Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > aus der Redaktion


aus der Redaktion
Neuigkeiten, Informationen und Berichte zum schmökern und diskutieren für die Hobbyschneiderinnen


Elna 780 - eine Vorstellung und ein kurzer Test

aus der Redaktion


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.09.2016, 15:21
Benutzerbild von peterle
peterle peterle ist offline
Administrationskasper
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2001
Ort: Aachen
Beiträge: 17.493
Downloads: 18
Uploads: 19
Elna 780 - eine Vorstellung und ein kurzer Test

Elna hat dieses Wochenende die neue Elna 780 vorgstellt:

Die Elna 780 ist eine Maschine für die begeisterte Hobbyschneiderin, die keine Wünsche offen läßt.
Sie basiert auf dem Spitzenmodell Elna 920 und wurde quasi um die Stickeinheit erleichtert und ein etwas kleinerer Touchscreen eingebaut, da man den ganz großen im reinen Nähbereich nicht dringend braucht.

Ich versuche Euch im folgenden einen kleinen Eindruck von einer großen Maschine zu geben.

Die Funktionen sind natürlich mannigfaltig, wie man an den angebotenen Stichen sehr gut sehen kann:

Interessant dabei sind sicherlich die Muster mit Pflegehinweisen, mit denen man sich das Leben vereinfachen und die genähten Sachen professionalisieren kann:

Ein weiterer Punkt sind die Profistiche:

Es handelt sich dabei um Geradstiche, die auf der linken Seite genäht werden. Das hat den Vorteil, daß dort die Stichsicherheit am größten ist und das Material besser beim nähen geführt werden kann.

Unterstützt wird das von den speziellen Stichplatten, die natürlich zum Lieferumfang gehören:

Der Bequemlichkeit halber gibt es das zweite Pedal für den Fadenabschneider direkt mit dazu:

Gepaart mit dem verstellbaren Kniehebel, hat man ein recht professionelles Setup zum Nähen:

Im Dunkeln kann ma zwar gut munkeln, aber schlecht nähen und so hat die Maschine neben einer ganzen Batterie an Lampen eine ausziehbare, um den Nähbereich noch besser auszuleuchten:


Überhaupt kann man die Maschine sehr auf die eigenen Bedürnisse anpassen. Wichtige Bedienelemente sitzen bequem an dem Ort, wo man sie meist braucht.

Das Setup bietet verschiedene Möglichkeiten. So kann man die Höhe des gelüfteten Füßchens anpassen:

Man kann die automatische Lüftung des Füßchens am Nahtende leicht ein und ausschalten:

Die Einstellungen, die man selber an Stichen ändert, können gespeichert werden:


Das Zubehör ist wie immer bei Elna wohl sortiert und leicht auffindbar:



Die Quiltfüße können jetzt angeklickt werden und werden nicht mehr geschraubt, was den Wechsel dramatisch erleichtert.[/IMG][/CENTER]
Nur der Obertransportfuß, der aktiv auf breiter Fläche mitarbeitet, wird immer noch geschraubt.


Einfädeln wird auch einfacher, da die Betätigung der Mechanik so geändert wurde, daß sie zuverlässiger und haltbarer bei kreativer Bedienung wird - sie wird jetzt nämlich am Stirndeckel betätigt:

Über den bequemen Nähführer, der einem direkt die richtigen Stiche auf den Nähwunsch einstellt:

... findet sich die Freihandstickfunktion, bei der der Kniehebel zur Stichbreitensteuerung verwandt werden kann:

Das sah dann bei einem versierten Kollegen, dem mein Dank gebührt so aus:
(Wir hatten leider keinen Stickring und mein Versuch in einlagigem Material war bei weitem nicht so hübsch ... also geht mein Dank an Peter Lutz von Naehmaschinen Lutz)


Wer Freihand stickt und quiltet, der braucht neben dem großen Durchgangsraum, auch eine brauchbare Unterlage, weshalb der Anschiebetisch direkt mitgeliefert wird:

Und zu guter letzt kommt man manchmal ja kaum von der Maschine weg und da hilft es, wenn diese leise ist. Das ist sie zwra sowieso, aber sie kann sich auch extra dahingehend anstrengen, in dem man auf "gedämpftes Arbeiten" schaltet. Was bei einem Versuch auch recht gut bemerkbar war.

Genäht habe ich verschiedene Sachen darauf.
Das Stichbild 9mm über Rand, 3mm Zickzack, Geradtsich und Wabennaht, machte einen guten Eindruck für eine Maschine frisch aus Karton.
Ebenso funktionierte die Füßchendruckverstellung in einem breiten Bereich, der ein wellenfreies Nähen in vielen Materialien ermöglichen kann.
Jeans mit Übernähen von 4- auf 6-Lagen geht ohne mit der Nadel oder Wimper zu zucken. In 4-lagigem Jeans Rückwärts läuft auch unter "war was?", geht also alles völlig problemlos.
Diverse Overlocknähte nähen ebenfalls sehr gut und das Freihandsticken macht sie sehr zuverlässig.


Also eine Maschine, die vielen von uns viel Freude bereiten kann.
Der UVP liegt bei 2499,00 Euro mit der bei Elna üblichen 5 Jahresgarantie.



Zum Abschluß hier noch die Links für die "großen Bilder" und die, die es ganz genau sehen wollen:
http://pictures.hobbyschneiderin24.n...0_anlasser.jpg
http://pictures.hobbyschneiderin24.n...hiebetisch.jpg
http://pictures.hobbyschneiderin24.n...edienung01.jpg
http://pictures.hobbyschneiderin24.n...gsspeicher.jpg
http://pictures.hobbyschneiderin24.n...ken_muster.jpg
http://pictures.hobbyschneiderin24.n...ckfunktion.jpg
http://pictures.hobbyschneiderin24.n..._780_front.jpg
http://pictures.hobbyschneiderin24.n...nluerftung.jpg
http://pictures.hobbyschneiderin24.n...s_arbeiten.jpg
http://pictures.hobbyschneiderin24.n..._kniehebel.jpg
http://pictures.hobbyschneiderin24.n..._780_licht.jpg
http://pictures.hobbyschneiderin24.n...aehfuehrer.jpg
http://pictures.hobbyschneiderin24.n...tickfuesse.jpg
http://pictures.hobbyschneiderin24.n...einfaedler.jpg
http://pictures.hobbyschneiderin24.n...ise_muster.jpg
http://pictures.hobbyschneiderin24.n...rofistiche.jpg
http://pictures.hobbyschneiderin24.n...80_setup01.jpg
http://pictures.hobbyschneiderin24.n...ichauswahl.jpg
http://pictures.hobbyschneiderin24.n...ichplatten.jpg
http://pictures.hobbyschneiderin24.n...hoerfach01.jpg
http://pictures.hobbyschneiderin24.n...hoerfach02.jpg
http://pictures.hobbyschneiderin24.n...erfuesse01.jpg

Geändert von peterle (19.09.2016 um 14:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.09.2016, 16:22
nisito nisito ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2013
Beiträge: 351
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Elna 780 - eine Vorstellung und ein kurzer Test

Sehr interessant! Danke für die Vorstellung.

Die Maschine ist das Pendant zur Janome 9400, oder? Und sehe ich das richtig, dass sie sogar Quertransport hat?

LG Silvia
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.09.2016, 16:37
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 17.992
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: Elna 780 - eine Vorstellung und ein kurzer Test

Uff. Ich war zunehmend begeistert von Deiner Auflistung, was die Maschine alles zu bieten hat. Bis ich den Preis sah

Schade. Soviel Geld kann ich gar nicht sparen, dass ich mir die leisten könnte

Viele Grüße, haniah
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Notiz an mich: Bewegungsfalten sind keine Passformprobleme...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.09.2016, 17:02
Carni Carni ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2016
Ort: Obersteiermark
Beiträge: 17.483
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Elna 780 - eine Vorstellung und ein kurzer Test

Hallo!
Haniah so gings mir auch grad. Beim Durchlesen so "cool! wie schön! omg das klingt klasse! boah die wär wirklich schön und was die alles kann!" dann der Preis "oh doch nicht"
Liebe Grüße!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.09.2016, 17:31
Benutzerbild von Lehrling
Lehrling Lehrling ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: OWL
Beiträge: 19.811
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Elna 780 - eine Vorstellung und ein kurzer Test

schöne Maschine, viele Sachen die mir gefallen.
ich seh das jetzt so: ich hab was, wovon ich träumen kann

liebe Grüße
Lehrling
__________________
Alle Menschen wollen in Frieden leben - was tue ich heute damit das Wirklichkeit wird....
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
elna , elna 780 , nähmaschine , test , vorstellung

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
#fashionmaster- Vorstellung und Test als Video eli0321 Neues in meinem Weblog 0 09.03.2016 16:41
Bernina 780 näht und quiltet eine Tasche Ulla Bernina 18 16.02.2013 09:30
...und ein hoffentlich letzter Test... wuseltina Spielplatz 0 23.10.2006 10:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,15132 seconds with 14 queries