Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 22.03.2011, 10:01
shiri shiri ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.02.2011
Beiträge: 10
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage Jersey, die hundertzwölfzigste

Hallo ihr Lieben,

ich wage mich ja gerade an Jersey.
Meine NäMa, eine 40 Jahre alte Victoria ohne Jerseystich, transportiert den Jersey ganz gut, eine mögliche Stichvariante hab ich auch herausgefunden.
Nun habe ich mir nach etwas rumprobieren mit Stoffresten und einer ersten Jerseymütze, die Amelie von FM ausgesucht.

Dazu meine Frage, der Schnitt sieht Bündchen an Hals und Ärmelabschluss vor. Die habe ich nicht da und möchte sie auch nicht dranhaben.
Wie bekomme ich nun einen sauberen Abschluss hin? Gerade am Ausschnitt bin ich echt grad hilflos :\
Kann man den Jersey auch "einfach" nach innen schlagen und säumen?

HIIILFE!!!!


Vielen Dank!!!
Eure Shiri
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,07682 seconds with 11 queries