Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


bügelleichte Hemdenstoffe - so ungewöhnlich?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 24.05.2017, 17:30
Benutzerbild von nagano
nagano nagano ist offline
Die mit der Katze näht...
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2002
Beiträge: 16.403
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: bügelleichte Hemdenstoffe - so ungewöhnlich?

Bezugsquellen dürfen nur im Markt gepostet werden - aber wenn jemand eine Quelle weiß, dort habe die entsprechende Frage schon gestellt...
__________________
Gruß,
Nagano
Eines Tages werde ich darauf zurückblicken und lachen... oder weinen.
Eins von beiden, da bin ich mir ganz sicher.

Ally McBeal
Neues im Blog (Update 24.06.): Neuzugänge.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24.05.2017, 17:36
Benutzerbild von peterle
peterle peterle ist offline
Administrationskasper
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2001
Ort: Aachen
Beiträge: 17.537
Downloads: 18
Uploads: 19
AW: bügelleichte Hemdenstoffe - so ungewöhnlich?

Zitat:
Zitat von nagano Beitrag anzeigen
das rosa Hemd ist schon vorhanden. Auch wenn es ehemals weiß war und durch einen Waschunfall des Herrn zusammen mit anderen weißen Dingen die Waschmaschine in einem dezenten rosaton verließ
Auch ne Methode ... nähe doch einfach nur weiße Hemden. *SCNR*

Zitat:
... das die Hemden noch gebügelt werden müssen ist klar - es geht trotzdem deutlich einfacher als bei normaler, als Meterware zu kaufender Baumwolle...
Das dürfte eine Frage der Qualität der Baumwolle sein. Fadenstärke, Feinheit, ...
Zumindest reime ich mir das gerade so zusammen, wenn ich an Anzüge denke, die man problemlos in den Seesack stopfen kann und die man da ungeknittert wieder rausziehen kann.
Das kann aber alles Quatsch sein.
__________________
grüße
peterle

„Du musst nicht über Meere reisen. Du musst nicht in den Himmel hinaufsteigen. Du musst nicht die Alpen überqueren. Der Weg, der dir gewiesen ist, ist nicht weit:
Du musst Gott nur bis zu dir selbst entgegengehen.“
Bernhard von Clairvaux
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.05.2017, 20:27
Benutzerbild von moniaqua
moniaqua moniaqua ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.10.2013
Ort: LK RO, westlich von RO
Beiträge: 559
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: bügelleichte Hemdenstoffe - so ungewöhnlich?

Zitat:
Zitat von peterle Beitrag anzeigen
Auch ne Methode ... nähe doch einfach nur weiße Hemden. *SCNR*
Wieso SCNR? Man muss das ja nicht ungezielt per Waschunfall machen, man kann auch so färben, sogar in der Waschmaschine

Wenn man leichter weißen Stoff bekommt, ist das finde ich schon sinnvoll.

Ich habe übrigens mit den Stichworten "Stoff Hemd" gleich zwei oder drei Internet-Läden gefunden, die Hemdenstoff verkaufen.
__________________
Herzliche Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.05.2017, 22:13
stofftante stofftante ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.533
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: bügelleichte Hemdenstoffe - so ungewöhnlich?

Bügelfreie Hemdenstoffe sind beschichtet, werden nur in großen längen verkauft (sprich Industrie). Bügelleichte Hemdenstoffe sind in guten Qualitäten zu haben (auch kleinere Mengen).
lg
heidi
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 24.05.2017, 23:18
Benutzerbild von Frogsewer
Frogsewer Frogsewer ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.09.2015
Ort: Niederrhein
Beiträge: 913
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: bügelleichte Hemdenstoffe - so ungewöhnlich?

Moin,
Ich habe ein Lieblingshemd aus feinem Krinkelstoff... Waschen, Trockner anziehen... absolut bügelfrei
__________________
Ihr Frogsewer
..... ich liebe Karos
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Feinstrumpfhosen - wie ungewöhnlich darf es sein? Schnyppe Mode-, Farb- und Stilberatung 41 10.04.2013 14:34
Hemdenstoffe gesucht Konny Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 5 09.05.2005 10:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11663 seconds with 16 queries