Einzelnen Beitrag anzeigen
  #26  
Alt 03.03.2011, 00:01
KayJay KayJay ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.01.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 300
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Schnittmuster lieber mit oder ohne Nahtzugabe?

Da dieser alte Thread hochgerutscht ist, werde ich ihn auch mal aufgreifen...
Ich zeichne ja viele Schnittmuster aus der Burda ab und habe das bis dato immer ohne Nahtzugabe getan. Erst wenn der Schnitt auf dem Stoff lag, kam die NZ mit Maßband und Kreide dazu. Nachdem ich aber viele Sachen mit Futter nähe, oder sicherheitshalber in einfacher Lage zuschneide ... Manchmal wird ein Schnittmuster auch mehrfach genutzt ...
Denke ich mir langsam: wie blöd kann man eigentlich sein? Es wär doch viel schneller, die Zugabe nur einmal auf's Papier zu bringen und dann nur noch den Stoff an der Papierkante entlang auszuschneiden!
Beim nächsten Abpausen wird's so gemacht
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,08039 seconds with 11 queries