Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > Pfaff


Pfaff
...


Greifer stößt ganz leicht an die Zwillingsnadel - was tun?

Pfaff


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 20.09.2012, 20:23
Benutzerbild von josef
josef josef ist offline
Nähmaschinenmechaniker
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2007
Ort: Werneck, Unterfranken
Beiträge: 14.067
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Greifer stößt ganz leicht an die Zwillingsnadel - was tun?

josef hat in beitrag 14 schon gemeint


Zitat:
Zitat von josef Beitrag anzeigen


da die stichplatte auf dem foto keine "einschläge" hat, tendiere ich zu peterles meinung, daß sich das der verkäufer und sein mechaniker näher anschauen sollten

schlimmstenfalls liegt ein (geringfügiger) montage fehler vor, der dann unter die garantie fallen würde
leute da hilft wirklich nur vor ort anschauen

@ haniah
__________________
gruß josef
der nähmaschinen-mechaniker
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 24.09.2012, 22:57
SaCa SaCa ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.08.2011
Beiträge: 111
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Greifer stößt ganz leicht an die Zwillingsnadel - was tun?

Zitat:
Zitat von haniah Beitrag anzeigen
Kurzer Zwischenstand und das glaubt Ihr mir nie: im Geschäft trat der Fehler nicht auf! Maschine wurde in meinem Beisein getestet: mit normaler Nadel und Geradstich, Zickzack in verschiedenen Breiten, dann mit Zwillingsnadel (ebenfalls 4 mm), auch mit Vollgas. Keine Probleme
Zitat:
Zitat von haca Beitrag anzeigen
Aber selbstverständlich! Das, was meist irrational als „Vorführeffekt“ bezeichnet wird, hat meist einen ganz logischen Grund:

a) Deine Nähmaschine hat es mit der Angst bekommen, als sie den üblen Kerl sah, dem sie schutzlos ausgeliefert werden soll, und hat ihre Selbstheilungskräfte aktiviert, um bei dir bleiben zu können.

b) Der Nähma-Doc ist ein Meister seines Faches und hat allein schon mittels Handauflegen eine Heilwirkung erzeugt. Hast du vielleicht mitbekommen, welchen Zauberspruch er dabei gemurmelt hat?

c) Negative Strahlungen deiner eifersüchtigen Singer 237, die nicht auswärts bis zum Nähma-Doc reichen. Gib ihr ein paar Ölungen und Streicheleinheiten.
Ahh - endlich mal eine psychologisch-wissenschaftliche Erklärung für das Phänomen "Vorführeffekt"


Zitat:
Zitat von haniah Beitrag anzeigen
Ich hätt's ja nie für möglich gehalten, aber ich bin echt auf Entzug - jetzt schon. Vielleicht sollte ich morgen mal die 237 auseinander nehmen und ölen. Das könnte die Symptome etwas lindern...

Liebe Grüße, haniah
haniah, natürlich mußt Du Dich mit der 237 beschäftigen - siehe obigen Punkt c). Und anschließend gleich ein anspruchsvolles Projekt (für die Nähmaschine anspruchsvoll natürlich!) mit ihr nähen, damit sie anschließend sich wieder gleichberechtigt im Kreise der Kolleginnen fühlt.
Da ich mit meiner 237 alle anspruchsvollen Zickzack-Aufgaben nähe (sie kann es am besten), ist sie über Pausen froh. Am beschichteten Cordura für die Reisetasche gingen einige Nadeln zu Bruch (mein Fehler beim Drehen des umfangreichen Stoffes!!!) und ich konnte förmlich die Erleichterung über die Arbeitsteilung mit den anderen Nähmas spüren. (Interessant war nur, dass ich ohne es zu merken über den Reißverschluß genäht habe - dass können nur Maschinen mit hervorragender Kraftübertragung von Tretgestell zur Nadel!)

Und jetzt ohne Flachsen: ich wünsche Dir eine kurze und erfolgreiche Inspektion!

Außerdem sind Deine Fotos sehr informativ. Danke.

LG
SaCa
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem: Nadel stößt gegen den Greifer. pulrich Quelle: Privileg und Ideal 2 07.11.2009 21:30
Nadel stößt auf Greifer Ninetta Pfaff 19 18.04.2009 21:39
kurven nähen ganz leicht nähtest Patchwork und Quilting 6 29.07.2007 15:44
Zickzack funktioniert nicht und die Nadel stößt auf Widerstand (Expression 2024) Giftzwergin Pfaff 2 25.06.2007 17:03
Reißverschluss kaputt - aber nicht ganz - was tun? Schiff1212 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 03.02.2007 19:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10976 seconds with 17 queries