Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Total blutige Anfängerfragen (und der akute Wunsch nach einem Anfänger-Unterforum)

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 08.10.2012, 15:58
Benutzerbild von Brigitte58
Brigitte58 Brigitte58 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.01.2005
Ort: am Mittelpunkt von S-H (fast)
Beiträge: 15.036
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Total blutige Anfängerfragen (und der akute Wunsch nach einem Anfänger-Unterforum

Meine Nähkursleiterin macht es folgendermaßen:
Teil im Stoffbruch zuschneiden, rechte Seite innen.
Kopierpapier unterpacken, mit dem Kopierrad um das Schnittteil herumfahren, dabei auch sämtliche Markierungen anzeichnen. Dann den Schnitt abnehmen, das Stoffteil wenden, wieder auf das Kopierpapier legen und mit dem Kopierrad die kopierte Linie nachfahren.
__________________
LG Brigitte
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 08.10.2012, 16:25
Benutzerbild von Jezziez
Jezziez Jezziez ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2010
Ort: Schorndorf
Beiträge: 17.500
Downloads: 58
Uploads: 0
AW: Total blutige Anfängerfragen (und der akute Wunsch nach einem Anfänger-Unterforum

Genau da merkt man aber vielleicht auch den Unterschied von heute und vor fast 20 Jahren. Ich hab in der Schule Nähen mit Kopierpapier, Schneiderkreide und Rädchen gelernt.
Als ich jetzt vor inzwischen 2 1/2 Jahren wieder angefangen habe, bin ich einfach in den Laden marschiert hab nach Kopiermöglichkeiten gefragt (Burda Kopierfolie), Schneiderkreide mitgenommen und ne Schere gekauft. Als ich mit der Kreide nicht klar kam, bin ich wieder in den Laden, hab mir Kreidestifte gekauft, danach Kreiderädchen und dann endlich der Trickmarker, mit dem ich auch jetzt noch am besten klar komme. Das war definitiv ein Weg der Erfahrung, den jeder für sich machen muss.

Ähnlich ging es mir mit Schere und Rollschneider. Ich habe mir echt einen abgebrochen mit der Schere, konnte keine klare Nahtzugabe zuschneiden und musste immer wieder die Nahtlinie anzeichnen, egal wie viel Mühe ich mir gab, gerade und ca. 1 cm entfernt zu schneiden. Im Forum hier las ich dann ganz oft von Rollschneidern und hab mir dann spontan einen in der SB mitbestellt. Was war ich da glücklich! Ich konnte zügig und genau arbeiten und ersparte mir die Markierung der Nahtlinie (natürlich nicht die anderen Markierungen!).
__________________
Liebes Grüßle,
Jessica

Patchwork und ich durchs ganze Jahr
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 08.10.2012, 17:13
Brigitte aus dem Süden Brigitte aus dem Süden ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.11.2004
Ort: hier
Beiträge: 789
Downloads: 21
Uploads: 0
AW: Total blutige Anfängerfragen (und der akute Wunsch nach einem Anfänger-Unterforum

Ich bin absolut nicht in der Lage, mit einer Schere zuzuschneiden! Mit den verschiedenen Rollschneidern (klein, mittel, groß) klappt das wunderbar. Auch kurvige Schnitte bekomme ich prima hin. Zudem bin ich mit "dem Roller" viel schneller als mit der Schere. Es gibt Stoffläden, da kann man als Anfänger die Handhabung des Rollschneiders ausprobieren. Ich wünsche allen Anfängern viel Spaß, Freude und Erfolg bei der Ausübung dieses schönen Hobbys. Grüßchen von Brigitte
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 08.10.2012, 19:20
Benutzerbild von auriga
auriga auriga ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.09.2012
Ort: im mittleren Westen, aber Ostsee im Herzen
Beiträge: 28
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Total blutige Anfängerfragen (und der akute Wunsch nach einem Anfänger-Unterforum



Ihr seid der Wahnsinn - ein kleiner Anfänger-Thread und Ihr antwortet und diskutiert hier so klasse, dass ich viele Hinweise bekomme!

Gestern abend habe ich gleich nochmal alle Schnittteile nachskizziert mit Kreide, so dass wirklich alle markiert sind.

Ich habe "dank" stumpfer Schneiderschere (teuer gekauft, gehütet wie einen Augapfel, aber den Faktor Ehemann nicht eingerechnet- der hat damit immer munter alles Mögliche geschnitten bis ich ihn einmal dabei erwischt habe ).

Der Rollschneider mit Abstandshalter hört sich für mich sehr gut an, denn genau mit gleichem Abstand auf den Milimeter habe ich die Nahtzugabe nicht hinbekommen. Welche Größe wäre denn für einen Erstkauf richtig? Klein? Mittel? Groß? Eben für Kinderkleidung und ggf. später mal größere Dinge...... Habe das genannte Modell schon bei einem großen Online-Auktionshaus gesehen.....
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 08.10.2012, 19:52
Benutzerbild von Jezziez
Jezziez Jezziez ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2010
Ort: Schorndorf
Beiträge: 17.500
Downloads: 58
Uploads: 0
AW: Total blutige Anfängerfragen (und der akute Wunsch nach einem Anfänger-Unterforum

Mein Rollschneider hat die mittleren Klingen (glaub 45?) und ich habe damit angefangen, als ich ca. Gr. 92 zuschnitt. Am Reißverschluss-Bereich der Hosen ist der einzige Bereich, der mit dieser Größe schwierig ist, ansonsten kam ich damit immer gut klar. Aber wenn du den kleinen auch bekommst, hol ihn dir ruhig.
__________________
Liebes Grüßle,
Jessica

Patchwork und ich durchs ganze Jahr
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Auf der Suche nach einem Schnitt für eine 15 und eine 16 Jährige zshund Schnittmustersuche Kinder 9 30.04.2011 23:58
Blutige Anfänger CreativesChaos Nähcafe 19 17.11.2010 13:46
Frage von einem Total Anfänger :) Schoko_Kuchen Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 20 17.11.2009 22:15
stricken nach wunsch sweet Kommerzielle Angebote 0 18.01.2006 20:37
stricken nach Wunsch sweet Kommerzielle Angebote 0 12.01.2006 17:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:11 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11233 seconds with 14 queries