Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Community > Freud und Leid


Freud und Leid

Man braucht einen Rat, Hilfe, Schulter zum Anlehnen, Ecke zum Frustablassen und üüüberhaupt - teilt man hier Freud und Leid in der Gemeinschaft, in der man sich wohl fühlt. Denkt aber immer daran - lesbar ist auch dieses Forum für den Rest der Welt.


Zahnarzt - Röntgen

Freud und Leid


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 13.12.2007, 23:13
Benutzerbild von FIA
FIA FIA ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.10.2007
Ort: Österreich
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Zahnarzt - Röntgen

Mein Zahnarzt röntgt jedes Jahr die Zähne neu, ich dachte bis dato, das wäre ein normales Maß, aber jetzt macht ihr mir direkt Angst, bin nämlich auch kein Fan von "unnatürlichen" Eingriffen in meinen Körper.

Bin jetzt ein wenig nachdenklich gestimmt...
__________________
"Eigentlich bin ich ganz anders, nur komm´ich ganz selten dazu" (Ödön v. Horvath)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.12.2007, 23:34
Benutzerbild von Hausi2
Hausi2 Hausi2 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.12.2005
Ort: Perg, Österreich
Beiträge: 14.870
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Zahnarzt - Röntgen

Hallo und guten Abend!

Also mein Zahnarzt macht regelmäßig bei den Kontrolluntersuchungen
(3/4 Jahr bis 1 Jahr) ein Panoramaröntgen. Ich finde das sehr gut,
denn nur so kann man beginnende Probleme rechtzeitig entdecken, die
ansonsten noch längere Zeit ev. keine Schmerzen bereiten würden.
Ich arbeite in einer Röntgenpraxis und ich meine, beim normalen Röntgen
könnte man sehr viel Röntgenstrahlen einsparen, denn da müßte nicht immer sofort geröngt werden! (aber das ist ja unsere Arbeit und darür werden wir bezahlt?!?).

Liebe Grüße Erika
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.12.2007, 00:02
MiriamK. MiriamK. ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.10.2006
Beiträge: 202
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Zahnarzt - Röntgen

Hallo,

ich bin Zahnarzthelferin und denke das alle 2 Jahre eine neue
Panoramaaufnahme schon vertretbar ist...
Im Zeitraum von 2 Jahren kann schon viel passieren, von
Knochenabbau bis Entzündungen an den Wurzelspitzen etc.

Wenn Beschwerden auftreten ist es ja oft fast schon zu
spät..., grad beim Knochenabbau ist ja oft nichts zu spüren
bis man sich dann wundert das die Zähne wackeln...
Da muß dann schon viel eher eingegriffen werden...

LG Miriam
__________________
:schneider:
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.12.2007, 02:29
Benutzerbild von Knappkantig
Knappkantig Knappkantig ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.02.2002
Beiträge: 2.039
Downloads: 0
Uploads: 3
AW: Zahnarzt - Röntgen

Hallo,

ich gehe jährlich zur Routineuntersuchung und alle 2 Jahre werden (basierend auf meiner Vorgeschichte) dabei Röntgenaufnahmen gemacht.

Die Aussage meiner Dentisten ist, dass er den Röntgenintervall dem individuellen Patientenbedarf anpasst (natürlich muss man sich nicht röntgen lassen) und in meinem Fall würde er gewisse Problemzonen sonst nicht zu Gesicht bekommen.

Letztens habe ich gelesen, dass heutzutage (basierend auf modernen Röntgengeräten), die Gesundheitsschäden durch natürliche Radiation grösser sind als durch Röntgengeräte. In einer Untersuchung stand beispielsweise, dass selbst bis zu 300 Aufnahmen pro Jahr vertretbar sind.

Weiss jemand mehr zum Thema? Gibt es hier Fachleute?
__________________
Liebe Grüsse,
Ellen

Seven days without sewing makes one weak
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.12.2007, 04:26
Benutzerbild von Nadelienchen
Nadelienchen Nadelienchen ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.03.2005
Ort: im Kreis Heinsberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Zahnarzt - Röntgen

Mein alter Zahnarzt hat wirklich abgezockt und zwar hat er sich Kassenleistungen noch mal privat bezahlen lassen..... aber das ist eine andere Geschichte, hätte er regelmäßig geröngt, hätte mein neuer Zahnarzt mir wohl eine Wurzelbehandlung ersparen können.

Mein neuer Zahnarzt meinte auch, dass alle zwei Jahre röntgen sein müsse um solche Prozesse, die oft schmerzfrei verlaufen können, frühzeitig zu erkennen.

LG
Nadelienchen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:15 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10670 seconds with 13 queries