Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



BH für "Michelin-Mädchen"

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.09.2011, 22:17
Benutzerbild von Wienerin60
Wienerin60 Wienerin60 ist offline
Inhaberin von Spinn!Webe!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2009
Ort: am Rhein, nicht an der Donau
Beiträge: 1.121
Downloads: 5
Uploads: 1
BH für "Michelin-Mädchen"

Hallo ihr versierten BH-Schneiderinnen!

Ich habe eine ganz liebe Freundin (die Wortwahl im Titel ist mit ihr abgesprochen und von ihr gut geheißen-damit wir hier keine Nebendisskusion bekommen), die eine sehr komplizierte Figur hat, und daher noch nie in ihrem Leben einen passenden BH.

Problem Nr 1: Sie hat einen sehr großen/hohen Bauch und ihre im Verhältnis kleine Brust liegt am Bauch auf.
Problem Nr 2: Die Unterbrustfalte zieht sich bis zur Wirbelsäule. Das heißt sie sieht echt aus wie das Michelinmännchen in der Werbung!

Nun meine Frage: Wie kann man ihr einen BH konstruieren, der paßt? Durch die tiefe Falte, die sich um den ganzen Brustkorb herum zieht, stoßen alle meine Meßversuche an Grenzen, denn um die Brust zu unterstützen muß das Unterbrustband in die Unterbrustfalte, aber an den Seiten und im Rücken geht die eigentliche Brust in eine Speckrolle über.....
Im Wäschefachgeschäft bekommt sie daher immer nur BHs in Größe 110A(!) verkauft, wenn man nämlich neben der tiefen Falte mißt, ist kaum eine Differenz zwischen Unterbrust- und Brustweite.
Mißt man aber nur "vorne", kommt man auf eine Differenz, die mindestens einem D-E Körbchen entspricht, wobei aber in der Seite die Brust kaum gegen die Speckrolle abzugrenzen ist, von der Falte unter der Brust bis zur Brustspitze sind aber gut 10cm nach vorne, an der Seite von der Tiefe bis auf den äußersten Punkt auch noch fast 7cm...!

Hat eine von euch eine Idee, wie man das lösen kann? Oder mit welchem Schnitt ich da experimentieren soll?

LG
Angelika
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.09.2011, 22:46
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: BH für "Michelin-Mädchen"

Hallo Angelika,
ist sicher schwierig.
Ich würde aber genau da messen, wo das Unterbrustband dann laufen soll, ein ganz schmales Unterbrustband einplanen, da es sich sowieso hochrollen würde und eine Frage noch: möchte sie Bügel? Braucht sie Brustformung/ Rundung vorn dadurch?
Wenn nicht, wird es etwas einfacher. In den Seitennähten würde ich stabilisierende Stäbchen einbauen, vorn vermutlich Bügellos/ Zauberkreuz wählen.
Liebe Grüße, Deo

p.s. zur zweiten Frage: na klar, soweit möglich die eigentliche Brust messen: vordere Mitte und von unten jeweils bis zum Bp.

Geändert von deo (20.09.2011 um 22:48 Uhr) Grund: p.s.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.09.2011, 03:02
Benutzerbild von eboli
eboli eboli ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: Wien
Beiträge: 17.494
Blog-Einträge: 1
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: BH für "Michelin-Mädchen"

Oje, das ist trotz Deiner Schilderung ohne Fotos sehr schwer zu entscheiden. Ich würde auf jeden Fall, wie von Deo vorgeschlagen, in der Falte messen. Außerdem einen passenden Bügel suchen, egal, ob Du einen Bügel-BH baust oder einen bügellosen. Du kriegst damit aber die Ansatzkurve für das Körbchen.
Dann würde ich die Brust vermessen. Nicht nur die Oberweite, sondern auch die Oberbrustweite, den Umfang jeder Brust quer vom Brustbein bis zur Körbchennaht und schließlich die Abstände von den Brustpunkten zum Unterbrustband. Damit kannst Du die Körbchen konstruieren bzw. die Körbchen von Fertigschnitten anpassen. (Achtung: Dehnungsfaktor beachten.)
Aber: pfuhhh, das klingt nach viel Arbeit, Versuch und Irrtum.

Gutes Gelingen.
__________________
LG
Barbara Boll
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.09.2011, 08:44
Benutzerbild von *konzi*
*konzi* *konzi* ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.03.2006
Ort: Südosthang am Elm
Beiträge: 14.951
Downloads: 30
Uploads: 0
AW: BH für "Michelin-Mädchen"

Ooops, ähnlich kenne ich das Problem auch und würde irgendwann auch gern mal einen richtig sitzenden BH haben.
Durch eine große Rückenbreite ist bei mir der Unterbrustumfang auch sehr groß, sodass ich auch 105 A bräuchte, aber das gibt es fast nie zu kaufen.
Also behelfe ich mir mit 95C und verlängere den Verschluss.

Vielleicht hilft euch dieser Ansatz auch. Also die Körbchen konstruieren und den Rest drumherum bauen.
__________________
Wir leben alle unter einem Himmel, aber haben noch lange nicht den gleichen Horizont.
LG
Konstanze
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.09.2011, 09:39
Benutzerbild von baerino
baerino baerino ist offline
Handgearbeitete Bären auf Wunsch
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Ort: südl. von Augsburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: BH für "Michelin-Mädchen"

Mal ein ganz anderer Vorschlag. Wäre ihr evtl mit einen gut sitzenden Bustie nicht "bequemer" geholfen? ich selber hab auch nicht iel Oberweite mit Porblemfigur und näh die mir gerne aus festen jersey und evtl verstärkung des vorderteils mit powernet. Durch die geringe Oberweite sind bei mir Bügel nicht unbedingt von nöten. so ist aber alles gut gestützt und auch noch ansehnlich in Form gebracht. oder auch der sport bh von pin up girls
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg pinupalison.jpg (43,3 KB, 835x aufgerufen)
Dateityp: gif sportbra.gif (3,9 KB, 836x aufgerufen)
__________________
ich blogge bärig
logtogs
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bh; michelinfigur;

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnittmuster für Mädchen mit "Bauch" Feendesign Schnittmustersuche Kinder 5 03.03.2011 08:47
Mauskostüm für Mädchen (nicht "die Sendung mit der Maus") zwizzly Schnittmustersuche Kostüme 4 01.01.2009 22:45
Toller Burda-Schnitt für "starke" Mädchen elmoeel Schnittmustersuche Kinder 1 21.10.2005 20:59
Einzelschnitte/Zeitschriften für "kräftiges" Mädchen gesucht monree Schnittmustersuche Kinder 15 04.08.2005 21:54
"Jungshosen" sind doch nichts für Mädchen ciege Freud und Leid 9 14.05.2005 22:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:36 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11398 seconds with 15 queries