Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Der Stoff, aus dem Trekkinghandtücher sind ...

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 17.07.2017, 17:11
lea lea ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.584
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Der Stoff, aus dem Trekkinghandtücher sind ...

Zitat:
Zitat von Nähbert Beitrag anzeigen
Decathlon, so eine Sportmarktkette, verkauft solche Handtücher unter dem Namen ihrer Badeaccesoiresserie "Nabaji". Die haben auch Bademäntel daraus.
Die Handtücher haben, grob geschätzt, 140 x 100 cm.
Das hatte oben schon jemand vorgeschlagen :
Zitat:
Zitat von Rumpelstilz Beitrag anzeigen
Ich würde bei Decathlon eines von den ganz grossen Tüchern kaufen/bestellen, daraus solltest du leicht so ein Kapuzenlochtuch rauskriegen (und sonst ein kleineres dazu). Die sind 110x175cm gross und kosten zehn Euro.
Ich habe sowas auch für Notfälle, aber:
Zitat:
Zitat von Gundel Gaukeley Beitrag anzeigen
Das Problem ist, dass ich nicht "irgendein Microfaserhandtuch" suche.
Lea
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 17.07.2017, 18:21
Benutzerbild von Gundel Gaukeley
Gundel Gaukeley Gundel Gaukeley ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 17.525
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Der Stoff, aus dem Trekkinghandtücher sind ...

Das Angebot, für mich bei Decathlon zu recherchieren, ist sehr lieb, Nähbert, vielen Dank! Allerdings habe ich in Erinnerung, dass die Decathlon-Tücher in die Kategorie "Schmutzmagneten" fallen, also jeden Grashalm und jedes Sandkorn, das sie zwischen die Fasern bekommen, nicht wieder los lassen.

Genau das würde ich aber gerne vermeiden, denn aus dem Grund habe ich entsprechende Handtücher bereits vor einiger Zeit in der runden Ablage entsorgt. Ich bilde mir ein, dass es Decathlon-Tücher waren, daher bin ich da jetzt nicht so drauf angesprungen.

Die Handtücher, die ich jetzt habe, sind von Cocoon und nehmen Sand, Dreck, Grashalme, Blätter etc. überhaupt nicht auf. Das ist, neben der Saugfähigkeit und Winddichtigkeit und dem zwar "handtuchuntypischen", aber aus meiner Sicht und der meiner Großen angenehmen Gefühl auf der Haut genau die Eigenschaften, die ich suche. Allerdings leider kumulativ, nicht alternativ. Das macht es ja so schwer.
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 17.07.2017, 19:27
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.594
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Der Stoff, aus dem Trekkinghandtücher sind ...

Die Materialzusammensetzung kann man auf der Cocoon-Website ja einfach herausbekommen, aber das hilft auch nicht weiter.

Es gibt einfach nicht jeden Stoff, den die Industrie verwendet, auch für Endverbraucher als Meterware zu kaufen. Wenn die gängigen Outdoor-Shops keine Überhänge aufkaufen können, dürften die Chancen, das in einem x-beliebigen Stoffladen zu finden, bei Null liegen, denke ich.

Cocoon macht übrigens selbst auf ihrer Website keine Werbung für diese Eigenschaft, dass kein Dreck hängen bleibt, was ich seltsam finde, denn das ist doch ein sehr eindeutiger Vorteil von den Teilen. Generell sind Microfaser-Handtücher ja seit Jahrzehnten bekannt und einer der angepriesenen Vorteile ist ja sonst gerade das Gegenteil, dass nämlich alles an Dreck drin hängen bleibt (Hara & Co.)

Ich würde auch in den sauren Apfel beißen und fertige Handtücher kaufen und umnähen...
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 17.07.2017, 21:23
Benutzerbild von Gundel Gaukeley
Gundel Gaukeley Gundel Gaukeley ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 17.525
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Der Stoff, aus dem Trekkinghandtücher sind ...

Ich bin im Trekkingbereich seit ca. 25 Jahren auch mit intensiven Gesprächen mit den jeweiligen Fachleuten in den Fachgeschäften über die Materialien unterwegs. Auch dem Erwerb der Handtücher ging ein ausführliches Gespräch voraus. Mit Cocoon und seinen Eigenschaften habe ich mich also durchaus beschäftigt. Diese "Szene" ist mir nicht unbekannt und damit auch, dass da die Konkurrenz so groß ist, dass jeder noch so kleine Vorsprung zum absoluten Geschäftsgeheimnis wird. Ich gehe daher nicht davon aus, dass auf der Schiene mehr als die für die Waschhinweise relevante Info über die Materialzusammensetzung zu bekommen ist. Ganz bestimmt aber keine Meterware. Erst Recht nicht in 0/8/15-Stoffgeschäften. Sonst wäre ich da und würde nicht hier fragen. Das sind auch ganz andere Verhältnisse als bei Trigema. Auch das weiß ich.

Deswegen hatte ich auch wirklich nur die Frage gestellt, ob es eine Bezeichnung für diese Art Microfaser / Funktionsstoff gibt, unter dem man so etwas als Meterware suchen kann. Evolon ist da bisher das einzige, was in die richtige Richtung einer Antwort auf meine Frage geht.

Natürlich sind dabei Hinweise von Leuten, die das konkrete Material schon mal in der Hand hatten, was deren Eindruck davon ist, hilfreich. Letztendlich muss ich mir ohnehin aber selbst einen Eindruck von dem Material machen, sollte ich solches finden. So, wie ich mir in vielen Jahren einen Eindruck von Microfaserhandtüchern verschafft habe, der bis auf die jetzt bei mir befindlichen durchweg negativ ausgefallen ist, aus diversen Gründen (Haptik, "Schmutzmagnet", schlechte Saugfähigkeit, etc.).

Dass ich einen Badeponcho auch aus fertigen Handtüchern nähen kann, ist mir nicht nur bewusst, sondern habe ich aus klassischen Baumwoll-Frottee-Handtüchern schon mehrfach getan. Dabei musste ich aber nicht 60 € für das "Material" auf den Tisch legen. Das werde ich hier auch nicht tun. Ich werde aber auch keine 10 € in Material, das ich für ungeeignet halte, investieren.

Ich such(t)e eigentlich nichts anderes als Stichworte wie Evolon.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 18.07.2017, 10:37
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.594
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Der Stoff, aus dem Trekkinghandtücher sind ...

Ok ok...

Ich wollte auch eigentlich nur sagen, selbst, wenn du irgend eine offizielle Bezeichnung wüsstest, könnte man den Stoff damit trotzdem nicht kaufen, weil er einfach nicht in den Läden ist, in welchen auch immer.

Wenn du eh schon intensive Beziehungen zu Händlern hast, weißt du damit wohl schon mehr als wir alle hier...
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
was nähen aus dem stoff mit dem asia look haifa Schnittmustersuche Damen 4 02.09.2011 12:10
sind die kostenlosen schnittmuster aus dem internet weg ? antelchen Rund um PC und Internet 9 22.04.2011 12:17
wie nennt sich der Stoff, aus dem Carosternchen Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 32 22.04.2008 16:11
Sind hier auch Hobbyschneiderinnen aus dem Ulmer Raum? ulmi202 Hobbyschneider/innen Treffpunkte 10 31.03.2007 23:22
der Stoff aus dem die FatBoys sind ... mare_aus_LA Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 6 18.01.2005 22:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:03 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11872 seconds with 16 queries