Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Schminkzeug-Aufbewahrung – Art und Materialfrage

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.04.2008, 20:16
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.496
Downloads: 15
Uploads: 0
Schminkzeug-Aufbewahrung – Art und Materialfrage

Hallo Ihr kreativen Allesnäherinnen,

so lagert mein Schminkzeug derzeit:-------------Und so stelle ich mir das in Zukunft vor:
schmink1.JPE schmink2.JPE
Hat noch jemand eine bessere Idee für die Schminkzeug-Aufbewahrung?

Ordentlich Aufstellen etc. entfällt, da meine Girlies bald ins Probier-Alter kommen werden und ich dann immer trennen müsste zwischen „teuer und nur für mich“ bzw. „darf vermanscht werden“.

Ein solches selbst genähtes Mäppchen zum Aufrollen könnte ich gut wie bisher unauffällig lagern – und vor allem auch später auch auf Dienstreisen mitnehmen. Evt. wäre es dann gut, das Bündel mit einem teilbaren Reißverschluss zu verschließen.

Aber wie mache ich die Inneneinrichtung?

Ich dachte erst an Gummiband, so wie bei Schulmäppchen, aber so dünnes habe ich nicht, meines ist fester und würde dann die Sache viel zu breit machen, weil die Stifte nie dicht an dicht liegen würden.
Idee Nr. 2 waren Laschen aus Stoff, unten geschlossen, so wie bei einer Bestecktasche, aber dann muss ich aufpassen, wie ich das Ding transportiere, nicht dass mir alles rausfällt.
Soweit meine Gedanken bis vorhin, sonst wäre diese Tasche schon lang genäht!

Eben beim Stichwort „Stoffmarkt Trier“ dachte ich zunächst nur daran, dort nach dünnerem Gummiband zu schauen!

Aber vielleicht könnte ich ja auch anderen Stoff für die Laschen nehmen? So dünnen, gummiartigen mit viel Elasthan, der für Shirts gedacht ist? Denkt Ihr das geht? Oder leiert das sofort aus? Schlauch genäht, gewendet, und dann wie Gummiband angenäht, mit etwas Zug – 2cm fertige Breite.

Fragende Grüße
Rita
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.04.2008, 20:27
Benutzerbild von CeeCee
CeeCee CeeCee ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Mainhatten
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Schminkzeug-Aufbewahrung – Art und Materialfrage

Meinst Du denn,dass Gummiband wirklich zu breit ist?
In den Federmäppchen sind die Stifte doch auch dicht an dicht mit Gummiband befestigt.
Stoff würde ich nicht nehmen,der leiert zu schnell aus.

Wenn Du das Gummiband auflegst und in bestimmten Abständen absteppst,trägt es doch sicher nicht so viel auf,oder?
Ich würde es einfach mal auf einem Stück Stoff ausprobieren.Geht ja schnell und wenn´s doch nicht geht,kannst Du immer noch überlegen,was Du anderes machen kannst.
Ich finde die Idee des Roll-Mäppchens übrigens gut

LG
Claudia
__________________
Learning by sewing....
Meine Galerie:
Claudia´s Catwalk
Und hier mein UWYH
Genäht seit Anfang Juni: ist jetzt so viel, dass es in meinem Profil steht
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.04.2008, 20:39
Naemi Naemi ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.03.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 40
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schminkzeug-Aufbewahrung – Art und Materialfrage

Ich habe mal ein Stiftemäppchen zum Aufrollen genäht -- mit einem Gummiband, das ich durchgehend in kleinen Schlaufen aufgenäht habe. Das Gummi ist bei mir etwa acht Millimeter breit und die Stifte liegen brav nebeneinander.

Was mich eher stören würde: Die Lippenstifte sind recht dick und je größer deren Durchmesser ist, desto weniger lässt sich das Paket zusammenrollen.

Nachtrag: Man könnte aber auch ein zusammenklappbares Etui nähen, wo auf beiden Seiten Gummischlaufen sind -- einmal für Kajal usw. und auf der anderen Seite für die dickeren Stifte. Das könnte man mit einem Reißverschluss oder aber mit Knopf und Schlaufe schließen...

Geändert von Naemi (18.04.2008 um 20:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.04.2008, 20:45
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.496
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Schminkzeug-Aufbewahrung – Art und Materialfrage

Mein Problem ist, dass ich kein dünnes Gummiband habe. Nur breiteres oder dickes stabiles. Für solches wie in Mppchen habe ich beim Nähen keine Verwendung gehabt bisher - also werde ich wohl in Trier danach schauen.

Das mit den Lippenstiften ist mir klar. Ich denke, ich muss die dicksten ganz außen platzieren - "mittendrin" ist ganz sicher Unfug.

Danke schon mal
Rita
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.04.2008, 20:47
Frau-Jule Frau-Jule ist offline
Schönes für Kleine und Große
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Wetterau
Beiträge: 15.431
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schminkzeug-Aufbewahrung – Art und Materialfrage

Hallo Rita,

ich habe gerade so ein Mäppchen genäht - wenn auch für einen etwas anderen Zweck und mit weniger Fächern. Das ist aber variabel.

Am Sonntag werde ich die Anleitung mit Fotos in meinen Blog stellen, denn sonntag mittag wird es verschenkt.

Wenn du also noch ein bißchen Geduld hast....

Ich habe oben und unten Taschen genäht, die jeweils an der Oberkante einen Gummi haben. Durch die beidseitigen Taschen fällt da nix raus.
__________________
Liebe Grüße, Jule
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11238 seconds with 16 queries