Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Passformfrage; Endziel Jerseykleid mit Raffung und Wickeloptik selbst konstruiert

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 02.10.2017, 16:18
Irene167 Irene167 ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2015
Ort: Raum Basel
Beiträge: 62
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Passformfrage; Endziel Jerseykleid mit Raffung und Wickeloptik selbst konstruiert

Vielen Dank Euch allen
Habe mit Moniquas Hilfe festgestellt, dass ich die erste Auflage hab. Zweite Auflage heute bestellt. Dann hab ich halt zwei von den Dingern

Liebe Grüsse

Irene
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 02.10.2017, 16:33
Benutzerbild von akinom017
akinom017 akinom017 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: im Taunus
Beiträge: 17.711
Downloads: 30
Uploads: 11
AW: Passformfrage; Endziel Jerseykleid mit Raffung und Wickeloptik selbst konstruiert

Dann nochmal ausführlich

Hofenbitzer Band 1 Bekleidung - Europa-Lehrmittel

Bekleidung
Schnittkonstruktion für Damenmode Grundlagen Band 1

1. Auflage 2009

368 Seiten, zahlr. Abb., 4-fbg., DIN A4, geb.

Europa-Nr.: 62369

ISBN 978-3-8085-6236-9
Autor Guido Hofenbitzer


Band 2 Maßschnitte und Passform - Europa-Lehrmittel


Maßschnitte und Passform
Schnittkonstruktion für Damenmode Band 2

2. Auflage 2016

280 Seiten, zahlr. Abb., 4-fbg., DIN A4, geb.

Europa-Nr.: 62383

ISBN 978-3-8085-6244-4
Autor
Guido Hofenbitzer

Band 2 hat also eine 2. Auflage die zur 1. Auflage Abweichungen haben kann
1. Auflage 2013 steht übrigens in meinem Exemplar
__________________
Viele Grüße Monika - eine Schlusspfiff-Näh- und auch eine Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2017
UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2016
Meine Seite im WWW
Gewinnerin des Monats Juni 2011 - Kopfbedeckungen
Gewinnerin des Monats April 2014 - Thema Bügeln
Gewinnerin der Challenge 3 - 2017: Ostern naht, sattelt die Hühner, schirrt die Hasen an
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 06.10.2017, 16:17
stofftante stofftante ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.533
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Passformfrage; Endziel Jerseykleid mit Raffung und Wickeloptik selbst konstruiert

den Band 2, 2. Auflage, kann man Damen aus der "schweren" Riege wirklich empfehlen. In noch keinem Buch habe ich so eine gute Anleitung für diesen Figurtyp gefunden. Sogar mit Maßtabelle. Connie Crawford aus USA macht in etwa so was. Im deutschen Sprachraum beispiellos. Für mich hervorragend.
Herzlichen Dank, Herr Hofenbitzer
lg
heidi
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 09.10.2017, 12:47
Benutzerbild von Lyanna
Lyanna Lyanna ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.10.2009
Ort: NRW
Beiträge: 713
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Passformfrage; Endziel Jerseykleid mit Raffung und Wickeloptik selbst konstruiert

Ich beziehen mich jetzt einfach mal auf den Post und lasse jede weitere Diskussion außen vor:
Zitat:
Zitat von moniaqua Beitrag anzeigen
Weiter mit einem kleinen Umweg. Ich hatte Samt bestellt, weil ich ein "Samtkleid" (als solches gekauft) habe, welches ich äußerst gern trage. Als mein Samt ankam, stellte ich fest, dass er nicht auf Strick ist, wie mein derzeitiges, sondern auf relativ starrem, nicht wirklich dehnbaren Gewebe. Also, keine Chance, den Jersey-Grundschnitt zu verwenden. Aber macht ja nichts, Übung macht die Meisterin und einen Grundschnitt extra machen schadet der Übung nicht

@stofftantes Einwand mit der Balance brachte mich auf die Spur, die Taillenlage doch nochmal genauer anzuschauen. Ich konstruierte also den Grundschnitt mit korrigierter Taillenlage, was eine dramatische Auswirkung auf die Balance hatte.

Mit diesem Schnitt machte ich erst einmal ein Probeteil (nein, die Bilder sind nicht jugendfrei ); aufgrund dieses Probeteils und den Tips, die ich bekommen habe, habe ich dann
- den Rücken verkürzt um 1 cm
- den Rücken verschmälert um 1 cm
- die Schulter verschmälert um ca. 3 cm
- die Vorderlänge verlängert um 1 cm (Anpassung für großen Busen - ich finde ihn ja immer noch nicht groß, aber ohne Verlängerung spannt es...)

Heraus kam das:

Mir selber fällt auf, dass am Rücken noch etwas viel Stoff ist - nochmal verschmälern?

Mit der Armlochpartie bin ich auch noch nicht ganz zufrieden, kann es aber gerade nicht eingrenzen.

Sonst finde ich es eine Verbesserung gegenüber des ersten Versuchs, ausbaufähig ist die Passform immer noch
Die Rückenbreite an der Schulter stimmt.
Danach nicht mehr, weil du ein Hohlkreuz hast: Du hast zu viel Stoff an der Taille und an der Hüfte spannt es.
D.h. in der Taille muss der Stoff hinten weg! Wenn du den Stoff waagerecht hochfaltest, sollte er sich legen. Dafür schneidest du die hintere Mitte vom Saum bis zur Taille durch und holst dir dann die Mehrweite von der Hüfte. Dadurch entsteht an Abnäher in der hinteren Mitte!
Hofenbitzer sieht dort hinten keinen Abnäher vor. Das hab ich bei Müller&Sohn mal entdeckt und für mich mit meinem leichten Hohlkreuz funktioniert das.


Vorne stimmt der Brustpunkt nicht. Der liegt bei dir höher als du eingezeichnet hast.
(Irgendwoe verwendet Hofenbitzer Konstruktionswerte bei der Ermittlung von Armkugel oder Brustpunkt? Müsste ich nochmal nachschauen. Jedenfalls führt das zu einer Passform, die nicht jedem passt.)
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 09.10.2017, 13:44
Benutzerbild von moniaqua
moniaqua moniaqua ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.10.2013
Ort: LK RO, westlich von RO
Beiträge: 564
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Passformfrage; Endziel Jerseykleid mit Raffung und Wickeloptik selbst konstruiert

Zitat:
Zitat von Lyanna Beitrag anzeigen
Die Rückenbreite an der Schulter stimmt.
Danach nicht mehr, weil du ein Hohlkreuz hast: Du hast zu viel Stoff an der Taille und an der Hüfte spannt es.
D.h. in der Taille muss der Stoff hinten weg! Wenn du den Stoff waagerecht hochfaltest, sollte er sich legen. Dafür schneidest du die hintere Mitte vom Saum bis zur Taille durch und holst dir dann die Mehrweite von der Hüfte. Dadurch entsteht an Abnäher in der hinteren Mitte!
Hofenbitzer sieht dort hinten keinen Abnäher vor. Das hab ich bei Müller&Sohn mal entdeckt und für mich mit meinem leichten Hohlkreuz funktioniert das.
Danke Dir Lyanna. Ich bin gerade ein bisschen begriffsstutzig - wie soll ich die Abnäher machen? Hofenbitzer sieht für nicht elastische Stoffe (die Konstruktion habe ich bei dem Samtkleid verwendet) zwei senkrechte Taillenabnäher im Rücken vor, seitlich von der Rückennaht.
Bei diesem Kleid (das immer noch nicht in die Tonne gewandert ist ) habe ich die Abnäher dann größer gemacht und einen Reißverschluss eingebaut. Damit ist es besser geworden.

Bei weiteren Probeteilen ist es generell etwas besser, aber etwas Zuviel an Stoff ist immer noch etwas da, selbst wenn ich mich gerade hinstelle.

Zitat:
Vorne stimmt der Brustpunkt nicht. Der liegt bei dir höher als du eingezeichnet hast.
(Irgendwoe verwendet Hofenbitzer Konstruktionswerte bei der Ermittlung von Armkugel oder Brustpunkt? Müsste ich nochmal nachschauen. Jedenfalls führt das zu einer Passform, die nicht jedem passt.)
Das ist mit der Konstruktion nach Band zwei (das Samtkleid hatte ich noch nach Band 1 konstruiert) deutlich besser geworden, dort verwendet er gemessene Maße, auch für den Brustpunktabstand.

Bei Band 1 verwendet er iirc berechnete Werte/Konstruktionen für Schulterbreite bzw. Schulterwinkel, Brustpunktabstand und noch irgend etwas. Kann sein auch für die Brusttiefe; die ändert sich aber eh je nach BH...

Ich habe leider keine aktuellen Bilder; erst hatte ich keine Zeit, dann keinen Fotografen und dann war Urlaub, zwischendurch habe ich etwas anders eingeschoben - aber ich habe gerade ein Jerseyteil konstruiert; das hoffe ich dann einzustellen.
__________________
Herzliche Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
grundschnitt , hofenbitzer , kleid , raffung

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einfaches Jerseykleid mit Schnürung vorn und kurzen Ärmeln cucito morito Schnittmustersuche Damen 4 01.06.2012 12:11
Shirt mit Wickeloptik in Größe 152 Mokind Schnittmustersuche Kinder 5 07.12.2010 11:26
Kleid mit Wickeloptik kitana Fragen zu Schnitten 5 28.09.2010 16:52
Jerseykleid in Wickeloptik Nr.108 burda 04/07 Inselrose Mai 2007 - Kleider 55 14.06.2007 18:52
Bluse mit Wickeloptik Stoffmaus Schnittmustersuche Damen 6 14.05.2007 18:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12843 seconds with 17 queries