Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Eigene "Modesünden" oder "Keine Ahnung, was mich damals so geritten hat!"

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 25.05.2013, 11:43
Benutzerbild von Melanie1607
Melanie1607 Melanie1607 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.01.2013
Ort: Eppingen nahe Sinsheim ( Baden Württemberg)
Beiträge: 197
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Eigene "Modesünden" oder "Keine Ahnung, was mich damals so geritten hat!"

*oh Mann* nach dem Lesen der ersten Beiträge kam mir auch so eine "wunderschöne" Modesünde vor das Innere Auge.

Ich muss gleich dazu sagen das ich schön immer sehr üppige Formen hatte (nett ausgedrückt ) .

Also was mich damals geritten hat ist mir bis heute unklar, aber ich durfte mir damals neue Klamotten raus suchen da ich 10 Kg abgenommen hatte (ca. mit 15 und immer noch ca. 98 Kg). Ich also ab in die Modeläden, in die ich mich vorher wegen der Kleidergröße niemals hinein getraut hätte, die Kleiderständer durchwühlt und das meiner damaligen Meinung nach Ultimative Outfit zusammengestellt.

Eine bis zum Knie knall enge (so eng das sich ALLES abzeichnete und ich meine wirklich alles) und ab dem Knie in einen mega schlag auslaufende, glänzend Silberne Hüfthose.

Dazu eine Müllabfuhr Oranges Oberteil mit irgendeinem Symbol aus Silbernen Nieten auf Brust Höhe.

und farblich zur Hose passende Kork und Bast Plateau Sandalen ( ca. 15 cm bei eine Körpergröße von 176 cm).

Ihr könnt euch sicher vorstellen das mir alle Blicke sicher waren, aber leider waren die Blicke nicht so begeistert wie ich es mir das in meinem Jugendlichen Leichtsinn eingebildet habe.

Bunte Wurst in Pelle

Ob diese Erfahrung dazu beigetragen hat das ich heute zu 99% Schwarz trage?
__________________
LG eure / Deine
Melanie



Zitat:
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.

Winston Churchill



Meine eigenen Seite:
Self Made

*ich weiß meine Rechtschreibung ist zum Grausen, aber ich bin Legasthenikerin und hab nicht immer jemanden da der gegen liest*
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 25.05.2013, 12:42
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.658
Downloads: 3
Uploads: 0
Frage AW: Eigene "Modesünden" oder "Keine Ahnung, was mich damals so geritten hat!"

Was das fuer Plastikkoerbe sein sollen, frage ich mich auch die ganze Zeit.
Zwar war ich in den 80ern noch ein Kind und kurzsichtig, aber nicht blind. Falls die so weit verbreitet gewesen sein sollten, haette ich doch mal wenigstens einen sehen muessen, selbst auf dem Land.
Leider wurde ich mit 10 auch ein Opfer des Zwangshaareabschneidens. Das nehme ich meiner Mutter und meiner Tante bis heute uebel. Wie man einem Maedchen sowas antun kann, ist mir ein Raetsel. Das war so unglaublich haesslich
Heute wuerde ich jeden verklagen, der meinen Haaren mit einer Schere nur zu nahe kommt
Manche der "Modesuenden", die hier beschrieben wurden, klingen eigentlich sogar ganz huebsch Vielleicht waeren sie heute ein ungewohnter Anblick, aber in der passenden Zeit...warum nicht?
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 25.05.2013, 12:50
farbenfreak farbenfreak ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.10.2012
Ort: zu Hause
Beiträge: 17.502
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Eigene "Modesünden" oder "Keine Ahnung, was mich damals so geritten hat!"

Google mal nach "Plastikkorb 80er". Und dann auf Bilder klicken. Der erste ist es schon. Schön grün . Meiner war übrigens pink, hab ich nur leider kein Foto.
__________________
Liebe Grüße vom
farbenfreak

Mein UWYH 2017

6Köpfe-12Blöcke - ich mache auch mit
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 25.05.2013, 12:56
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.658
Downloads: 3
Uploads: 0
Reden AW: Eigene "Modesünden" oder "Keine Ahnung, was mich damals so geritten hat!"

Ah ja, nein, sowas habe ich wirklich noch nie gesehen. Tja, mal wieder was gelernt
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 25.05.2013, 12:58
Benutzerbild von KleinerKobold
KleinerKobold KleinerKobold ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.10.2010
Beiträge: 199
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Eigene "Modesünden" oder "Keine Ahnung, was mich damals so geritten hat!"

Zitat:
Zitat von farbenfreak Beitrag anzeigen
Google mal nach "Plastikkorb 80er". Und dann auf Bilder klicken. Der erste ist es schon. Schön grün . Meiner war übrigens pink, hab ich nur leider kein Foto.
Komisch, da kann ich mich echt nicht dran erinnern. Entweder die gabs bei uns in der Provinz nicht oder die kamen erst in den späten 80ern oder der Verdrängungsprozess hat gnädig gewirkt...

Ich bin schon mit 5 Jahren Opfer mütterlichen Haareabschneidens geworden, aber wirklich raspelkurz . Was dann dazu führte, dass meine Kindheit von Rufen wie "Guck mal da, ein Junge mit Puppenwagen" oder "Hey, hast Du schon mal einen Jungen im Kleid gesehen?" begleitet wurde. Ich hatte immer das Gefühl, meine Mutter, die immer lange Haare und Rock tragen mußte und lieber wie ein Junge aufgewachsen wäre, wollte mir das "gönnen" was sie nicht hatte. Ich wollte aber eigentlich ganz was anderes... Egal, ich habs überlebt. Und sogar meine Haare sind wieder gewachsen

LG, Katja
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aus "alt" wird "neu" oder "Refashion" UteK Andere Diskussionen rund um unser Hobby 16 27.05.2013 00:36
Wer kann etwas über "Stitch & Sew", "Modular 2" oder "Draw Wings 2" sagen? stickzenzi Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 2 02.03.2009 15:37
Muß waschbare "Rollos" nähen und habe keine Ahnung wie? Diana Freud und Leid 11 14.06.2008 15:28
Nähgarn "Goldafil" von "Silkes Nähshop" - wer hat Erfahrung damit? Küwalda Händlerbesprechung 1 19.08.2007 22:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:04 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,15161 seconds with 14 queries