Einzelnen Beitrag anzeigen
  #29  
Alt 13.11.2008, 19:48
Benutzerbild von Emaranda
Emaranda Emaranda ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.470
Downloads: 16
Uploads: 6
AW: CD Verwertung oder ich nähe mir eine Dose

Ach ja....Ich wusste es ja eigentlich schon, bevor die Maschine den ersten Stich gemacht hat... <- Der kommt von der Dose!

Der Rand ist zwar dran, aber man sollte ihn wirklich mit der Hand annähen! Schön ist wirklich was anderes! Zu allem Überfluss ist auch noch mitten im Kampf der Reihfaden knallend gerissen. Durch das ganze Hin- und Hergezubbel hat sich logischerweise der Randstreifen gedehnt. (<- Das war schon wieder die Dose!) Sprich der Deckel wäre nun sowas von versenkbar.

Was ich eigentlich damit sagen möchte: Das habe ich nur so gemacht, damit ihr seht wie man es nicht macht! Also aus rein pädagogischen Gründen.

Nun werde ich morgen früh den Rand wieder abtrennen und schön brav mit der Hand dran klöppeln, bin ja "lernfähig".

Aber immerhin habe ich den Boden drin, obwohl wirklich nötig ist er nicht unbedingt, allerdings wird durch ihn alles ein wenig besser in Form gehalten. Den habe ich faulerweise mit Stoff beklebt, gelobt sei doppelseitiges Klebeband. Somit habe ich unten keine Hubbel und der Einsatz liegt schon flach in der Dose.

So, das war es für heute, morgen früh geht es weiter...

Viele Grüße,

Ulrike
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg mit einsatz.jpg (39,5 KB, 1400x aufgerufen)
__________________
Ein Großteil der Menschen macht sich darüber Gedanken, ob ein Glas halb leer oder halb voll ist. Ich trinke einfach aus, was drin ist!
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,07972 seconds with 12 queries