Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Perso-Mäppchen mit Geldscheinfach

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.08.2012, 22:52
Benutzerbild von fewona
fewona fewona ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.05.2009
Ort: Darmstadt
Beiträge: 61
Downloads: 16
Uploads: 0
Perso-Mäppchen mit Geldscheinfach

Ich habe gerade festgestellt, dass ich seit 3 Jahren 3 Monaten und 3 Tagen hier im Forum angemeldet bin. Meistens war ich nur stille Leserin, manchmal brauchte ich Hilfe und wirklich helfen konnte ich mangels Erfahrung selten. Auch wenn das hier nur Nähanfängerinnen helfen wird, wollte ich "zur Feier des Tages" wenigstens eine Kleinigkeit mit Euch teilen:

Mein erster Versuch ist für den Personalausweis "im alten Format" (danke an thimble für den Hinweis) zu klein geraten. Ich fange trotzdem damit an, da das Prozedere ja im Prinzip das Gleiche ist. Hier lässt sich sowieso jede beliebige Größe umsetzten. (zusätzlich passt die Größe gut für alle Karten im Kreditkartenformat, also auch den Neuen Perso *puh* Glück gehabt )

Version 1

Zuschnitt:

Innenstoff: 37x8,5cm
Aussenstoff: 23x8,5cm
ausserdem brauchst Du: Kam - Snap (oder anderen Druckknopf - alternativ kann hier auch mit Knopf&Schlaufe, Gummikordel, Klettverschluss oder oder oder gearbeitet werden)

nach Belieben kann man hier auch sehr gut Webbänder, Zackenlitze und andere Aufhübschungen anbringen. Ich habe hier aber darauf verzichtet.

DSC02301.jpg

Schritt 1

Innen- und Aussenstoff an einer kurzen Seite rechts auf rechts legen und mit einer Nahtzugabe (NZ) von 0,5cm zusammennähen.


Schritt 2

NZ zum Innenstoff bügeln und von der Nahtlinie aus Markierungen bei 7cm, 14cm & 21cm auf den Innenstoff machen, zusätzlich eine Markierung bei 7cm auf dem Aussenstoff.
An diesen Markierungen wird umgeklappt und gebügelt. Bei den Markierungen 7cm und 21cm so, dass der Stoff rechts auf rechts liegt, an den Markierung 0cm und 14cm so, dass der Stoff links auf links liegt.


DSC02303.jpg

DSC02304.jpg


Schritt 3

Die Kanten bei 0cm und 14cm werden von rechts knappkantig abgesteppt.


DSC02305.jpg


Schritt 4

Nun Innen- und Aussenstoff so rechts auf rechts legen, dass alle gebügelten Falten gelegt sind.

Um es ein bisschen deutlicher darzustellen, habe ich die einzelnen Stofflagen mal mit Stecknadeln gesteckt, ich hoffe man erkennt es so besser:

DSC02307.jpg


Schritt 5

Aussen- und Innenstoff mit 0,5cm NZ zusammennähen, hierbei an der kurzen Seite eine ca. 4cm lange Wendeöffnung lassen. Beim Nähen um die Ecken, die Nadel im Stoff stecken lassen, dann den Stoff um 90° drehen und weiter nähen.


DSC02310.jpg


Schritt 6

Alle 4 Ecken schräg abschneiden und durch die Wendeöffnung auf rechts drehen. Hierbei die Ecken gut ausformen und anschließend bügeln. (man könnte sich hier auch nochmal überlegen, welche Seite aussen sein soll, da ja beide Fächer gleich hoch sind)


DSC02312.jpg


Schritt 7

Die Klappe von aussen knappkantig absteppen. Es sieht schöner aus und die Wendeöffnung wird gleich mit geschlossen.

Schritt 8

Am Schluss noch den Kam Snap anbringen


DSC02313.jpg

DSC02314.jpg


FERTIG!!!

Version 2

Leider konnte ich hier im Post nur 10 Dateien anhängen also kommt hier nur noch Text, wer die komplette Anleitung mit Bildern verfolgen möchte, kann das auf meinem blog tun: klick (oder das Thema weiterlesen, ich habe einen weiteren Post mit Bildern erstellt)

Für das Täschchen, in das dann auch ein "alter" Perso und Scheine reinpassen, wurden die Maße angepasst, ausserdem wurde die Trennwand zwischen den beiden Fächern etwas höher gemacht und die Ecken der Klappe abgerundet (dies sollte eigentlich schon beim Zuschnitt passieren, ich habe es aber vergessen und erst später gemacht)

Zuschnitt
Innenstoff: 45x10cm
Aussenstoff: 27x10cm
auch hier habe ich wieder auf einen Kam Snap zurückgegriffen


Schritt 1

Innen- und Aussenstoff an einer kurzen Seite rechts auf rechts legen und mit einer Nahtzugabe (NZ) von 0,5cm zusammennähen.

Schritt 2

NZ zum Innenstoff bügeln und von der Nahtlinie aus Markierungen bei 7cm, 16cm & 25cm auf den Innenstoff machen, zusätzlich eine Markierung bei 7cm auf dem Aussenstoff.
An diesen Markierungen wird umgeklappt und gebügelt. Bei den Markierungen 7cm und 25cm so, dass der Stoff rechts auf rechts liegt, an den Markierung 0cm und 16cm so, dass der Stoff links auf links liegt.


Schritt 3

Die Kanten bei 0cm und 16cm werden von rechts knappkantig abgesteppt.


Schritt 4

Nun Innen- und Aussenstoff so rechts auf rechts legen, dass alle gebügelten Falten gelegt sind.


Schritt 5

Aussen- und Innenstoff mit 0,5cm NZ zusammennähen, hierbei an der kurzen Seite eine ca. 4cm lange Wendeöffnung lassen.


Schritt 6

Die 2 Ecken schräg abschneiden und an den Rundungen kleine Dreiecke aus der NZ schneiden. Durch die Wendeöffnung auf rechts drehen. Hierbei die Ecken und Rundungen gut ausformen und anschließend bügeln.


Schritt 7

Die Klappe von aussen knappkantig absteppen. Es sieht schöner aus und die Wendeöffnung wird gleich mit geschlossen.


Schritt 8

Am Schluss noch den Kam Snap anbringen


FERTIG!!!

Ich habe beide Versionen ohne Bügeleinlage genäht. Gerade für die kleinen Täschchen ist das auch vollkommen ausreichend. Man kann aber natürlich auch verstärken und / oder Volumenvlies verwenden.
__________________
Liebe Grüße
Christine
blog

Geändert von fewona (13.08.2012 um 19:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.08.2012, 23:02
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.665
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Perso-Mäppchen mit Geldscheinfach

Zitat:
Zitat von fewona Beitrag anzeigen
Leider konnte ich hier im Post nur 10 Dateien anhängen also kommt hier nur noch Text,
Oh, du darfst deine Anleitung auch auf mehrere Posts verteilen.
(Falls du auch mal ein paar WIPs gelesen hast, ist dir sicher aufgefallen, daß das andere auch so machen. )
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Schweinchen in Paisley
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.08.2012, 23:09
Benutzerbild von slashcutter
slashcutter slashcutter ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 16.527
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Perso-Mäppchen mit Geldscheinfach

DANKE für dein Teilen und den WIP!
Was ist ein Perso-Mäppchen? irgendwie stehe ich wohl auf dem Schlauch...
Liebe Grüße
Christiane
__________________
Wer sich bewegen will sucht Wege, wer stehen bleibt sucht Gründe.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.08.2012, 23:22
thimble thimble ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.03.2011
Beiträge: 1.194
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Perso-Mäppchen mit Geldscheinfach

Personalausweis?
Für Nachmacher wäre ein Hinweis, ob altes oder neues Format, im Titel sicher günstig.

Geändert von thimble (12.08.2012 um 23:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.08.2012, 23:22
Benutzerbild von fewona
fewona fewona ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.05.2009
Ort: Darmstadt
Beiträge: 61
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Perso-Mäppchen mit Geldscheinfach

Da ich so lieb gebeten wurde, hier noch mal Version 2 mit Bildern:

achso und Perso ist der Personalausweis, ist also ein kleines Täschchen oder auch Mäppchen für den Ausweis und ein bisschen Geld, wenn man mal nicht den ganzen Geldbeutel mitschleppen möchte.

Version 2

Für das Täschchen, in das dann auch ein Perso und Scheine reinpassen, wurden die Maße angepasst, ausserdem wurde die Trennwand zwischen den beiden Fächern etwas höher gemacht und die Ecken der Klappe abgerundet (dies sollte eigentlich schon beim Zuschnitt passieren, ich habe es aber vergessen und erst später gemacht)

Zuschnitt
Innenstoff: 45x10cm
Aussenstoff: 27x10cm
auch hier habe ich wieder auf einen Kam Snap zurückgegriffen

DSC02315.jpg


Schritt 1

Innen- und Aussenstoff an einer kurzen Seite rechts auf rechts legen und mit einer Nahtzugabe (NZ) von 0,5cm zusammennähen.

Schritt 2

NZ zum Innenstoff bügeln und von der Nahtlinie aus Markierungen bei 7cm, 16cm & 25cm auf den Innenstoff machen, zusätzlich eine Markierung bei 7cm auf dem Aussenstoff.
An diesen Markierungen wird umgeklappt und gebügelt. Bei den Markierungen 7cm und 25cm so, dass der Stoff rechts auf rechts liegt, an den Markierung 0cm und 16cm so, dass der Stoff links auf links liegt.

DSC02316.jpg


Schritt 3

Die Kanten bei 0cm und 16cm werden von rechts knappkantig abgesteppt.

DSC02317.jpg


Schritt 4

Nun Innen- und Aussenstoff so rechts auf rechts legen, dass alle gebügelten Falten gelegt sind.


Schritt 5

Aussen- und Innenstoff mit 0,5cm NZ zusammennähen, hierbei an der kurzen Seite eine ca. 4cm lange Wendeöffnung lassen.


Schritt 6

Die 2 Ecken schräg abschneiden und an den Rundungen kleine Dreiecke aus der NZ schneiden. Durch die Wendeöffnung auf rechts drehen. Hierbei die Ecken und Rundungen gut ausformen und anschließend bügeln.

DSC02318.jpg


Schritt 7

Die Klappe von aussen knappkantig absteppen. Es sieht schöner aus und die Wendeöffnung wird gleich mit geschlossen.

DSC02319.jpg


Schritt 8

Am Schluss noch den Kam Snap anbringen

DSC02320.jpg

DSC02321.jpg


FERTIG!!!

Ich habe beide Versionen ohne Bügeleinlage genäht. Gerade für die kleinen Täschchen ist das auch vollkommen ausreichend. Man kann aber natürlich auch verstärken und / oder Volumenvlies verwenden.
__________________
Liebe Grüße
Christine
blog
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Mäppchen mit dem Wendetrick akinom017 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 107 15.08.2013 21:33
Spiral-Etui, Mäppchen sonnenLachen Schnittmustersuche Accessoires 4 01.09.2010 20:53
Mäppchen aus Reißverschlüssen Maxy Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 23.08.2010 13:26
Arbeitet hier jemand beim der Perso-Stelle? FeeShion Freud und Leid 19 29.07.2005 19:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:03 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14653 seconds with 17 queries