Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Kreativecke > Stricken und Häkeln


Stricken und Häkeln
...


15,5 M stricken?

Stricken und Häkeln


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 27.02.2010, 17:06
Benutzerbild von dudiko
dudiko dudiko ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.08.2007
Ort: Koblenz
Beiträge: 1.043
Downloads: 9
Uploads: 2
AW: 15,5 M stricken?

Hallo Juana,

die Frage mit der halben Masche ist ja schon erklärt worden, das ergibt sich nach der Maschenprobe beim Rechnen.

Zitat:
Zitat von Juanna Beitrag anzeigen
Zuerst einmal - ich möchte so gern am richtigen Platz posten, bin aber gerade mit Blindheit geschlagen: Gibt es noch einen anderen Platz als "Stricken - gemeinsam motiviert" wenn man Fragen zu Strickanleitungen hat?
Schau mal im Forum Kreativecke, hier gibt es das Unterforum "Stricken und häkeln".
__________________
Liebe Grüße
Susi
Ich bin auch dabei, Berge zu bezwingen
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.02.2010, 07:39
Juanna Juanna ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2009
Beiträge: 30
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: 15,5 M stricken?

Zitat:
Zitat von zimtstern Beitrag anzeigen
... halbe Maschen kann man nicht stricken, es liegt also nicht an Deinen Kenntnissen .
Die halbe Masche ist ein rein rechnerischer Wert aufgrund der Maschenprobe.
Genau diese Erkenntnis traf mich gestern beim Anfertigen der Probe - dass es natürlich nur um die Berechnung geht ... ohoh, ich sehe gerade ein wenig schwarz für mein Boleroprojekt...

Aber eigentlich ist die Anleitung wirklich so einfach wie nur irgendmöglich, ein Rechteck im Rippenmuster, das dann nur noch irgendwie an den Ärmelseiten geschlossen wird ...

Nun ist meine Maschenprobe fertig, von der Maschenzahl kommt es sogar ungefähr hin (16 Maschen), allerdings habe ich anstatt 21 Reihen 27 Reihen für 10 cm benötigt (kann das überhaupt sein? Oder muss ich mein Rippenmuster mehr auseinanderziehen - habe es angefeuchtet, im Liegen trocknen lassen und etwas ausgedehnt, weil es sich ja beim Tragen sowieso dehnt).
Mein Strickbuch sagt nur "Wenn mehr Maschen und Reihen benötigt größere Nadelstärke benutzen, wenn weniger Maschen und Reihen gezählt wurden kleinere Nadelstärke benutzen.

Was ist denn bei (fast) gleicher Maschenzahl und größerer Reihenzahl?

@dudiko: Dank dir für den Hinweis - das schau ich mir gleich mal an. Habe ja gesehen, dass ich bereits verschoben wurde ...
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 28.02.2010, 07:56
Juanna Juanna ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2009
Beiträge: 30
Downloads: 0
Uploads: 0
Nadelstärke 5,5 oder 6 ?

... ich überlege, ob ich es jetzt einfach mit einer größeren Nadelstärke versuche ... Habe die Probe mit 5 gestrickt, meint ihr, dass ich mit einer Nadelstärke 6 das Teil stricken sollte (oder lieber 5,5)?

Die Abweichungen bei der Probe können übrigens auch dadurch zustandekommen, dass ich nicht zweifädig stricke und etwas anderes Garn verwende als in der Anleitung!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 28.02.2010, 08:16
Benutzerbild von dark_soul
dark_soul dark_soul ist offline
Anbieterin bei Dawanda: dark-and-sweet-things
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.05.2007
Ort: Westerwald
Beiträge: 18.245
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: 15,5 M stricken?

Also, ich versuche mal zu erklären.

Steht in der Anleitung, in welchem Muster die Maschenprobe gestrickt werden soll? Manche Anleitungen lassen normal glatt rechts stricken, andere in dem Muster das der Bolero später auch hat (in Deinem Fall das Rippenmuster).

Ich hätte die Maschen gezählt ohne das Rippenmuster auseinanderzuziehen, denn sonst denke ich, das das Ergebnis verfälscht wird (siehe Dein Dilemma: gleiche Maschenzahl, mehr Reihen). Aber vielleicht meldet sich zu diesem Thema ja nochmal eine erfahrene Strickerin zu Wort.

Wenn Dein Bolero aus einem einfachen Rechteck besteht, würde ich folgendes vorschlagen:

Neue Maschenprobe stricken und Messen ohne das gespannt wurde. Auch wenn die Maschenzahl abweicht von der angegebenen Maschenprobe (was bei einem anderen Garn ja nicht so unwahrscheinlich ist), kannst Du den Bolero trotzdem stricken, indem Du mit einem einfachen Dreisatz Deine benötigten Maschen und Reihen auf deine Wolle umrechnest.

Nehmen wir mal an, der Bolero wird ein Rechteck von 100 x 50 cm.

Die Maschenprobe sagt 15,5 Maschen x 21 Reihen für 10x10 cm, also (15,5 * 10) = 155 Maschen und (21 * 5) = 105 Reihen für das ganze Rechteck.

Ich rechne das jetzt mal anhand von den Reihen, da ich mir bei der Maschenzahl Deiner Probe nicht ganz schlüssig bin ob das stimmt.

Deine Maschenprobe sagt 27 Reichen für 10 cm, d. h. für eine Höhe von 50 cm brauchst Du (27*5) = 135 Reihen. Das selbe kannst Du dann für die Maschenzahl machen.

Ich hoffe, das hat jetz überhaupt irgendeiner verstanden. Wenn nicht, frag nochmal nach
__________________
Viele Grüße
Bettina

Mein (zur Zeit verwaister) Foto-Blog Dark and Sweet Things
In Arbeit: BOM 6 Köpfe 12 Blöcke - Row by Row Bernina Triangle Quilt Sewing is Cheaper Than Therapy - UWYH bis 31.12.2018
Wie drehe ich Bilder richtig? Ein Tutorial von Nowak
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 28.02.2010, 08:32
Juanna Juanna ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2009
Beiträge: 30
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: 15,5 M stricken?

Hey dark_soul - dank dir für die schnelle Antwort!!

Das war absolut verständlich (ich hätte wohl 2,7 mal 50 gerechnet - kam nämlich auch schon auf die Idee, dass man an Hand der Probe ja die Maße für 1cm ausrechnen kann - ist vom Matheunterricht tatsächlich was hängengeblieben - allerdings war mir irgendwie noch nicht ganz klar, was das dann für meine gesamte Strickarbeit bedeuten würde - Matheblockade, wie immer) und würde ja auch Sinn machen, wenn es wirklich stimmt, dass die Breite mit den Angaben der Strickanleitung nahezu übereinstimmt (16/15,5), die Höhe aber nicht und dementsprechend mehr Reihen gestrickt werden müssen

Aber ich warte jetzt noch mal auf Antworten bezüglich des Maschen/Reihenverhältnisses ... Habe aber gerade im Netz nochmal was gefunden wo auch steht, dass man beim Rippenmuster etwas spannen soll ...
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Use what you have - Stricken Carosternchen Stricken und Häkeln 393 10.09.2011 15:43
Su.Idee für 15 x 15 cm-Dekostoff-Musterstücke elmoeel Andere Diskussionen rund um unser Hobby 3 23.07.2009 20:24
stricken Regina Stricken und Häkeln 1 30.04.2008 07:29
Stricken Regina Stricken und Häkeln 6 14.07.2007 19:30
15 % Nachlaß auf Rollschneider, Ziehmesser und Schneideunterlagen bis zum 15.10. Nähküken Kommerzielle Angebote 0 02.10.2005 16:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,30111 seconds with 15 queries