Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



MCalls 4872 - eine Frage oder zwei oder drei oder mehr...

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.01.2010, 19:15
Benutzerbild von Willem
Willem Willem ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.06.2008
Ort: zw. Bremen und Osnabrück
Beiträge: 17.483
Downloads: 4
Uploads: 0
MCalls 4872 - eine Frage oder zwei oder drei oder mehr...

McCAll 4872


Frage 1: Hat schon mal eine eins dieser Shirts genäht und kann mir sagen, ob sie eher weeeeeeeeeeit ausfallen oder ob ich mich auf Wurstpelle einstellen muss?

Frage 2: Viel Oberweite und breite Schultern sind hier vorhanden. Bei den Shirts auch oder sind die eher wie bei Burda für ein etwas schmächtigeres Dekollete ausgelegt?

Frage 3: Kann ich das Top mit diesen Schnürsenkelträgern (oder näää... wie heißen die noch? Ach, ihr wisst schon, diese Bändchendinger...) auch mit breiteren Trägern versehen und empfiehlt es sich da, auf jeder Seite was zuzugeben oder ist es da besser, ein eigenes, passendes Top abzuspicken?

Frage 4: Wo habe ich den Jersey hingelegt, den ich dafür verwenden wollte?
__________________

Ist ein Keks, der unter einem Baum liegt, nicht ein wunderbar schattiges Plätzchen?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.01.2010, 19:44
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.593
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: MCalls 4872 - eine Frage oder zwei oder drei oder mehr...

Hallo,

Zitat:
Frage 1: Hat schon mal eine eins dieser Shirts genäht und kann mir sagen, ob sie eher weeeeeeeeeeit ausfallen oder ob ich mich auf Wurstpelle einstellen muss?
Bei McCalls sind die Maße des fertigen Teils immer auf der Rückseite des Umschlags angegeben - finished garment measurements. Einfach mit einem gutsitzenden ähnlichen Teil von dir vergleichen

Zitat:
Frage 2: Viel Oberweite und breite Schultern sind hier vorhanden. Bei den Shirts auch oder sind die eher wie bei Burda für ein etwas schmächtigeres Dekollete ausgelegt?
Schnittmuster sind generell für ein B bis C-Körbchen ausgelegt. Wenn du mehr hast, bräuchtest du vermutlich eine full bust alteration = Änderung für große Oberweite.

Woher kommen die breiten Schultern genau? Also, sind nur deine Schultern an sich länger als der Schnitt es vorsieht? (Ausmessen und vergleichen). Oder hast du generell ein starkes Kreuz, durch Sport oder so? Dann bräuchtest du eventuell weitere Änderungen im Schnitt.

Zitat:
Frage 3: Kann ich das Top mit diesen Schnürsenkelträgern (oder näää... wie heißen die noch? Ach, ihr wisst schon, diese Bändchendinger...) auch mit breiteren Trägern versehen und empfiehlt es sich da, auf jeder Seite was zuzugeben oder ist es da besser, ein eigenes, passendes Top abzuspicken?
Spaghettiträger? Du meinst Modell A? Klar kannst du die Träger breiter machen; so breit, wie du möchtest. Spontan würd ich sagen, auf beiden Seiten gleich zugeben. Wenn du eine schöne Vorlage hast, wo dir die Breite gefällt, kannst du die natürlich verwenden.

(Ich persönlich hab bei solchen Shirts immer das Problem, dass die Träger viel zu weit außen sitzen, weil meine Brustbreite etwas geringer ist. Wenn du ein breites Kreuz hast, kann es sein, dass du dieses Problem nicht hast, muss es aber nicht heißen. (Ist ja auch eine Frage der eigenen Vorlieben.) Um zu vergleichen, wo bei dir der Träger sitzen würde, würde ich am Schnittmuster die Entfernung von der vorderen Mitte bis zur Trägermitte ausmessen, mal zwei nehmen und dann, wenn du einen BH trägst, mit dem entsprechenden Maß zwischen den beiden Trägern bei dir selbst vergleichen, um zu gucken, wo im Vergleich die Shirt-Träger sitzen würden. Das müsste einen guten Anhaltspunkt bieten. Dann könntest du notfalls noch im Vorfeld die Lage der Träger verändern, und dann auch entsprechend verbreitern. Nicht vergessen, dann den Beleg, den es dazu vielleicht dazu gibt, ebenfalls anzupassen. - Und wenn ich meine eigenen Ratschläge jetzt noch befolgen würde, würde mein letztes Spaghettiträger-Top besser sitzen...

Zitat:
Frage 4: Wo habe ich den Jersey hingelegt, den ich dafür verwenden wollte?
Unter die Katze? In den Kühlschrank?

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.01.2010, 21:29
Benutzerbild von Willem
Willem Willem ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.06.2008
Ort: zw. Bremen und Osnabrück
Beiträge: 17.483
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: MCalls 4872 - eine Frage oder zwei oder drei oder mehr...

Also, die Schulterbreite, die ist einfach da - auch ohne Sport.

Ich glaube, ich nähe einfach mal ein Probestück, dann sehe ich, ob das geht oder gar nicht geht. Als Unterhemd kann man das ja immer noch brauchen. (Yeah, am besten Feinripp. So die Dinger, mit denen Bruce Willis immer die Welt rettet )

Einen Beleg konnte ich jetzt noch nicht entdecken, frage mich allerdings gerade, wie wohl die Abschlüsse gemacht sind, auf dem Beilagebogen sieht das so aus, als wären sie einfach wie ein Saum umgelegt. Muss ich mal meditieren, mit welchem Stich ich das nähe.

Nun noch eine Question zu den Seam allowances: When on the Beilagebogen printed is, das dort 1,5 cm included sind (unless otherwise indicated), dann means that doch, dass die da schon drin sind. Gell? Könnte ein Grund sein, warum the Schnittteile me a bit big vorkommen.
__________________

Ist ein Keks, der unter einem Baum liegt, nicht ein wunderbar schattiges Plätzchen?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.01.2010, 21:46
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.593
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: MCalls 4872 - eine Frage oder zwei oder drei oder mehr...

Zitat:
Zitat von Willem
Nun noch eine Question zu den Seam allowances: When on the Beilagebogen printed is, das dort 1,5 cm included sind (unless otherwise indicated), dann means that doch, dass die da schon drin sind. Gell? Könnte ein Grund sein, warum the Schnittteile me a bit big vorkommen.
Yes, bei die Amis sein die seam allowances immer included. When ausmessing the Schnitt this has to be beachtet!

Probeteil ist immer gut, und die Kantenversäuberung tät mich auch mal interessieren... Einfach umschlagen und drüber könnte zu einer ausgeleierten Kante führen - guess how I know...

Kind regards,
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.01.2010, 21:48
wildflower wildflower ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.10.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: MCalls 4872 - eine Frage oder zwei oder drei oder mehr...

Na, bei den Englischkenntnissen schau doch mal bei Patternreview rein, was über den Schnitt zu finden ist.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BC 2100 oder Innov-ís NV 10A oder doch eine mechanische? wildredcat Allgemeine Kaufberatung 11 10.05.2009 19:00
Ich hab da mal ne Frage oder zwei zu: Tunnelzug nadia87 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 13.11.2008 19:36
Fläche zwei farbig oder mehr besticken Saray0 Maschinensticken - Software: Brother 17 12.11.2008 17:27
was spricht FÜR zwei Nähmaschinen? Oder soll ich eine abgeben? karin.b. Andere Diskussionen rund um unser Hobby 19 23.04.2008 22:40
Ahhh - ich wünsch mir einen Klon, oder zwei oder drei kruemmelcara Freud und Leid 4 04.04.2008 22:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,16093 seconds with 14 queries