ich hatte mich dazu entschlossen Schrägstreifen für den V-Ausschnitt laut Karinmaus zu nähen.
Ich kriege das Ding aber nicht so in den Ausschnitt gefriemelt, daß es genäht gut aussehen würde, fürchte ich. Viskose ist so flummiartig...

Oder soll ich farblich passendes Schrägband kaufen, daß mit höchstwahrscheinlich anschmiegsamer und somit einacher zu nähen ist?

Ich bin dankbar für jeden Tipp und moralische Unterstützung!

LG
Safira

Jetzt hoffe ich, da die Fotos vom Ausschnitt und dem Schrägstreifen rüberkommen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_22501.JPG (40,4 KB, 435x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_22521.JPG (22,9 KB, 419x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.09.2006, 02:18
Hannes Hannes ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.08.2006
Beiträge: 36
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Halsausschnitt

Vliseline an Schrägband büglen?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.09.2006, 07:41
Benutzerbild von Natalie
Natalie Natalie ist offline
PC Hilfe für einen Internet Stoff Shop
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.07.2004
Ort: Langenfeld
Beiträge: 14.867
Downloads: 7
Uploads: 1
AW: Halsausschnitt

Huhu!
Falls es noch was hilft:
Zitat:
An der vorderen Ausschnittspitze den Einfass von innen schräg abnähen.
... das soll Folgendes heißen:
dreh Dein bereits eingefaßtes Shirt auf links, so dass Du die V-Spitze deines Ausschnitts siehst. Dort wo die Spitze im Moment noch nicht richtig spitz ist, wird eine senkrechte Naht in der Einfassung gemacht, die dann von der Spitze des Ausschnitts die 1-2cm hoch zur Ausschnitt-Kante geht. Damit hast Du ein kleines Dreieck abgeteilt. Von rechts ist jetzt die Spitze richtig schön spitz.

Hat das jetzt geholfen?

LG, Natalie
__________________
Ei sischa dat.... dat lüppt....
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.09.2006, 11:23
Semiramis Semiramis ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.07.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Halsausschnitt

Zitat:
Zitat von marieP
hallo,

oder, was ich auch gern mache:
du kannst dein schrägband (erst mittig falten und bügeln!) mit den offenen kanten rechts auf rechts an den ausschnitt nähen (overlock oder zickzack), anschliessend von rechts schön bügeln und absteppen. das müsste doch gehen?!

petra
Wenn ich das richtig verstehe, sollte man noch erwähnen, dass das aufgenähte Schrägband samt Stoff vor dem Bügeln erst noch zurückgeschnitten und vor allem nach innen umgeklappt werden muß. Bei dieser Methode verarbeitest du das Schrägband doppellagig und es ist dadurch nicht ganz so flutschig. ein Vorteil könnte auch sein, das man die schwierige Stelle am V durch das Umklappen nicht so sieht.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.09.2006, 14:50
Benutzerbild von Muschka
Muschka Muschka ist offline
Näherei für Sportbekleidung
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.04.2006
Ort: Saarland
Beiträge: 14.871
Downloads: 27
Uploads: 2
AW: Halsausschnitt

Safira,

aus Deinen Fotos ersehe ich, dass Du versuchst, zuerst die Spitze des V-Ausschnittes zu nähen um danach das Schrägband anzusetzen.
In der Beschreibung ist es umgekehrt erklärt.
Du solltest eine der hinteren Schulternähte wieder ein Stück öffnen. Dann kannst Du das Schrägband annähen wie normal, dabei ignorierst Du die Spitze vorne. Du legst den Ausschnitt so, als ob er eine Linie wäre, und nähst von der Schulteröffnung bis zur nächsten in einem Rutsch durch.

Danach kommt das, was Natalie erklärt hat, und wie es in der Beschreibung steht. Du drehst die Tunika auf links, faltest das Vorderteil in der Mitte vom Saum bis zum V-Ausschnitt. Jetzt nähst Du das Einfassband an der Spitze des V-Ausschnittes schräg ab, so als wolltest du die vordere Mitte von unten her bis nach oben zur Kante des Schrägbandes verlängern. Die Ecke des Schrägbandes, die abgenäht wurde, wird einfach glatt gebügelt.

LG Ursel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19729 seconds with 14 queries