Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 31.07.2013, 22:10
gundi2 gundi2 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: NRW
Beiträge: 17.487
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Kragen für Bluse aus etwas festerem Stoff - "Blusenleinen"

Zitat:
Zitat von Capricorna Beitrag anzeigen
mir ist jetzt nicht ganz klar, warum du den Stoff für ungeeignet für einen zweiteiligen Kragen hältst - was ist der Grund dafür?
Hallo,

der Stoff ist relativ fest und dick, und ich scheue das Gewurschtel mit den Nahtzugaben am Kragensteg, denke, dass das zu dick wird, auch wenn ich sie gestuft zurückschneide.

Die Bluse hat einen ganz einfachen Schnitt mit Abnähern, was man so neudeutsch "semi-fitted" nennt. Ich will sie über einer Hose mit geradem, etwas weiterem Bein tragen, alles recht schlicht und klassisch. Außer den Farben - "Pinguin" - gibt es vom Chor keine Vorgaben. Mein Stil ist eine Mischung aus sportlich und runderen Formen, passend zur Figur mit sehr geraden Schultern und einer ansonsten eher abgerundeten Figur.

Ich werde nachher mal in meinen Stilbüchern schauen - so weit hatte ich überhaupt noch nicht gedacht. Danke für den Hinweis - manchmal sieht frau den Wald vor lauter Bäumern nicht mehr.....
Und wenn noch jemand eine Idee bzw. den passenden Kragen für mich hat....

LG
gundi
__________________
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass der Wind sich dreht und der Realist hisst die Segel. (Sir William Adolphus Ward)
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,07969 seconds with 11 queries