Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Marktplatz von Mitgliedern für Mitglieder > Händlerbesprechung


Händlerbesprechung
Meinungen zu Händlern, Herstellern, Vertrieben, Importeuren und ähnliches.
Hier kann man über seine Erfahrungen berichten. Bitte sachlich bleiben und sich an die nachweisbaren Fakten halten. Die Themen werden moderiert. Diskussionen um Angebote bei ebay gehören auch hier rein.
Die Threads werden nach ein paar Wochen der Inaktivität automatisch geschlossen, um ein "Ausgraben" längst vergebener und vergessener Themen zu verhindern.
Wo krieg ich, Ich habe, Wer kennt wen, der hat, Ich kenne wen, der hat, gehören in den Markt


Markt für alte burda-Hefte?

Händlerbesprechung


Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.06.2011, 09:48
bonito bonito ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.10.2009
Beiträge: 45
Downloads: 2
Uploads: 0
Markt für alte burda-Hefte?

Hallo zusammen,

gestern habe ich einen ganzen Stapel burda-Hefte aus 1982 entsorgt und heute sehe ich, dass so etwas bei ebay angeboten wird.
Nun frage ich mich... gibt es tatsächlich einen Markt für diese älteren Zeitschriften?
Weiß jemand, ob und wo so etwas ggfls. nachgefragt wird?
  #2  
Alt 14.06.2011, 09:52
Benutzerbild von chipsy
chipsy chipsy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: im Schwabenländle
Beiträge: 14.871
Downloads: 46
Uploads: 0
AW: Markt für alte burda-Hefte?

Du kannst sie hier im Markt einstellen oder auch bei ebay.
__________________
Grüßle Ingrid

]
  #3  
Alt 14.06.2011, 10:46
Tannennäher Tannennäher ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.12.2010
Ort: da wo kekse und füchse türmen
Beiträge: 418
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Markt für alte burda-Hefte?

Ich denke schon, dass es Leute gibt, die sich für Schnittmuster aus den 80ern interessieren. Die sind bestimmt bald wieder super modern. Wenn man moderne Stoffe nimmt, sehen sie bestimmt auch jetzt sehr gut aus
  #4  
Alt 14.06.2011, 11:46
caleteu caleteu ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.03.2008
Ort: Bonn
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Markt für alte burda-Hefte?

Hefte für spezielle Bedürfnisse wie z. B. Kleingrößen sind noch interessant, weil sie heute gar nicht mehr angeboten werden. Die Mode ist zwar nicht mehr aktuell, aber manche Schnitte kommen immer wieder vor und sind dann brauchbar.
Liebe Grüße, Deine Cambron
  #5  
Alt 14.06.2011, 12:06
KASH KASH ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.10.2008
Beiträge: 10
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Markt für alte burda-Hefte?

Ich finde nicht, dass die Mode nicht mehr aktuell ist. In den letzten Jahren gab es doch immer wieder Modestile, die stark auf die 80er und 90er zurückgegriffen haben. Diese extremen Schulterpolster waren wieder da, Leggins und Skinnyjeans und so ein Zeug (gar nicht mein Fall^^) und auch 90er Jahre waren wieder da zum Beispiel von Kopf bis Fuß in Jeans oder Bauchfrei, wobei sich das alles auf der Straße nicht wirklich etabliert hat, aber in den Modemagazinen war einiges an Altlasten zu sehen. Ich mag alte Burdas und habe mir die meisten Ausgaben aus den 90ern gebraucht gekauft. Vor allem Ende 90er, so ab 97/98 enthalten viele Schnitte, die mir gut gefallen. Aber in alten Burdas, auch denen aus den 80ern, gibt es gute Bastelanleitungen und ich finde, dass da viele aktuelle Bücher, die man so im Handel findet, einfach öde sind. Da findet man bei alten Burdas zum Beispiel in den März/April Ausgaben Osterdeko und bei November/Dezember Advents-/ und Weihnachtsdekorationen. Es gibt glaube ich schon noch andere Burdasammler wie mich, die sich freuen würden über alte Jahrgänge und diese für ein paar Euros abkaufen (+ Porto).
Hier im Forum gepostet kostet es nicht mal Einstellgebühr.
Aber jetzt sind sie ja eh schon weg.
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rundschauerlag, alte Hefte bestellen stichelchen Zeitschriften 4 10.10.2006 19:10
alte Burda Hefte abzugeben SuzieQ private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 0 05.02.2006 17:00
BURDA Hefte für jeweils 1 EUR abzugeben Nähküken Kommerzielle Angebote 0 20.08.2005 16:34
alte Burda Hefte! Herbiestupsi private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 0 23.02.2005 12:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10908 seconds with 14 queries