Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Community > Freud und Leid


Freud und Leid

Man braucht einen Rat, Hilfe, Schulter zum Anlehnen, Ecke zum Frustablassen und üüüberhaupt - teilt man hier Freud und Leid in der Gemeinschaft, in der man sich wohl fühlt. Denkt aber immer daran - lesbar ist auch dieses Forum für den Rest der Welt.


Mobbing - wie kann ich als Außenstehende helfen?

Freud und Leid


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 14.12.2007, 16:24
Benutzerbild von Keinhölzchen
Keinhölzchen Keinhölzchen ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.06.2006
Ort: Friedberg/Hessen
Beiträge: 904
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Mobbing - wie kann ich als Außenstehende helfen?

Ich würde sagen, schnellsten zum Betriebsrat damit!!!

LG Petra
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.12.2007, 16:51
Benutzerbild von noz!
noz! noz! ist offline
Dawanda Anbieterin Noz!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.03.2005
Ort: im Sachsenländle
Beiträge: 15.002
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Mobbing - wie kann ich als Außenstehende helfen?

ich danke euch für eure lieben worte! und ich werde mit ihm nochmal in ruhe reden, wenn ich ihn denn mal erreiche.

und bei mir ist es jetzt zehn jahre her ... da es wie so oft sehr schleichend anfing, hab ich es erst gar nicht als solches gesehen, mich nur über die aufkommende unfreundlichkeit meines chefs gewundert.
am schluss hab ich den spieß umgedreht und hab mitten im größten bürostress ein gespräch mit ihm gefordert, um ihm da zu sagen, dass ich nur noch einen tag im büro sein werde, um meine sachen zu packen!

das saß, hat aber meine sorgen, meine nöte nicht kleiner werden lassen. und da ich damals nicht so klug war mir hilfe zu holen, kommt diese sache immer mal wieder hoch. damit abschließen werd ich wohl nie richtig können. denn immer wenn ich denke, jetzt hat die zeit alle wunden geheilt, dann kommt eine sache und schwups ist alles wieder da!
__________________

ich bin hier, um SEHR laut zu leben!


da blogg mich doch ein noz!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.12.2007, 17:46
Benutzerbild von mascha333
mascha333 mascha333 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Münsterland
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Mobbing - wie kann ich als Außenstehende helfen?

Hallo NoZi!

Fühl Dich erst mal gedrückt. Ich kenne das Gefühl, wenn so was "unfertiges" wieder hochkommt. Immer in der falschen Situation, zur falschen Zeit, am falschen Ort.

Eines ist aber gut zu Wissen: Mit deinem heutigen Wissen und Deinen Erfahrungen kannst Du es jetzt für Dich zu Ende bringen! Und dabei vielleicht sogar noch einem Freund beistehen. Vielleicht wird versuchst Du mal, es aus dieser Perspektive zu sehen.

Lg, Annette
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.12.2007, 07:37
Benutzerbild von Little-Lucy
Little-Lucy Little-Lucy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.02.2005
Ort: Hunsrück/ Rheinland-Pfalz
Beiträge: 14.877
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Mobbing - wie kann ich als Außenstehende helfen?

Hallo Nozi!

Hier wurden ja schon viele gute Tipps gegeben. Ich möchte noch hinzufügen, dass man Stefan evtl. auch konkret bei der Jobsuche helfen könnte. D.h. Augen und Ohren offen halten, wo eine entsprechende Stelle zu besetzen ist, auf die er sich bewerben kann, alle möglichen Freunde und Bekannten ansprechen, dass jemand eine Stelle als XY sucht o.ä.
Ich meine, es würde für ihn sicher etwas einfacher, wenn er die Aussicht auf einen anderen Job hätte und damit die Existenzangst verschwindet.
__________________
Liebe Grüße
Claudia
-----------
Mein Blog: http://lucy-living.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.12.2007, 21:13
Benutzerbild von RicaZ
RicaZ RicaZ ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Ort: in der Nähe von alfatex :-)
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Mobbing - wie kann ich als Außenstehende helfen?

Hallo Nozi!

Das hört sich ja schlimm an :-(.
Meines Wissens hat der Arbeitgeber eine gesetzliche Fürsorgepflicht gegenüber seinen Angestellten und ist bei Bekanntwerden von Mobbing zum aktiven Eingreifen verpflichtet.

Hat Dein Freund eine Rechtschutzversicherung?
Dann würde ich ihm empfehlen, sich nicht nur psychologischen Rat zu holen, sondern sich auch anwaltlichen Beistand zu holen. Es gibt mittlerweile Anwälte, die sich auf Mobbing spezialisiert haben. Falls das Arbeitsverhältnis mit allen anderen genannten Schritten nicht wieder normale Formen annimmt, hätte er zumindest einen Anspruch auf Schmerzensgeld und Schadenersatz....und seine Existenz für einen gewissen Zeitraum gesichert. Und bei Urteilssprechung auch was in der Hand, für Vorstellungsgespräche bei anderen Unternehmen.

Ich würde ihm so wie Du raten, weiter alle Vorwürfe möglichst ausführlich,sachlich und schriftlich festzuhalten ( evtl. Zeugen? Fotos ....) ....zzgl. aller ärztlichen Atteste und Befunde. Ich könnte mir vorstellen, dass er in dem Moment, in dem er was gegen die Angiffe unternimmt, auch wieder neues Selbstbewusstsein gewinnt und die Opferposition zumindest ein Stück weit verlässt.

Ein Selbstbehauptungskurs wäre bestimmt auch sinnvoll, um ihn einfach wieder Stück für Stück aufzubauen? Ausdrucksweise,Tonlage,Mimik, Körpersprache...alles Dinge die man trainieren kann und die man herrvoragend nutzen kann, um sich zu wehren!

Na ja, und das Wichtigstem was Du tun kannst, machst Du ja schon. Du stehst ihm bei...
__________________

"Wer immer nach dem Zweck der Dinge fragt, wird ihre Schönheit nie entdecken."

http://www.smileygarden.de/smilie/Sc...e_girl_279.gif[SIZE="2"][COLOR="Silver"]
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:28 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,16266 seconds with 13 queries