Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Sticken > Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen


Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen
Alles was nicht auf eine spezielle Software paßt.


Kennt jemand die "sew what!" Konvertierungssoftware?

Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.12.2006, 21:31
Benutzerbild von Sewbra
Sewbra Sewbra ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.07.2006
Beiträge: 14.870
Downloads: 1
Uploads: 0
Kennt jemand die "sew what!" Konvertierungssoftware?

Hallo zusammen,

bin heute beim Surfen und Freebies-Absammeln über die Software "Sew what!" gestolpert, die angeblich auch die Disketten für die Husqvarna Designer 1 im shv-Format beschreiben kann. Im Netz habe ich diversen amerikanischen Foren sogar Bestätigungen dafür gefunden, dass es tatsächlich klappt. Da ich immer noch nicht entschieden habe, welche Konvertierungssoftware ich mir nun zulegen soll (zur Diskussion stehen Embird und Catalog Xpress von Ann the Gran, da beide das für die D1 nötige Format schreiben können), ist diese eventuell interessant für mich. Hier im Forum konnte ich keine Beiträge zu dieser Software finden.

Hier findet man nähere Infos dazu: http://sandscomputing.com/index.html

Mit 50 $ bzw. 65 $ für die professionelle Version "Sew what pro!" ist die Software offenbar günstiger als vergleichbare Konvertierungsprogramme. Hat schon jemand Erfahrungen mit diesem Programm? Man kann es zwar für 30 Tage kostenlos testen, aber ich würde trotzdem gern hören, ob es sich überhaupt lohnt.
__________________
Liebe Grüße
Petra
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.12.2006, 20:05
Benutzerbild von Sewbra
Sewbra Sewbra ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.07.2006
Beiträge: 14.870
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Kennt jemand die "sew what!" Konvertierungssoftware?

Ich schubs noch mal. Kennt wirklich noch keiner diese Software?
__________________
Liebe Grüße
Petra
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.07.2010, 09:29
Nomi Nomi ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.09.2009
Beiträge: 10
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Kennt jemand die "sew what!" Konvertierungssoftware?

Hallo Petra,

hast Du inzwischen Erfahrungen mit der Software gemacht? Bin heute zufällig über das Programm gestolpert.

Ich stehe im Moment auch vor der Entscheidung mir eine Stickmaschine zu kaufen und schrecke vor den hohen Software-Kosten zurück. Wenn ich die Maschine kaufe, möchte ich natürlich auch alle Möglichkeiten nutzen...

LG Nomi
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.07.2010, 10:31
Benutzerbild von MichaelDUS
MichaelDUS MichaelDUS ist offline
Handarbeitsbuchautor und PRYM Produkte Vorführer
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: Landeshauptstadt Düsseldorf
Beiträge: 14.867
Downloads: 3
Uploads: 3
AW: Kennt jemand die "sew what!" Konvertierungssoftware?

Hallo Nomi,

im Prinzip gibt es für Stickmaschinen abhängig vom Fabrikat unterschiedliche Wege und Voraussetzungen um Motive in die Maschine zu bringen.

Je nach Maschine/Hersteller benötigst du eine Übertragungssoftware oder Motive in bestimmten Formaten können mit Windows auf einen Datenträger übertragen und von da aus in die Maschine gebracht werden.

Beim Kauf einer Stickmaschine sollte man sich schon ausgiebig über die für die in Frage kommende Maschine notwendige Software erkundigen. Und der Preis für die Software sollte in die Anschaffungskosten der Stickmaschine eingerechnet werden.

Sich eine gute Stickmaschine zu kaufen und dann bei der Software unbedingt sparen zu wollen, ist so ähnlich als wenn man sich einen superduper Induktionsherd kauft und sich dann anschliessend wundert, wenn das Kochergebnis mit den billigen Töpfen nicht befriedigend ist

Michael
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.07.2010, 12:14
Benutzerbild von Strickforums-frieda
Strickforums-frieda Strickforums-frieda ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Frechen
Beiträge: 2.976
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Kennt jemand die "sew what!" Konvertierungssoftware?

Zitat:
Zitat von MichaelDUS Beitrag anzeigen
Sich eine gute Stickmaschine zu kaufen und dann bei der Software unbedingt sparen zu wollen, ist so ähnlich als wenn man sich einen superduper Induktionsherd kauft und sich dann anschliessend wundert, wenn das Kochergebnis mit den billigen Töpfen nicht befriedigend ist
Das ist aber eigentlich kein guter Vergleich. Gerade mit Omas ollen Emaille-Töpfen oder auch den billigen 365+-Töpfen vom allseits beliebten Schweden kann man wunderbar auf Induktionskochfeldern kochen, Hauptsache magnetisch. Aber Töpfe sind ansonsten natürlich ein wunderbares Fuchsschwanz-Thema

Grüßlis,

frieda, kocht nicht mit Billigtöpfen auf der Stickmaschine
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,24448 seconds with 15 queries