Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


strichrichtung bei samt

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.12.2004, 17:44
seidensamt seidensamt ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.12.2004
Beiträge: 154
Downloads: 0
Uploads: 0
strichrichtung bei samt

hallo an alle, ich hoffe, ihr koennt mir weiterhelfen.

ich habe mir letzte woche ein stueck wunderschoenen knautschsamt gekauft. das grundgewebe ist rot, die haerchen dunkelblau, das ganze also leicht changierend. als ich ihn jetzt zuschneiden wollte (ich will mir daraus einen hosenanzug naehen), kamen mir starke zweifel ob der strichrichtung: muss ich in mit dem strich zuschneiden oder nicht? und wie ist es bei babycord? ich hoffe, ihr koennt mir bald helfen, denn ich moechte den anzug noch bis sylvester fertig bekommen. danke einstweilen und einen schoenen abend.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.12.2004, 17:46
Benutzerbild von lenalotte
lenalotte lenalotte ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2002
Ort: auf der Erbse
Beiträge: 14.868
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: strichrichtung bei samt

Hallo,
ganz kurz: Samt immer gegen den Strich zuschneiden
Liebe Grüße, Lena
__________________
Kunst ist der Zweck der Kunst, wie Liebe der Zweck der Liebe ist.
- Heinrich Heine -


Besucht meine Kostüm-Seite!
Meine Näh- und KostümGalerie: http://i4.photobucket.com/albums/y10.../LJ/Button.gif
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.12.2004, 17:56
Benutzerbild von Anonymus
Anonymus Anonymus ist offline
ACHTUNG: Frei wählbarer Account in einigen Forenbereichen.
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 7.902
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: strichrichtung bei samt

Zitat:
Zitat von seidensamt
muss ich in mit dem strich zuschneiden oder nicht?
Es gibt keine Regel wie Samt zugeschnitten werden muss
Halte den Stoff mal an den Körper, mal diese Richtung, dann die andere, möglichst im Tageslicht und entscheide dann.

Gruss
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.12.2004, 17:58
Benutzerbild von UTEnsilien
UTEnsilien UTEnsilien ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.10.2003
Ort: zuhause
Beiträge: 3.797
Blog-Einträge: 8
Downloads: 10
Uploads: 17
AW: strichrichtung bei samt

........ ich denke doch, daß es wichtig ist, wie der Samt zugeschnitten wird, denn es heißt doch immer, wenn er falsch zugeschnitten ist dann: kriecht er hoch, zb. B. unter einem Mantel. ( natürlich nur wenn es ein Rock oder Kleid ist)
__________________
Grüße
Ute

http://www.mainzelahr.de/smile/tiere/671.gif

besucht mich mal auf meinem Bloghttp://diesunddasvonutensilien.blogspot.de/
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.12.2004, 18:05
seidensamt seidensamt ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.12.2004
Beiträge: 154
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: strichrichtung bei samt

Zitat:
Zitat von Kellermaus
........ ich denke doch, daß es wichtig ist, wie der Samt zugeschnitten wird, denn es heißt doch immer, wenn er falsch zugeschnitten ist dann: kriecht er hoch, zb. B. unter einem Mantel. ( natürlich nur wenn es ein Rock oder Kleid ist)
hallo, kellermaus (und auch ihr anderen beiden),
stimmt genau, jetzt, wo du's ansprichst, erinnere ich mich wieder: vor vielen jahren habe ich mal im foyer eines theaters eine dame in einem samtkleid gesehen, das offensichtlich nicht entgegen dem strich zugeschnitten war. als sie den mantel auszog, war der saum auf taillenhoehe hochgerutscht und sie hatte das nicht gemerkt. sehr schick, wie sie da in feinstrumpfhose dastand
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11106 seconds with 13 queries